Gesundheit: Infos zu Gesundheitsfragen

gesundheit ratgeber

Die Gesundheit Ihres Kindes ist jedem Elternteil von Geburt an wichtig. Auch im Kindergarten-Alter gibt es Krankheiten und Symptome, die Eltern kennen sollten, damit Ihr Sprössling immer bestens versorgt ist. Dazu gehört auch eine ausgewogene Ernährung, sowie die psychische Gesundheit Ihres Kindes. Nicht zuletzt sollten Eltern auch über die Entwicklung Ihres Kindes Bescheid wissen.

1. Übergewicht ist heute zunehmend ein Problem unter Kindern

Ernährung ist immer öfter ein Thema bezüglich Kindergesundheit, da immer mehr Kinder unter Übergewicht leiden. Häufig ist dafür eine zuckerrreiche Ernährung verantwortlich, aber auch mangelnde Bewegung oder Schlafmangel können Ursachen hierfür sein. Um dem Übergewicht vorzubeugen können Eltern auf eine ausgewogene Ernährung Ihres Kindes achten und schon im jungen Alter Bewegung fördern. Besonders einfach geht dies mit verschiedenen Bewegungsspielen, die häufig auch im Kindergarten mit den Kindern gespielt werden.

Fördern Sie außerdem die Bewegung draußen, zum Beispiel mit einen Herbstausflug in den Wald oder einem Sommertag im Freibad, anstatt Ihre Kinder mit dem Computer oder Fernseher zu beschäftigen. Auch ausreichend Schlaf senkt das Risiko für Übergewicht. Weitere Informationen zum Thema Ernährung erfahren Sie in unserem Artikeln zur Kinderernährung.

2. Die typischen Kinderkrankheiten bekommen Kinder oft im Kindergarten

Neben dem Thema Ernährung sind auch Kinderkrankheiten ein großes Thema, wenn es um die Gesundheit Ihres Kindes geht. Die meisten Kinderkrankheiten bringen die Kinder aus dem Kindergarten mit, wie zum Beispiel die Windpocken, Masern oder auch die Hand-Fuß-Mund-Krankheit.

Bringt Ihr Kind eine Kinderkrankheit mit nach Hause, sollten Eltern die Symptome der häufigsten Krankheiten kennen und vor allem wissen, ob das Kind weiterhin in den Kindergarten gehen sollte. Gerade Krankheiten wie die Windpocken sind hochgradig ansteckend, weshalb von einem Kindergartenbesuch dringend abzuraten ist.

Für die meisten Kinderkrankheiten sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Oft können Sie jedoch die Heilung mit verschiedenen Hausmitteln unterstützen. So helfen oft bestimmte Teesorten oder auch Globuli für eine schnelle Heilung und vor allem Linderung der Symptome.

Welche Symptome die häufigsten Kinderkrankheiten mit sich bringen und wie Sie die Heilung unterstützen können, erfahren Sie in unserer Kategorie rund um Kinderkrankheiten. Mit vielen Artikeln rund um Kinderkrankheiten erklären wir Ihnen mit Hilfe von Bildern und Videos, wie Sie die Krankheit erkennen und behandeln.


Bildnachweise: goodluz/AdobeStock, Maksim Bukovski/AdobeStock, monticellllo/AdobeStock, Racle Fotodesign/AdobeStock, implementarfilms/AdobeStock, bit24/AdobeStock, Photographee.eu/AdobeStock (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Babymassagen: Wofür sind sie gut und wie werden sie richtig gemacht?

Frischgebackene Eltern kennen folgendes Problem vermutlich nur zu gut: Das Baby schreit und man weiß vor allem am Anfang oftmals nicht, woran es liegen könnte. Besonders ratlos ist man dann, wenn das Neugeborene bereits gestillt und gewickelt wurde. Für solche Fälle benötigt man Geduld. Das Schreien lässt sich häufig durch Körperkontakt, eine sanfte Geräuschkulisse oder… [Weiterlesen]

Kariesvorsorge: Zahnpflegetipps für die ersten Milchzähne

Babys bekommen etwa zwischen dem 6. und 8. Monat die ersten Zähne. Eltern bemerken das Zahnen meist am Quengeln des Nachwuchses und daran, dass einige Babys mit Fieber auf die ersten Zähne reagieren. Für Eltern sind die ersten Zähne zwar ein toller Entwicklungsschritt, aber auch eine neue Herausforderung. Der Zahnschmelz ist bei den ersten Zähnen… [Weiterlesen]

Spreizhose fürs Baby: Das solltest Du wissen

baby spreizhose

Wofür ist eigentlich eine Spreizhose bei einem Baby gut und worauf solltest Du achten? In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was Du über die Spreizhose wissen solltest. Neben der Antwort auf die häufigsten Fragen erhältst Du hilfreiche Tipps, wie Du Deinem Spatz das Tragen der Spreizhose so angenehm wie möglich machen und Dein Baby in… [Weiterlesen]

Periodenkalender: Den eigenen Zyklus verstehen lernen

perioden kalender

Du hast bestimmt schon einmal von einem Periodenkalender gehört. Du willst wissen, wann Deine nächste Blutung kommt oder woran Du Deine fruchtbaren Tage erkennen kannst? Vielleicht interessiert Dich auch, wie sich Dein Zyklus auf Dein allgemeines Wohlbefinden auswirkt. In all diesen Fällen ist ein solcher Kalender genau richtig. Ein Periodenkalender ist ein nützliches Werkzeug, mit… [Weiterlesen]

Unterleibschmerzen ohne Periode: Was steckt dahinter?

Das Wichtigste im Überblick Hattest Du schon einmal Unterleibschmerzen, ohne Deine Periode zu haben? Du kennst das sicher: Kurz bevor Deine Periode einsetzt, spürst Du ein Ziehen oder Krampfen im Unterleib. Das ist normal und gehört zum weiblichen Zyklus dazu. Aber was, wenn Du Unterleibsschmerzen hast, obwohl Deine Periode gar nicht ansteht? Das kann Dich… [Weiterlesen]

Wie Du Deinen Ruhepuls als Frau optimal hältst

Der Ruhepuls bei Frauen ist ein wichtiger Indikator für die Gesundheit und Fitness. Er zeigt an, wie oft Dein Herz pro Minute schlägt, wenn Du entspannt bist. In diesem Blogbeitrag erfährst Du alles, was Du über den Ruhepuls bei Frauen wissen musst: Wie hoch er sein sollte, wann er zu hoch oder zu niedrig ist… [Weiterlesen]

Kopfumfang bei Babys: Ein Blick auf die Entwicklungsmerkmale

kopfumfang baby

Was gibt der Kopfumfang Deines Babys über seine Gesundheit und sein Wachstum preis? In diesem Artikel werden wir alles beleuchten, was Du über diese interessante Thema wissen solltest. Wir erörtern, wie der Kopfumfang gemessen wird, welche Normwerte gelten und welche Gründe es geben kann, wenn der Kopf Deines Babys zu klein oder zu groß ist…. [Weiterlesen]

Plazenta essen: Gesunder Trend oder gefährlicher Irrsinn?

plazenta essen

Du hast sicher schon mal davon gehört, dass einige Frauen nach der Geburt ihre Plazenta essen. Du hast Dich vielleicht auch schon mal gefragt, was sie dazu bewegt und ob es gesund ist. Plazenta essen ist ein kontroverses Thema, welches viele Fragen aufwirft. Bei uns erfährst Du alles, was es über diesen Trend zu wissen… [Weiterlesen]

Mongolenfleck: Was Du über die blauen Flecken wissen solltest

mongolenfleck

Hat Dein Baby einen blauen Fleck am Rücken oder am Gesäß, dann handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen sogenannten Mongolenfleck. Das ist eine harmlose Hautverfärbung, die bei vielen Neugeborenen vorkommt. In diesem Beitrag erfährst Du alles, was Du über den Mongolenfleck wissen solltest: Was er ist, wie er entsteht, wie er sich entwickelt und wie… [Weiterlesen]

Progesteronmangel: An diesen Symptomen erkennst Du ihn

progesteronmangel-symptome (3)

Du hast vielleicht schon mal von Progesteron gehört, dem weiblichen Sexualhormon, das für die Fruchtbarkeit und die Schwangerschaft wichtig ist. Aber wusstest Du auch, dass ein Progesteronmangel viele Symptome hervorruft und zu verschiedenen Beschwerden führen kann, die Deine Lebensqualität beeinträchtigen können? In diesem Blogartikel erfährst Du mehr über die Symptome von Progesteronmangel, die möglichen Ursachen… [Weiterlesen]

Sonnenbaden in der Schwangerschaft – geht das überhaupt?

Als schwangere Frau teilst Du Dir Deinen Körper mit Deinem Nachwuchs, sodass Du nicht mehr nur für Deine eigene Gesundheit verantwortlich bist. Das gilt auch, wenn es ums Sonnenbaden geht, denn eine Überhitzung ist weder für Dich noch für Dein ungeborenes Kind von Vorteil. Wir erklären Dir, worauf Du achten solltest und wie Du Dich… [Weiterlesen]

Welche Schuhgröße hat mein Baby? Alles, was Eltern wissen müssen

schuhgröße baby

Wann sollten Babys überhaupt Schuhe tragen? Babys sollten in den ersten Monaten möglichst barfuß oder in weichen Socken gelassen werden. Dies fördert die natürliche Entwicklung ihrer Füße und Muskulatur. Ab wann Babys Schuhe tragen sollten, erfährst Du hier. Wie messe ich die Schuhgröße meines Babys? Platziere das Baby mit den Füßen flach auf einem Blatt… [Weiterlesen]

Kleidergrößen bei Babys – das musst Du wissen

In der Welt der sich ständig verändernden Kleinen gibt es eine faszinierende Reise zu entdecken – die Kleidergrößen für Babys. Vom süßen Neugeborenen bis zum winzigen Entdecker, der die Welt erkundet, spiegeln diese Größen die erstaunliche Entwicklung der Kleinsten wider. Jeder Stich, jede Naht erzählt eine Geschichte von Wachstum, Pflege und ständiger Veränderung. Lasse uns… [Weiterlesen]

Alles, was Du über die U3 Untersuchung wissen musst

u3 untersuchung

Das Wichtigste in Kürze Die U3 Untersuchung ist ein wichtiger Meilenstein in der frühkindlichen Gesundheitsvorsorge. In diesem Artikel erfährst Du Alles, was Du über die dritte Vorsorgeuntersuchung wissen musst – Von Terminen über den Untersuchungsumfang bis hin zur Bedeutung der Vorsorgeuntersuchung für Eltern und Kind. Termin und Vorbereitung der U3 Untersuchung Die U3 Untersuchung ist… [Weiterlesen]

Babydecke stricken – so gelingt’s auf jeden Fall!

Das Wichtigste in Kürze Du möchtest etwas Einzigartiges und Bedeutungsvolles für Dein Neugeborenes schaffen? Wie wäre es damit eine Babydecke selbst zu stricken? Damit kannst Du nicht nur Wärme und Geborgenheit schenken, sondern auch Deine Kreativität und Liebe in jede einzelne Masche einweben. Selbstgestrickte Babydecken – die richtige Größe Das Stricken einer Babydecke ist eine… [Weiterlesen]

Nasentropfen für Babys bei verstopfter Nase

nasentropfen babys

Nasentropfen für Babys können helfen, um Deinem Liebling bei einer verstopften Nase Linderung zu verschaffen und ihm das Atmen zu erleichtern. Doch sind Nasentropfen wirklich gut und vollkommen unbedenllich für Babys? Tatsächlich gibt es einige Dinge zu beachten, bevor Du diese Maßnahme ergreifst. Wir zeigen Dir, worauf Du bei der Auswahl von Nasenspray für Babys… [Weiterlesen]

Stilles Ertrinken: Anzeichen und Vorbeugung

Stilles Ertrinken ist mit einer trügerischen Ruhe verbunden, durch die die eigentliche Gefahr verschleiert wird. Das stille Ertrinken ist eine Form des Ertrinkens, die oft unbemerkt bleibt und deshalb besonders gefährlich ist. Hier erfährst Du, was stilles Ertrinken ist, wie Du es erkennst und wie Du es verhindern kannst. Stilles Ertrinken ist lebensbedrohlich Im Gegensatz… [Weiterlesen]

Schwangerschaft und Haarausfall – wie hängt das zusammen?

Das Problem Haarausfall nach der Schwangerschaft kennen viele Frauen, aber warum ist es eigentlich so, dass der weibliche Körper dazu neigt, nach der Geburt so viele Haare zu verlieren? Wir gehen der Sache auf den Grund und verraten Dir alles Wichtige zu diesem Thema. Wir schauen uns an, was die Ursachen für den Haarausfall sind,… [Weiterlesen]

Erkältung bei Kleinkindern – so wirst Du sie los

Erkältungen bei Kleinkindern sind ein häufiges Gesundheitsproblem, das durch eine Viruserkrankung der oberen Atemwege verursacht wird. Kleinkinder sind besonders anfällig für Erkältungen, da ihr Immunsystem noch nicht vollständig entwickelt ist. Zu den Symptomen einer Erkältung bei Kleinkindern gehören Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Fieber und allgemeines Unwohlsein. Es ist wichtig, die Symptome zu erkennen und geeignete Maßnahmen… [Weiterlesen]

Splitter entfernen in wenigen Schritten

Splitter entfernen

Es kommt gar nicht so selten vor, dass man sich selbst oder seinem Kind einen Splitter entfernen muss. Wir alle kennen das Gefühl: Man arbeitet im Garten, geht barfuß über Holz oder fasst etwas an und plötzlich spürst Du einen stechenden Schmerz. Dass sich ein Splitter in die Haut bohrt, geht schneller als man denkt…. [Weiterlesen]

Gefangen im Digitalen Zeitalter: Handysucht erkennen und erfolgreich bekämpfen

In der modernen Welt ist das Smartphone nicht mehr wegzudenken. Es kommuniziert, informiert, unterhält und vieles mehr. Doch was passiert, wenn das Handy zu fesseln beginnt? Hier erfährst Du alles über das Phänomen Handysucht – von den Anzeichen und Auswirkungen bis hin zu konkreten Gegenstrategien. Unser Ratgeber beantwortet die brennendsten Fragen und zeigt praktische Lösungen… [Weiterlesen]

Zahnarztangst bei Kindern: Ursachen & Lösungen

Im frühen Alter werden viele Grundlagen gelegt – auch für die bleibenden Zähne. Karies kann sich vom Milchzahn auf den bleibenden Zahn ausbreiten und zu Problemen führen. Doch gerade die Kleinsten fürchten sich oft vor dem Zahnarzt, der für sie ein unbegreifliches Konzept ist und oft schon aus dem Umfeld als angsteinflößend und beängstigend wahrgenommen… [Weiterlesen]

Kindergrippe enträtselt: Das musst Du wissen, um Dein Kind gesund zu halten

Die Grippe stellt jedes Jahr eine Bedrohung für die Gesundheit unserer Kinder dar, aber viele Eltern sind unsicher, wie sie die Grippe bei Kindern erkennen und behandeln sollen. Um diese Unsicherheit zu beseitigen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Kinder gesund zu erhalten, bietet dieser Artikel einen detaillierten Leitfaden. Wir betrachten die Symptome der Kindergrippe… [Weiterlesen]

Alles über das Zungenbändchen: Bedeutung und Funktionen

In diesem Artikel geht es um das Zungenbändchen, einen kleinen, aber wichtigen Teil unserer Mundhöhle. Das Zungenbändchen ist ein dünner Hautstreifen unter der Zunge, der uns beim Sprechen und Schlucken hilft. Manchmal ist das Zungenbändchen jedoch zu kurz oder zu straff, was zu Problemen führen kann. Hier erfährst Du, warum das Zungenbändchen wichtig ist, welche… [Weiterlesen]

Ab wann sprechen Kinder? Eine Reise durch die Meilensteine der Sprachentwicklung

ab wann sprechen kinder

Ab wann sprechen Kinder? Diese Frage beschäftigt viele Eltern und Betreuer, die gespannt auf die ersten Worte ihres kleinen Schatzes warten. Die Sprachentwicklung ist ein aufregender Meilenstein in der Entwicklung eines Kindes und eine Fähigkeit, die die Tür zur Kommunikation öffnet. In diesem Beitrag werden wir uns eingehend mit diesem Thema beschäftigen und Antworten auf… [Weiterlesen]

Der Kinderkrankenschein: Eine umfassende Betrachtung

Jeder, der Kinder hat, weiß, dass sie manchmal krank werden, hier kommt der Kinderkrankenschein ins Spiel. Ein Kinderkrankenschein ist eine Bescheinigung, die von einem Arzt ausgestellt wird, um zu bestätigen, dass Dein Kind krank ist und dass Du als Elternteil zu Hause bleiben musst, um Dich um es zu kümmern. Dies ist ein wichtiger Schutzmechanismus,… [Weiterlesen]

Interessen der Kinder stärken – Tipps für Eltern

Kinder können in verschiedenen Bereichen gefördert werden. Das gilt für die Schulbildung, die sozialen Kontakte bzw. das Sozialverhalten sowie das Thema Bewegung. Gleichzeitig kann der Nachwuchs verschiedene Interessen entwickeln, wobei du ihn als Elternteil ebenfalls unterstützen kannst. Hier bekommst du einen Überblick, was dabei wichtig ist. Warum ist das Fördern von Interessen wichtig? Das Fördern… [Weiterlesen]

Baby, Sonne und die ersten Ausflüge ins Freie

baby sonne

Die ersten Sonnenstrahlen locken uns ins Freie, und was gibt es Schöneres, als diese schönen Momente mit Deinem Baby zu teilen? Doch wenn es um das Thema „Baby Sonne“ geht, gibt es einige wichtige Punkte, die Du berücksichtigen solltest, um die Gesundheit und Sicherheit Deines Kindes zu gewährleisten. Die Haut Deines Babys – Zart und… [Weiterlesen]

Kindern helfen, schwierige Familienerlebnisse zu bewältigen: Strategien und Tipps

Die Bewältigung schwieriger Ereignisse in der Familie kann für Kinder eine enorme Herausforderung darstellen. Ob es sich um den Verlust eines geliebten Menschen, eine Scheidung, eine Krankheit oder eine Naturkatastrophe handelt – Kinder benötigen spezielle Unterstützung, um diese Herausforderungen zu meistern. Kindern helfen, mit Verlust umzugehen: Strategien für trauernde Familien Der Verlust eines geliebten Menschen… [Weiterlesen]

Parentifizierung verstehen und bewältigen: Ein Leitfaden

Parentifizierung ist ein Phänomen, bei dem Kinder in der Familie zu früh Verantwortung übernehmen – beispielsweise für ihre Eltern oder Geschwister. Dabei vernachlässigen sie meist ihre eigenen Bedürfnisse. Das kann für die betroffenen Kinder sehr belastend sein. In diesem Ratgeber erfährst Du, wie Du Parentifizierung erkennen kannst, welche Faktoren dazu beitragen und mit welchen Maßnahmen… [Weiterlesen]

Ohren richtig reinigen: Was ist dringend zu vermeiden?

Für gesunde Ohren ist die richtige Ohrenreinigung entscheidend. Über die verschiedenen Reinigungsweisen existieren unterschiedliche Meinungen. Doch was ist wirklich die beste und schonendste Reinigung für die Ohren Deines Kindes? Und was solltest Du keinesfalls zur Ohrenreinigung verwenden? In diesem Artikel verraten wir Dir, was Du bei der Ohrenreinigung unbedingt vermeiden solltest. Keine Wattestäbchen verwenden Viele… [Weiterlesen]

Einen guten Kinderarzt finden – worauf kommt es an?

Es ist enorm wichtig, einen guten Kinderarzt zu finden, der sich auf die spezifischen Bedürfnisse und Gesundheitsrisiken von Kindern spezialisiert hat. In diesem Artikel verraten wir Dir alle Informationen rund ums Thema, damit Du weißt, wie Du bei der Suche nach einem guten Kinderarzt vorgehen musst und auch, was Du achten solltest. Warum braucht man… [Weiterlesen]

Würmer bei Kindern – Diagnose und Behandlung

Eine Wurminfektion bei Kindern kommt sehr häufig vor. Viele Eltern erschrecken bei dieser Diagnose zunächst und zugegeben ist die Vorstellung, Würmer im Körper zu haben auch alles andere als schön. Wir verraten Dir, wie Du eine Wurminfektion bei Deinem Kind erkennen kannst und welche Behandlungen dann durchgeführt werden sollten. Was ist eine Wurminfektion? Eine Wurminfektion… [Weiterlesen]

Gesund Kochen für die ganze Familie – worauf es dabei ankommt

Essen ist seit jeher ein wichtiger Teil unseres Lebens. Wir tun es jeden Tag mehrmals und es ist ein Grundbedürfnis unseres Körpers. Dennoch legen wir oft keinen Wert auf die Qualität unseres Essens, dabei hat dies so viele Auswirkungen auf unseren Körper. Besondere Herausforderungen in Bezug auf dieses Thema sind für viele Familien vor allem… [Weiterlesen]

Besser nicht zögern: Die Vorteile eines frühen Beginns der Sprachtherapie für dein Kind

Wenn du bei deinem Kind Stottern, Artikulationsprobleme und eine falsche Aussprache bemerkst, kann es durchaus sinnvoll sein, dies gemeinsam mit einem erfahrenen Logopäden zu behandeln. Ein frühes Eingreifen ist entscheidend, denn eine frühe Therapie kann einen großen Unterschied in der langfristigen Kommunikationsentwicklung eines Kindes ausmachen. In diesem Blogbeitrag erfährst du, wann es Zeit ist, über… [Weiterlesen]

Gesundes Mittagessen im Kindergarten und zu Hause

Frische und gesunde Mahlzeiten können im Familienalltag eine echte Herausforderung sein. Oft ist wenig Zeit vorhanden und viele Kinder wollen längst nicht alles Essen, was auf den Tisch kommt. Da ist der Griff zu Fertiggerichten verführerisch. Doch zum Erhalt der Gesundheit lohnt es sich, zumindest an den allermeisten Tagen auf gesunde Mahlzeiten zu achten und… [Weiterlesen]

Das erste Mal beim Kinderarzt: Was es zu beachten gibt

kinderarzt

Allen Eltern ist es wichtig sicherzustellen, dass ihr Nachwuchs von einem kompetenten Kinderarzt betreut wird. Ein Kinderarzt ist nicht nur dafür zuständig, Dein Kind bei Krankheiten zu behandeln, sondern auch für die Vorsorgeuntersuchungen, die zur Aufrechterhaltung seiner Gesundheit notwendig sind. In unserem Blogartikel haben wir nützliche Informationen für Dich zum Thema Kinderarzt zusammengestellt. Wir beantworten… [Weiterlesen]

Milchstau: Alles zur Entstehung, Behandlung und Vorbeugung

milchstau

Das Wichtigste in Kürze Vielleicht musst Du es gerade selbst erleben und suchst Hilfe: Ein Milchstau kann unangenehm sein und die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind belasten. Eigentlich ist Stillen eine wunderbare Möglichkeit, Deine Beziehung zu Deinem Baby zu stärken und es bietet zahlreiche Vorteile für die Gesundheit von Mutter und Kind. Allerdings kann es… [Weiterlesen]

Diabetes bei Kindern

Immer mehr Kinder erkranken an Typ-1 Diabetes. Dabei handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, speziell um eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse. Tritt diese Autoimmunerkrankung auf, ändert sich für die Kleinen einiges im Leben und auch für ihre Eltern. Wir zeigen Dir die Ursachen von Diabetes bei Kindern, die häufigsten Symptome und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Was… [Weiterlesen]

Stillpositionen – Wie Du und Dein Baby entspannt stillen

stillpositionen

Stillen ist eine wunderbare Möglichkeit, um Deinem Baby Nähe, Geborgenheit und alle notwendigen Nährstoffe zu geben und die richtige Stillposition trägt dazu bei, dass Mutter und Kind sich wohfühlen. Doch oft haben werdende Mütter und junge Eltern Bedenken, ob sie es richtig machen und ob ihr Baby bequem liegt. Deshalb ist es wichtig, sich über… [Weiterlesen]

Abstillen: Wie Du den Abschied von der Brust liebevoll gestaltest

abstillen

Während das Stillen für Dich und Dein Kind viele Vorteile hat, kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem Du Dein Baby abstillen möchtest. Überlegst Du Dir vielleicht, wie Frau ihr Baby richtig abstillt? Ob Du schnell und schmerzlos abstillen solltest oder lieber schrittweise und schonend beim Abstillen vorgehen solltest? In diesem Artikel möchten wir Dir Informationen… [Weiterlesen]

Verstopfung beim Baby – Ursachen und was wirklich hilft

verstopfung baby

Welche Symptome deuten auf eine Verstopfung beim Baby hin? Es gibt verschiedene Symptome, die auf eine Verstopfung beim Baby deuten. Dazu zählen: weniger als drei Stuhlgänge pro Woche, häufiges Schreien und Unruhe beim Stuhlgang, übermäßiges Krämpfen und Blähungen und Bauchschmerzen. Wie lockere ich den Stuhl bei meinem Baby? Die Flüssigkeitszufuhr sollte erhöht werden und mehr… [Weiterlesen]

Fluorose: Was es ist und wie man es vermeidet

fluorose

Was genau ist eigentlich Fluorose? Fluorose ist eine Erkrankung des Zahnschmelzes, die durch eine übermäßige Aufnahme von Fluorid aus dem Trinkwasser, Lebensmitteln oder Fluoridzahncremes verursacht wird. Es kann zu Verfärbungen, Verformungen und Sprödigkeit des Zahnschmelzes führen. Was kann ich gegen Fluorose unternehmen? Als Fluorose bezeichnet man eine Verfärbung und Verhärtung des Zahnschmelzes durch übermäßigen Fluorid-Konsum…. [Weiterlesen]

Struwwelpeter-Syndrom: Krankheit oder nur eine optische Abweichung?

struwwelpeter syndrom

Hast Du schon einmal etwas von Struwwelpeter-Syndrom gehört? Dieses seltene Phänomen betrifft nur wenige Menschen und in der Regel Kinder. Worum es sich hierbei handelt und was es für die Betroffenen bedeutet, stellen wir Dir in unserem Artikel vor. Was ist das Struwwelpeter-Syndrom? Beim Struwwelpeter-Syndrom handelt es sich um eine seltene Genmutation, die für eine… [Weiterlesen]

Mein Kind hat Läuse! Wie Du jetzt handeln solltest

laus

Fragst Du Dich, was zu tun ist, wenn Dein Kind sich in der Kita Läuse einfängt? Hast Du vielleicht gerade erfahren, dass Dein Kind Kopfläuse hat und weißt nicht, was zu tun ist? Oder juckt sich Dein Kind am Kopf und Du vermutest Läuse? Das Thema beschäftigt die meisten Eltern mindestens einmal im Leben ihrer… [Weiterlesen]

RS-Virus bei Kindern – Alles Wichtige zu Krankheit, Symptomen und Behandlung

rs virus

Das Wichtigste in Kürze: Das RS-Virus ist bei Kindern eine der häufigsten übertragbaren Infektionskrankheiten. Besonders dann, wenn Dein Kind in die Kita geht, ist es wichtig, über mögliche Krankheiten informiert zu sein. Im Kontakt mit zahlreichen anderen Kindern ist die Infektionsgefahr hoch und kaum zu vermeiden. Deshalb möchten wir Dir in diesem Blogartikel einen Überblick… [Weiterlesen]

Kind will nicht alleine schlafen: Gründe und Tipps zum Umgang

Kind will nicht alleine schlafen

Endlich mal wieder durchschlafen und das ganze Bett für sich haben – davon träumen viele frischgebackene Eltern. Leider ist es keine Selbstverständlichkeit, dass Kinder sich im eigenen Bett direkt wohlfühlen. Aber warum ist das eigentlich so? Wie kommt es, dass ein Kind nicht alleine schlafen will? Und welche Möglichkeiten gibt es, daran etwas zu ändern?… [Weiterlesen]

Abendritual: 7 Tipps, wie es jeden Tag ein Erfolg wird

Wenn der Abend kommt und es für die Kinder langsam Zeit wird, sich für das Schlafengehen fertig zu machen, geht dies oft mit Protest und vielleicht sogar Trotzanfällen einher. Kaum ein Kleinkind möchte freiwillig die Zähne putzen und zur richtigen Zeit ins Bett gehen. Hier kann ein Abendritual Abhilfe schaffen und den Kindern das Einschlafen… [Weiterlesen]

Rückenschmerzen Kinder: So können Sie ergonomisch vorbeugen

kind mit schwerem rucksack

Ergonomie im Home-Office, ergonomische Mauspads, ergonomische Bürostühle … ganze Industriezweige konzentrieren sich mehr und mehr auf die bessere physiologische Anpassung von Gegenständen der Arbeitswelt. Doch der Begriff der Ergonomie hat sich weiterentwickelt, verallgemeinert. Auch bei anderen Gegenständen ist das Verständnis gewachsen, dass eine schonendere Nutzung positive Langzeitwirkungen mit sich bringt. Nur hinsichtlich Kindern sind die… [Weiterlesen]

Wohnung kühlen: 10 Tipps und Tricks für den Hitzeschutz in den eigenen vier Wänden

Wohnung kuehlen, Kind mit Ventilator

Die Hitzewellen im Sommer werden länger und häufiger, und mit ihnen gehen meist zahlreiche Empfehlungen von Ärzteseite einher. Einer der Grundaspekt davon ist das Vermeiden der direkten Sonnenstrahlung besonders zur Mittagszeit, alle Aktivitäten im Freien sollen wenn möglich auf den Morgen oder den Abend fallen. Doch das löst nur einen Teil der Probleme. Denn auch… [Weiterlesen]

Erste Beziehung beim Kind: Ein Ratgeber für Eltern

erste-beziehung

Die erste Beziehung ist unvergleichlich. Sie bleibt fast allen Menschen noch Jahre und oft sogar Jahrzehnte in Erinnerung. Aber wann ist es eigentlich so weit und wie können Eltern mit der ersten Liebe der eigenen Kinder umgehen?Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt, um es Ihnen zu ermöglichen, Ihre Kinder bestmöglich zu unterstützen. (52… [Weiterlesen]

Lese-Rechtschreib-Schwäche: Die Probleme bei Kindern erkennen

lese-rechtschreib-schwaeche

Wenn Kinder vom Kindergarten in die Grundschule wechseln dürfen, ist die Freude meist riesig. Endlich sind die Kleinen nicht mehr ganz so klein und dürfen sich in vielen verschiedenen Fächern ausprobieren. Leider verfliegt anfängliche Freude jedoch oft schnell, wenn eine Lese-Rechtschreib-Schwäche vorliegt. Wir erklären daher nicht nur, was sich dahinter verbirgt, sondern auch, welche Maßnahmen… [Weiterlesen]

Barrierefreies Wohnen: Wichtige Hinweise für Familien mit Kindern mit Behinderung

vater mit kind im rollstuhl

Laut Behindertengleichstellungsgesetz müssen Wohnräume als auch öffentliche Bereiche im Alltag barrierefrei sein. Beim Planen und Bauen von Wohnungen oder Häusern müssen demnach schon spezifische Voraussetzungen erfüllt werden. Welche das sind und was barrierefreies Wohnen für Familien mit Kindern mit körperlichen Behinderungen bedeutet, erfahren Sie in unserem Artikel. (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)Loading…

Kinder vegetarisch ernähren: 6 Tipps zur fleischlosen Ernährung in der Familie

kinder-vegetarisch-ernaehren

Vegetarisch zu essen ist für viele Menschen zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Immer wieder gibt es jedoch Kritik an einer Ernährung ohne Fleisch. Grund genug, sich eingehend mit der Thematik auseinandersetzen, um zu erfahren, welche Auswirkungen es hat, wenn sich insbesondere Kinder vegetarisch ernähren. (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)Loading…

Mangelernährung bei Kindern: Ursachen und Symptome des Nährstoffmangels

mangelernaehrung-kinder

Eine Mangelernährung kann bei Kindern drastische Folgen haben. Umso wichtiger ist es daher, die möglicherweise bestehende Mangelernährung bei Kindern zu erkennen. Aber wie wahrscheinlich ist das Auftreten überhaupt und betrifft dies nicht eher die Kontinente Afrika, Südamerika und Asien? All diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem Artikel auf den Grund, sodass Sie… [Weiterlesen]

Hochbegabung erkennen: Merkmale und Diagnose bei Kindern

hochbegabung-erkennen

Viele Eltern sind davon überzeugt, dass der eigene Nachwuchs bessere Fähigkeiten hat als andere Kinder. Aber ist das tatsächlich so und wie lässt sich eine Hochbegabung bei Kindern erkennen? Genau diese Frage haben wir uns auch gestellt und mögliche Anzeichnen einer überdurchschnittlich hohen Intelligenz zusammengefasst. (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,04 von 5)Loading…

MIS-C: Mögliche Kinder-Erkrankung nach Corona-Infektion

mis-c

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die gesamte Welt massiv durcheinandergewirbelt und in nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen für mehr oder weniger starke Veränderungen gesorgt. Kinder sind jedoch in den meisten Fällen weniger stark von Symptomen betroffen als Erwachsene. Eine Ausnahme bildet hier jedoch das MIS-C-Syndrom (Multisystem Inflammatory Syndrome in Children). Mehr über die Auswirkungen sowie die… [Weiterlesen]

Corona bei Kindern erkennen: Symptome und Krankheitsverlauf

corona-bei-kindern-erkennen

Seit Beginn des Jahres 2020 bestimmt Corona den Alltag der meisten Menschen in Deutschland und weltweit. Doch nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder erkranken an der Virusinfektion, sodass es wichtig ist, die Symptome von Corona bei Kindern erkennen zu können. In unserem Artikel erklären wir, auf welche Anzeichen Sie achten sollten und warum es schwer… [Weiterlesen]

Kindern Ohrringe stechen lassen: Was Sie bei Ohrlöchern beachten sollten

kind mit ohrring

Keine Frage: Ohrringe sehen bei kleinen Mädchen einfach bezaubernd aus. Aber kaum ein Thema wird so kontrovers diskutiert wie das Ohrlochstechen bei Kindern. Während einige Eltern ihrem Kind bereits im Kleinkindalter Ohrlöcher verpassen, sind andere Eltern der Meinung, dass dies unverantwortlich sei. Aber wie schlimm ist es wirklich, Kindern Ohrringe stechen zu lassen? In diesem… [Weiterlesen]

Das Immunsystem bei Kindern stärken: Darauf sollten Eltern achten

immunsystem stärken

Kinder werden naturgemäß häufiger krank als Erwachsene: Besonders Infektionskrankheiten wie etwa die Erkältung haben es bei den Kleinen leicht, da sich die körpereigenen Abwehrkräfte noch nicht vollständig entwickelt haben. Es ist zwar ganz normal, dass die Kleinen öfter krank sind – dennoch tun Eltern gut daran, das Immunsystem ihres Nachwuchses nach Kräften zu unterstützen und… [Weiterlesen]

Untergewicht bei Kindern: Anzeichen, Ursachen und Behandlung

untergewicht-kinder

Auch wenn Übergewicht zu den größten Problemen im 21. Jahrhundert gehört, so gibt es dennoch auch untergewichtige Kinder. Nicht immer entwickelt sich daraus gleich ein Problem, sodass es in vielen Fällen heißt, abzuwarten.Wir helfen Ihnen jedoch gern, vorab bereits eine Einschätzung treffen zu können, ob es sich vermutlich um ein vorübergehendes Phänomen handelt oder Sie… [Weiterlesen]

Kochen mit Kindern: Was ist zu beachten?

kochen-mit-kindern

Für viele Eltern sind die aller schönsten Momente die, in denen sie gemeinsam mit ihren Kindern etwas erleben. Dazu muss es nicht immer nach draußen gehen – manchmal reicht sogar die eigene Küche als spannendes Ausflugsziel. Mit Kindern zu kochen macht nicht nur Spaß, sondern hat auch hat viele Vorteile: Zum Beispiel lernen die Kleinen… [Weiterlesen]

Kinder trauern: Richtiger Umgang und Beistand von Angehörigen

kinder-trauern

Der Verlust eines geliebten Menschen ist für jeden schwierig. Egal, in welchem Alter wir uns befinden, kann die Welt von einem auf den anderen Tag nur noch düster und schwarz aussehen.Doch nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder leiden, auch wenn dies manchmal auf den ersten Blick kaum zu erkennen ist, denn nicht selten verstecken Kinder… [Weiterlesen]

Gymnastik für Kinder: Übungen und Aktivitäten für die Gesundheit Ihres Kindes

gymnastik-kinder

Gymnastik ist nicht nur etwas für Erwachsene, sondern bietet auch Kindern exzellente Möglichkeiten, den eigenen Körper herauszufordern. Der Gymnastik-Kurs für Kinder unterscheidet sich dabei meist grundlegend von den oft auch für Erwachsene angebotenen Programmen, da es viel um Spiel und Spaß geht und einzelne Übungen weniger zentral im Fokus stehen. Dennoch kommt die Beweglichkeit nicht… [Weiterlesen]

Beschneidung bei Kindern: Hintergründe und Erfahrungen Betroffener

beschneidung kinder

In einigen Ländern und Kulturen der Welt ist es Brauch, Kinder kurz nach der Geburt einer Beschneidung zu unterziehen. So gehört die Beschneidung von Jungen bei Muslimen und Juden zum Wesen der Religion. Doch eine Beschneidung kann auch eine medizinische Notwendigkeit darstellen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen erklären, welche Gründe für eine Beschneidung in… [Weiterlesen]

Erste Periode: Vorbereitung und Umgang

erste-periode

Der Moment, in dem sie ihre erste Periode bekamen, bleibt vielen Frauen im Gedächtnis. Das aufregende Ereignis ist ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung von einem Kind zu einer Frau. Während einige Mädchen diesem Tag entgegenfiebern, erfüllt der Gedanke wiederum andere Mädchen mit Furcht. Umso wichtiger ist es, ein Mädchen gut auf diesen Moment vorzubereiten…. [Weiterlesen]

Ätherische Öle bei Babys: Worauf Sie bei Kleinkindern achten sollten

aetherische-oele-baby

Ätherische Öle werden gerne in der Aromatherapie eingesetzt, um Krankheitsbeschwerden zu lindern und das Wohlbefinden zu steigern. Während Erwachsene von dieser Therapie profitieren, kann sie für Babys und Kleinkinder lebensbedrohlich werden. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ätherische Öle sind und inwiefern Sie für Babys gefährlich sein können. Sie bekommen Tipps zu den unterschiedlichen… [Weiterlesen]

Wie viel Zucker und Süßes ist bei Kleinkindern noch ok?

kleiner junge mit lolly

In Erziehungsfragen gibt es viel Konfliktpotential. Insbesondere im Bereich Ernährung scheiden sich die Geister. Nicht nur zwischen Elternteilen, sondern auch zwischen Experten ist die richtige Ernährung für Kinder eine ewige Streitfrage – besonders wenn es um das Thema Zucker für Kinder geht. Während Erziehungsexperten ein Zuckerverbot teils befürworten oder auch vehement dementieren, legen Mediziner vermehrtes… [Weiterlesen]

Milchschorf bei Babys: So behandeln Sie die schuppige Haut

Kind mit Milchschorf krabbelt mit Kuscheltier auf Teppich

Babys leiden immer wieder an trockener Haut. Das ist mit gängigen Pflege- und Hausmitteln meist nach kurzer Zeit schon wieder vergessen. Beobachten Sie jedoch schon seit längerer Zeit trockene, krustige Stellen am Kopf und gehen Sie trotz aller Bemühungen nicht weg, kann Milchschorf die Ursache für das Hautbild sein. Milchschorf kann aber auch im Erwachsenenalter auftreten…. [Weiterlesen]

Haarausfall bei Kindern – der Arzt weiß Rat

Kinder leiden unter Haarausfall: Ursachen erkennen und richtig behandeln.

Mit Haarausfall ist meistens der übermäßige Verlust von Kopfhaaren gemeint. Das kann auch Kinder betreffen, die im Vergleich zu Erwachsenen noch stärker darunter leiden. Bei Babys kann Haarausfall völlig normal sein, weil sie beispielsweise zu lange auf einem Kopfbereich liegen. Kommt es allerdings zu Haarausfall, wenn der permanente Haarwuchs eingesetzt hat, ist es unbedingt notwendig,… [Weiterlesen]

Kind krank – was tun? Was berufstätige Eltern jetzt wissen müssen

Was dürfen berufstätige Eltern wenn das Kind krank wird?

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist immer dann gut machbar, wenn alles „normal“ läuft. Sprich: Der Nachwuchs geht morgens in die Kindertagesstätte, den Kindergarten oder die Schule. Die Betreuungszeiten dort sowie mit einer etwaigen Mittagsbetreuung an der Schule sind so festgelegt, dass Mama oder Papa das Kind nach der Arbeit wieder abholen. Gehörig über… [Weiterlesen]

Homöopathische Hausapotheke: Wie sinnvoll ist das Set für Babys und Kinder?

homoeopathische-hausapotheke

Der Bereich der Homöopathie ist bis heute nicht ganz unumstritten. Die Tatsache, dass homöopathische Mittel inzwischen in nahezu jeder Apotheke zu finden sind, spricht jedoch für sich. Gern möchten wir Ihnen dabei helfen, etwas mehr über die wichtigsten Mittel einer homöopathischen Hausapotheke zu erfahren. So können Sie ein passendes Set auswählen oder aber Ihre ganz… [Weiterlesen]

Zahnzusatzversicherung für Kinder: Wie sinnvoll ist diese Zusatzversicherung?

Zahnzusatzversicherung für Kinder: Sinnvoll oder nicht?

Gesunde Zähne begleiten uns ein Leben lang. Der Grundstein dafür wird schon in der Kindheit gelegt, und die richtige Zahnpflege in den ersten Lebensjahren entscheidet im Zweifel über die Zahngesundheit im gesamten späteren Leben. Viele Eltern ziehen daher eine Zahnzusatzversicherung für ihre Kinder in Betracht. Doch wie teuer ist das und wann ist der Abschluss… [Weiterlesen]

Baby 9 Monate: Meilensteine und wie Sie Ihr Kind fördern

baby-9-monate

9 Monate ist ihr Baby nun schon – viele Eltern sind verblüfft, wie schnell die Zeit vergeht und aus ihren kleinen Babys langsam Kleinkinder werden. Bei jedem Schub gewinnen Kinder an Gewicht und Größe und lernen wieder etwas völlig Neues dazu. Was Babys mit 9 Monaten können sollten und wie Sie die einzelnen Fähigkeiten fördern… [Weiterlesen]

6 Monate altes Baby: Die wichtigsten Meilensteine im Überblick

baby-6-monate

Sie können sich noch ganz genau an die Zeit der Schwangerschaft erinnern und nun ist Ihr Baby plötzlich schon 6 Monate alt? So geht es vermutlich den meisten Eltern. Die Zeit vergeht wie im Flug und die Kleinen lernen jeden Tag etwas Neues dazu. In diesem Artikel möchten wir Ihnen gerne aufzeigen, wie weit die… [Weiterlesen]

3 Monate altes Baby: Infos zu Schlaf, Stuhlgang und Entwicklungsschritten

baby 3 monate

Babys haben in den ersten Wochen und Monate zahlreiche Entwicklungsschübe. Lagen Sie gestern noch unbeholfen auf dem Rücken, drehen sie sich heute schon aus eigener Kraft auf die Seite. Aber nicht nur hinsichtlich der motorischen Entwicklung gibt es große Sprünge. Babys beginnen zudem damit, Laute zu formen und sich emotional weiterzuentwickeln. Welche Meilensteine Babys ein… [Weiterlesen]

Das Baby schläft nicht durch? Ursachen und was Eltern tun können!

So schläft ihr Baby durch

Wenn das Baby nicht durchschläft, müssen die Eltern der Ursache auf den Grund gehen. Von Schmerzen beim Wachstumsschub über das falsche Babybett bis hin zum Hunger oder Lärm von draußen gibt es viele Gründe. Ohne Geduld geht es nicht. Manchmal lohnt es sich, andere um Hilfe zu fragen – vor allem, wenn die Nerven blank… [Weiterlesen]

Die besten Mittel gegen Insektenstiche bei Kindern

Insektenstiche bei Kindern

Meist sind Insektenstiche bei Babys und Kindern zwar unangenehm, aber harmlos. In einigen Fällen muss aber aufgrund von Lebensgefahr der Notarzt gerufen werden. Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, wie Salben, Globuli und Hausmittel. (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)Loading…

Auditive Wahrnehmung bei Kindern: Wie man sie fördert und wann eine Störung vorliegt

auditive wahrnehmung

Die auditive Wahrnehmung ist für Kinder besonders wichtig, um ihre sprachlichen Fähigkeiten entwickeln zu können. In unserem Artikel gehen wir darauf ein, auf welche Weise Sie die auditive Wahrnehmung fördern können und ab wann eine Wahrnehmungsstörung vorliegt. (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)Loading…

Schulwechsel beantragen: Tipps und Informationen zum Antrag auf Schulwechsel

mutter redet kind nach schulwechsel gut zu

Im Normalfall wechseln Kinder höchstens zweimal die Schule: Beim Wechsel von der Grundschule auf die weiterführende Schule und gegebenenfalls in die Oberstufe eines Gymnasiums. Es gibt jedoch auch viele Gründe dafür, dass Eltern zwischendurch einen Schulwechsel beantragen. Ein Schulwechsel ist für Kinder oftmals nicht einfach. Es gibt jedoch Gründe, die einen Wechsel unvermeidbar machen. Wir… [Weiterlesen]

Milien bei Babys: Tipps zu Ursachen und Entfernung der kleinen Pickelchen

milien baby

Die Haut eines Babys ist noch sehr empfindlich, sodass es kein Wunder ist, wenn es nach der Geburt zu Hautveränderungen bei einem Säugling kommt. Neben Milchschorf und Akne treten sehr häufig auch Milien beim Baby auf. In diesem Artikel bekommen Sie Informationen darüber, was Milien sind, warum sie entstehen und ob sie gefährlich sind. Wir… [Weiterlesen]

Down-Syndrom bei Kindern: Was Sie als Eltern und Angehörige erwartet

Das erwartet Eltern wenn das Kind Down-Sydrom hat

Das Down Syndrom zeigt sich anhand verschiedener äußerlicher Besonderheiten und hat zudem Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit. Die betroffenen Kinder können durch spezielle Fördermaßnahmen und ein liebevolles Elternhaus in ihrer Entwicklung enorm unterstützt werden. Ob eine Pflegestufe festgelegt wird, hängt von der Pflegebedürftigkeit der Kinder ab, die anhand eines Punktesystems eingeschätzt wird. Wenn… [Weiterlesen]

Blutungen bei Kindern – Ursachen und Linderung bei Blutungen

Das können Ursachen für Blutungen bei ihrem Kind sein

Blutungen im Kopf sind von außen zunächst nicht sichtbar. Ein Sturz, Unfall oder eine Kopfverletzung kann die Blutung auslösen. Schon bei Neugeborenen kann es zu einem blutigen Stuhl kommen. Die Ursachen dafür können harmlos (Blutaufnahme bei der Geburt), aber auch gefährlich (Darminfektionen) sein. Bei Unsicherheiten sollte immer ein Arzt zu Rate gezogen werden. Hat sich ein… [Weiterlesen]

Laufen Lernen: Babys erste Schritte üben

Wenn Babys laufen lernen

Jedes Kind beginnt zu seiner individuellen Zeit zu laufen. Sie können Ihr Kind mit einfachen Mitteln zum Laufen lernen ermuntern. Spezielle Schuhe sind im ersten Lebensjahr nicht notwendig. Die ersten Schritte sind für viele Eltern ein absolutes Highlight. Doch wann es soweit ist, unterscheidet sich von Kind zu Kind: Die einen krabbeln früh, andere können… [Weiterlesen]

Krabbeln lernen und Neues erkunden

Wichtiges zum Krabbeln lernen

Krabbeln ist ein Meilenstein in der kindlichen Entwicklung. Jedes Baby beginnt zu seinem eigenen Zeitpunkt zu krabbeln. Einige Eltern sind schnell verunsichert, wenn ihr Kind ab einem bestimmten Monat noch nicht krabbelt. Bevor sie laufen, krabbeln kleine Kinder mit vollem Elan durch die Gegend und erkunden ihre Umgebung. Für Eltern bedeutet dies vor allem, die… [Weiterlesen]

Antibiotika für Kinder: Was Eltern beachten müssen

antibiotika kinder

Kinder haben in den ersten Lebensjahren häufig mit Erkältungskrankheiten und Atemwegsinfekten zu kämpfen. Durch die Bekämpfung der Viren und Bakterien kann sich ein gesundes Immunsystem entwickeln. In einigen Fällen ist jedoch auch die Gabe von Antibiotika an Kinder notwendig. In diesem Artikel geben wir Ihnen Informationen darüber, bei welchen Erkrankungen Kinder Antibiotika einnehmen müssen und… [Weiterlesen]

Langzeitstillen: Hintergründe sowie Vor- und Nachteile

langzeitstillen

Dass Stillen die gesündeste Art und Weise ist, ein Baby zu ernähren, darüber sind sich die meisten Menschen einig. Werden Kinder jedoch länger als üblich gestillt, geraten die entsprechenden Mütter schnell in die Kritik. Die Mehrheit ist der Meinung, dass Langzeitstillen schädlich ist und psychische Folgen mit sich bringt. Aber ab wann spricht man eigentlich… [Weiterlesen]

Das 3-jährige Kind: Welche Probleme und Entwicklungschritte kommen auf Ihren Sprössling zu?

kind 3 jahre

Die Entwicklung eines Kindes ist in jedem Alter extrem spannend und teils sehr unterschiedlich. Besonders in den ersten Lebensjahren stellt sich jedoch für viele Eltern die Frage, inwieweit ihr Kind normal entwickelt ist. In unserem Artikel zeigen wir Ihnen daher, welche Größe und welches Gewicht ein Kind mit 3 Jahren typischerweise hat, welche motorischen und… [Weiterlesen]

Diese frühkindlichen Baby-Reflexe sollten Sie kennen

Babys zeigen schon früh Reflexe

Baby-Reflexe dienen zum einen zum Schutz des Kindes, sichern das Überleben und helfen beim Aufbau der Muskulatur. Viele Baby-Reflexe lassen im Laufe der ersten Wochen und Monate nach. Doch einige Reflexe begleiten uns ein Leben lang. Reflexe sind wichtig für die Entwicklung des Kindes. Daher führen Ärzte gern kurze Tests durch, um beispielsweise die Motorik… [Weiterlesen]

Entwicklungskalender des Babys nach der Geburt

Ihr Baby durchläuft verschiedene Entwicklungsphasen

Da Baby macht im ersten Lebensjahr typische Entwicklungsphasen durch, deren zeitliche Streuung mit zunehmendem Alter steigt. Entwicklungsdefizite können jedoch kurzfristig ausgeglichen bzw. aufgeholt werden. Auffällige oder langfristige Defizite werden in der Pädiatrie behandelt. Um solche tatsächlichen Entwicklungsverzögerungen frühzeitig zu erkennen, gibt es Kindervorsorgeuntersuchungen. Nach 3 bis maximal 5 Monaten hat sich das Gewicht eines gesunden… [Weiterlesen]

Tee für Babys: Welche Sorten sind ab wann geeignet?

tee fuer babys

Fühlen wir uns unwohl, sind wir erkältet oder leiden wir an Bauchschmerzen, greifen viele Menschen zu Tee, der nicht nur gesund ist, sondern auch lecker schmeckt. Aber dürfen auch Babys Tee trinken? Welcher Tee ist besonders geeignet und von welchen Sorten sollten Eltern lieber die Finger lassen? Spätestens bei der Einführung der Beikost stellt ungesüßter… [Weiterlesen]

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft – So bekommen Sie diese in den Griff

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Jeder Mensch besitzt Hämorrhoiden, doch nicht immer machen sich diese im Laufe des Lebens bemerkbar. Diese treten in der Schwangerschaft meist auf, weil sich die Verdauung verlangsamt. Oft werden Hämorrhoiden auch erst durch das Pressen bei der Geburt sichtbar. Hämorrhoiden in der Schwangerschaft sind keine Seltenheit und können in den meisten Fällen schon mit einfachen… [Weiterlesen]

Helmtherapie für Babys: Informationen zur Kopforthese für Kinder

Kind mit Helm fuer helmtherapie

Das Köpfchen eines Babys ist im ersten Lebensjahr noch sehr weich und unförmig. Dies ist völlig normal und verwächst sich mit der Zeit. Bei einigen Säuglingen sind jedoch sehr starke Asymmetrien zu erkennen. In diesem Fall kann eine Helmtherapie Abhilfe schaffen. Bei der Helmtherapie müssen die Kinder über eine bestimmte Dauer einen Helm tragen, damit… [Weiterlesen]

Kinder psychisch kranker Eltern: Hilfen und Auswirkungen auf die Entwicklung

betrunkener Vater schlaeft auf Sofa, Kind steht mit Teddy davor

Kinder psychisch kranker Eltern können in ihrer Entwicklung beeinträchtigt werden, wenn die Eltern sich keine Hilfe suchen. Ungewollte Fehlhandlungen, die sie im Kinder- oder Jugendalter erleben, haben für die Kinder oft lebenslange psychosoziale Auswirkungen. Welche das sind und wo es für betroffene Familien Hilfe gibt, erfahren Sie hier. (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)Loading…

Kalte Hände beim Baby: Ursachen und Tipps zum Vermeiden

baby kalte haende

Viele frischgebackene Eltern machen sich große Sorgen, wenn Sie bemerken, dass ihr Baby kalte Hände hat. Dabei sagen kalte Hände nur sehr wenig über die tatsächliche Körpertemperatur eines Babys aus. Viel wichtiger ist es, dass die Füße und der Nacken warm sind. In den folgenden Kapiteln erklären wir Ihnen, warum Babys öfter unter kalten Händen… [Weiterlesen]

Ausschlag beim Baby

Ausschlag beim Baby

Babyhaut kann nach der Geburt häufig einen Ausschlag entwickeln Babyakne wird häufig mit einem Ausschlag verwechselt Babys können an allen Körperstellen Ausschlag bekommen Selbst ein Ausschlag beim Zahnen kann entstehen Auch nach der MMR Impfung bildet sich häufig ein Ausschlag Die Babyhaut verändert sich in den ersten Lebenswochen extrem. Diese extreme Veränderung kann häufig auch zu… [Weiterlesen]

Schnuller abkochen: So reinigen Sie den Nuckel hygienisch

´schnuller-abkochen

Neugeborene haben noch ein sehr schwaches Immunsystem, sodass sie insgesamt sehr anfällig für Viren, Bakterien und Keime sind. Um Krankheiten zu vermeiden, sollten Sie Flaschensauger und Schnuller regelmäßig abkochen und damit sterilisieren. Aber wie oft müssen Schnuller gereinigt werden? Und wie lange müssen sie in heißem Wasser auskochen? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen… [Weiterlesen]

Hilfe, mein Baby spuckt viel: Tipps für Eltern von Speibabys

baby spuckt viel

Das Baby genießt gerade seine Mahlzeit und liegt friedlich in ihren Armen, doch plötzlich spuckt es die Milch wieder aus. Sie kennen diese Situation? Dass Babys hin und wieder nach dem Stillen oder nach der Pre-Nahrung spucken müssen, ist ganz normal. Nur sehr selten ist eine Erkrankung des Magens oder Speiseröhre dafür verantwortlich, dass ein… [Weiterlesen]

Plötzlicher Kindstod – wenn das Baby ohne Ursache verstirbt

Ursachen für einen plötzlichen Kindstod

Der plötzliche Kindstod ist eine häufige Todesursache im ersten Lebensjahr eines Kindes. Die Ursachen hierfür sind noch nicht vollständig geklärt. Eltern können wichtige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um das Risiko erheblich zu vermindern. Für viele Eltern ist diese Schicksalsschlag nur schwer zu verkraften und lässt sie verstört und in tiefer Trauer zurück. Das Neugeborene verstirbt während der… [Weiterlesen]