Schatzkarte basteln: Schatzkarte für den Kindergeburtstag einfach selber machen

   
von Ralf-Ingo S. - letzte Aktualisierung:
schatzkarte
Was muss ich beachten, wenn ich eine Schatzkarte basteln möchte?

Eine Schatzkarte sollte vor allem verständlich sein. Nutzen Sie daher Bezugspunkte, die auch den Kindern bekannt sind, um eine Schatzkarte zu gestalten.

Wie erreiche ich, dass ein Blatt Papier vergilbt erscheint?

Mit schwarzem Tee oder Kaffee lassen sich deutliche Veränderungen sichtbar machen, die eine Karte ganz schön alt aussehen lassen.

Welche einfachen Tricks gibt es, um eine Schatzkarte zu basteln?

Mit abgerissenen Ecken sowie der einen oder anderen Stelle, die versengt wird, erreichen Sie gute Ergebnisse, die die kleinen Piraten begeistern werden.

Viele Kinder wünschen sich einen echten Piratengeburtstag mit jeder Menge Spaß und reichlich Abenteuern.
Und am Ende des Tages darf natürlich ein Schatz nicht fehlen.

Zu jeder echten Schatzsuche gehört jedoch auch die passende Schatzkarte. Wie Sie eine täuschend echt aussehende Schatzkarte basteln können, zeigen wir Ihnen unseren Beitrag.

1. Eine Schatzkarte basteln – die Basis zu Papier bringen

ein als pirat verkleidetes kind haelt eine schatzkarte in den haenden

Eine Schatzkarte gehört zu jeder echten Schatzsuche einfach dazu.

Nehmen Sie sich als Erstes ein Blatt Papier zur Hand und überlegen Sie sich einen Verlauf für Ihre geplante Schatzsuche. Damit der nächste Kindergeburtstag oder aber das nette Sommerfest gelingen kann, markieren Sie wichtige Punkte auf der Karte besonders deutlich.

Je nachdem, wie groß der Radius Ihrer gemeinsamen Aktivität sein soll, können Sie mehr oder weniger ins Detail gehen. Achten jedoch stets darauf, dass Kinder ein paar Dinge auf der Karte wiedererkennen, um sich daran orientieren zu können.
Dies gilt in besonderem Maße, sofern Sie mit kleinen Kindern eine Schatzsuche veranstalten möchten.

Skizzieren Sie die wichtigsten Punkte also zunächst grob, um sich anschließend bei der finalen Version an Ihrer Vorlage orientieren zu können.

Ist die Vorarbeit erledigt, nehmen Sie sich einen Bleistift sowie ein paar Buntstifte zur Hand und schon kann die Kartenzeichnung beginnen.
Sofern Sie den Kindern einen Kompass mit auf den Weg geben möchten, malen Sie ein Kompasssymbol mit der korrekten Angabe der Himmelsrichtung auf.

2. Die Schatzkarte schnell selber machen – so sieht eine neue Karte ganz schön alt aus

Die Schatzinsel:

Wer ein wenig literarisches Interesse hat und sich für Abenteuer begeistert, sollte sich das Buch von Robert Louis Stevenson einmal genauer ansehen. Mehr über den Inhalt erfahren Sie an dieser Stelle.

Eine gute und möglichst echt aussehende Schatzkarte erfordert ein wenig Nacharbeit.
Recht einfach gelingt dies mit den folgenden Methoden:

  • Ecken abreißen: Piraten konnten froh sein, wenn Sie noch eine einigermaßen intakte Karte gefunden haben.
    Die eine oder andere fehlende Ecke oder auch ein kleines Loch machen die Schatzkarte erst besonders.
  • braune Verfärbungen: Verwischen Sie die Karte ein wenig, indem Sie mit einem braunen Filzstift arbeiten. Etwas verwaschener wird das Ergebnis, sofern Sie Wasserfarbe mit reichlich Wasser verwenden.
eine karte mit mit absichtlich zugefuegten gebrauchsspuren

Soll die Karte alt aussehen, können Sie sich einfacher Tricks bedienen.

  • Wasserflecken: Die meisten Schatzkarten sind bereits mehr als einmal nass geworden. Mit etwas Wasser sowie ein wenig Wasserfarbe lässt sich dies besonders gut als Effekt nutzen.
    Achten Sie jedoch darauf, dass die Karte an sich lesbar bleibt und lassen Sie die Schatzkarte vor dem Aufrollen ordentlich trocknen.
  • verkohlte Ränder: Mit einem Feuerzeug können Sie sehr leicht deutliche Verfärbungen des Papiers erreichen. Halten Sie das Feuerzeug jedoch zu nah an das Blatt Papier, geht Ihre Karte in Flammen auf.
    Am Rand der Schatzkarte können jedoch ein paar Brandspuren für ein eindrucksvolles Ergebnis sorgen. Gehen Sie jedoch vorsichtig vor und halten Sie die brennende Seite stets nach oben, um ein allzu schnelles Abbrennen zu verhindern.

Wie Sie eine Schatzkarte basteln, ohne dafür allzu viel Zeit einzuplanen, sehen Sie auch noch einmal in diesem Video:

Tipp: Die Tipps, um eine alte Schatzkarte zu basteln, können Sie auch für die Einladung zur Piratenparty nutzen.

3. Eine professionelle Schatzkarte basteln – mit diesen Tipps wirkt die Karte wie aus einer anderen Zeit

Möchten Sie, dass das gesamte Papier, aus dem Sie eine Schatzkarte basteln können, bereits vergilbt erscheint, so bedarf dies ein wenig Vorarbeit.

Dafür benötigen Sie neben etwas Zeit ein Blatt Papier sowie einige Beutel Schwarztee.

alt aussehendes papier als basis fuer eine schatzkarte

Mit schwarzem Tee erreichen Sie eine besondere Färbung.

Als Erstes reißen Sie ein paar Ecken des Papiers ab, um die typische Form eine Schatzkarte zu erreichen. Im Anschluss zerknüllen Sie das Blatt mehrmals und falten es wieder auseinander, sodass zahlreiche Knickstellen entstehen.

Nun kommt der Tee zum Einsatz. Kochen Sie Wasser auf und geben Sie dieses mit einigen Teebeuteln in eine kleine Schüssel. Warten Sie, bis sich der Schwarztee soweit abgekühlt hat, dass Sie problemlos eine Hand hineintauchen können. Jetzt geben Sie das Papier ins Wasser. Nach einigen Stunden sollten bereits deutlich sichtbare Alterungsspuren erkennbar sein.

Lassen Sie das Blatt anschließend trocknen. Etwas schneller gelingt dies im Backofen. Allerdings sollten Sie das Blatt dabei genau beobachten, damit es nicht anfängt zu brennen.
Wiederholen Sie den Vorgang, sofern Sie die Alterungserscheinungen maximieren möchten.

Als nächstes können Sie mit dem Übertragen der Skizze auf die Schatzkarte beginnen. Anschließend können Sie noch die Ecken anflemmen sowie ein paar dunklere Stellen durch das Reiben mit einem benutzten Kaffeepad oder einem Kohlestück erzielen.

Tipp: Alternativ können Sie eine Schatzkarte auch selber machen, indem Sie das Blatt Papier in einem Kaffeebad legen.
Der Effekt ist allerdings nicht ganz schön wie bei der Verwendung von schwarzem Tee.

4. Weiteres Zubehör für die Piratenparty

Angebot
SPECOOL Piraten Zubehör Set mit Piraten Augenklappe Piratenschwert Piratenhaken Ohrringe Set Fake Moustache Piratenkapitän Kostüm Set für Kinder
  • Größe: aufblasbares Piratenschwert 85 cm, Piratenaugenpatches 6 x 8 cm, Piratenbandana 57 x 57 cm, 1 Piratenhaken 15 x 25,5 cm, Piratenohrring 4,5 cm im Durchmesser
  • Material: Der selbstklebende künstliche Schnurrbart hat 6 verschiedene Designs aus Kunstfaser, mit Klebstoff auf der Rückseite, leicht anzubringen und zu entfernen. Dieses Bandana fühlt sich leicht und bequem auf dem Kopf an und macht sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß
  • Design: Das Design mit Totenkopf und gekreuzter Knochen verleiht dieser Kopfbedeckung ein piratenhaftes Aussehen. Sie werden auf jeder Party ein Hingucker sein. Dieses Navigationsgerät mit Piratenmotiv regt die Fantasie Ihres Kindes an und wird zur perfekten Requisite!
  • Enthalten sind: 3 Piraten-Augenklappen, 3 Piraten-Halstücher, 3 Piratenhaken, 3 Piratenschwerter, 6 Piratenohrringe, 12 gefälschte Schnurrbärte, leicht zu tragen, leuchtende Farbe, geeignet für Cosplay-Partys
  • Anwendung: geeignet für das Rollenspiel, als Pirat auf Festen und Partys auftreten und Spiele von Abenteuer und Unfug, Halloween-Party, Weihnachtsfeier, Kindermaskerade, Kindergeburtstag, Piraten-Cosplay, Piraten-Kostümzubehör, piratenparty, perfektes Spielzeug und Geschenk für Kinder spielen.
Yojoloin 48 PCS Piraten Mitgebsel Set-Piraten Kinder Party zubehör Piraten Schlüsselanhänger Piraten-Goldmünze Piraten Ringe Piraten Armband Piraten Tattoos für Kindergeburtstag Halloween Preise.
  • Paket beinhaltet: 6 Stück Piraten Armbänder mit 3 Farben, 6 Stück Piraten Ringe, 6 Stück Piraten Schlüsselanhänger mit verschiedenen Stilen, 6 Blatt verschiedene Piraten Tattoos, 6 Stück Piraten Augenklappe, 12 Stück Piraten Goldmünze und 6 Stück Schnurrbart mit verschiedenen Stilen.
  • Material: Alle unsere Piraten-Schlüsselanhänger, -Ringe und -Armbänder bestehen aus ungiftigem Gummimaterial, das große Flexibilität und Stretch für längeres Tragen bietet und gut für Kinder und Erwachsene geeignet ist.
  • Anwendbar: Piraten-Partyartikel für Kinder sind perfekt für einen Partybeutelfüller, Piraten-Spielzeug ist perfekt für Geburtstags-Partyartikel und Piraten-Partyartikel, Pinatas, Karnevals-, Belohnungsboxen, Weihnachtsgeschenke für Ihre Jungen , Werbegeschenke, Füllstoffe, Spielpreise, Belohnungen für Schulklassen usw.
  • Einfache Bedienung: 【Schnurrbart】 : Wählen Sie einen Schnurrbart aus, den Sie mögen, und ziehen Sie das Trägerpapier ab. Kleben Sie sie dann unter die Nase, getarnt als echter Bart.【Piratenaufkleber】: 6 Blatt temporäre Piraten-Tattoo-Aufkleber für Kinder, über 50 verschiedene Piratenmuster, leicht anzubringen und zu entfernen, materialverträglich und ungiftig für Kinder.
  • 100% Zufriedenheitsgarantie: Wir stellen jedem Kunden hochwertige Produkte zur Verfügung. Wenn Sie nicht zufrieden sind, möchten wir Ihnen den vollen Kaufpreis erstatten. Bei Problemen mit den Yojoloin-Produkten können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir werden Sie zum ersten Mal zufrieden stellen.
MMTX 30pcs Piraten Zubehör Set Kinder, Piratenhaken, Kopftuch, Augenklappe, Aufblasbares Schwert, Falsche Schnurrbärte Karneval Halloween und Partys
  • Große Menge: 3 Stück Piratenhaken, 3 Stück aufblasbares Piratenschwert, 3 Stück Piratenbandana, 1 Stück künstlicher Schnurrbart, 3 Stück Piratenaugenmaske.
  • Langlebig: Premium-PVC, Kunststoff und Fasermaterial, langlebig und wiederverwendbar, leicht für den Transport, leuchtende Farbe, geeignet für Ihre Partys, Natürlich sicher.
  • Größe: Diese Produkte eignen sich für Erwachsene und Kinder, die über 5 Jahre alt sind, Bandana (55 x 55 cm), künstlicher Schnurrbart ist etwa 0,3 Gramm.
  • Anwendung: Geeignet für Piratenparty, Halloween-Rollenspiel, Schatzsuchspiel.
  • Die komfortable Accessoire-Dekoration kann in Unterhaltung und Dressing genossen werden, und das strapazierfähige Material garantiert Unterhaltung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Schatzkarte basteln: Schatzkarte für den Kindergeburtstag einfach selber machen
Loading...

Bildnachweise: © Primabild - stock.adobe.com, © Robert Kneschke - stock.adobe.com, © Balthazar - stock.adobe.com, © merydolla - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge