Schuhe binden lernen für Kinder: So klappt die erste Schleife

schuhe binden lernen
  • Mit etwa vier Jahren hat ein Kind die feinmotorischen Fähigkeiten, eine Schleife zu binden. Laut einer Umfrage können heutzutage jedoch nur noch knapp 14% der drei- bis sechsjährigen Kinder ihre Schnürsenkel selbst binden.
  • Es gibt zahlreiche Methoden, mit denen Kinder das Schuhe binden lernen können. Mit dem passenden Lied oder Spruch können sich Kinder die Technik am besten merken.
  • Das Schnürsenkel binden muss wie das Fahrradfahren regelmäßig geübt werden. Entsprechende Hilfsmaterialien können Sie zusammen mit Ihrem Kind basteln.

Dass Kinder ihre Schuhe binden können, ist heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich. Die meisten Kinder im Kindergarten oder in der Schule haben Schuhe an, die sich mit einem Klett- oder Reißverschluss öffnen und schließen lassen. Wenn Kinder das Schuhe binden lernen, werden jedoch wichtige Fähigkeiten geschult.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen gerne erklären, warum es so wichtig ist, dass Kinder ihre Schuhe selbst binden können. Wir stellen Ihnen die gängigsten Methoden vor, mit denen das Schuhe binden ganz einfach und unkompliziert gelernt werden kann. Zudem geben wir Ihnen Tipps, welche Hilfsmittel für das Schleife binden besonders geeignet sind.

1. Schuhe binden benötigt eine gute Fingerfertigkeit

Kind zieht seine Klettverschluss-Schuhe an

Für Babys und Kleinkinder sind Schuhe mit Klettverschluss am besten geeignet.

Schnürsenkel zu binden ist für viele Kinder am Anfang eine große Herausforderung. Um eine Schleife richtig binden zu können, ist viel Fingerfertigkeit gefragt. Dadurch, dass die linke und die rechte Hand einzeln koordiniert werden müssen, werden sowohl die feinmotorischen Fähigkeiten als auch die Augen-Finger-Koordination gefördert.

Leider bringen viele Eltern ihren Kindern das Schnürsenkel binden gar nicht mehr bei. In der Digital Diaries Studie von AVG wurden über 6000 Mütter in zehn verschiedenen Ländern befragt. Dabei kam heraus, dass zwar 34% der deutschen Kinder zwischen drei und fünf Jahren Computer spielen und 35% das Smartphone bedienen, aber lediglich 14% der Kinder ihre Schuhe binden können.

An diesen Ergebnissen kann man erkennen, dass das Erlernen praktischer Fähigkeiten immer mehr in den Hintergrund rückt. Auch wenn es heute aufgrund von Klett- und Reißverschlüssen nicht mehr unbedingt notwendig ist, Schnürsenkel zu binden, sollten Eltern ihrem Kind diese Fähigkeit ab einem Alter von vier bis fünf Jahren unbedingt beibringen. Spätestens wenn das Kind zur Schule geht, sollte es wissen, wie es seine Schuhe selbst zubindet.

2. Diese Methoden gibt es, um eine Schleife zu lernen

Babys schauen immer ganz fasziniert zu, wenn ältere Kinder im Kindergarten ihre Schnürsenkel binden. Was so schwer aussieht, ist im Grunde ganz einfach. Es ist nur wichtig, die richtige Technik zu erlernen und diese danach immer wieder zu üben.

Die Voraussetzung, um eine Schleife binden zu können, ist es, einen festen Knoten machen zu können. Die meisten Kinder lernen dies jedoch sehr schnell. Zum Üben sollten stets zwei verschiedene Enden geknotet werden.

Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne die zwei beliebtesten Methoden zeigen, mit denen Kinder das Schnürsenkel binden lernen können.

Drei verschiedene Anleitungen sehen Sie auch in diesem YouTube-Video:

2.1. Schuhe binden lernen mit dem Baum

Schlange schlängelt sich um einen Ast

Das Bild von einer Schlange, die sich um einen Baum schlängelt, kann Kindern dabei helfen, das Schuhe binden leichter zu lernen.

Die folgende Methode gilt als Standardmethode und ist am weitesten verbreitet. Zu Anfang wird ein Knoten gebunden. Dies ist die Grundlage für alle Techniken, mit denen eine Schleife gebunden werden kann.

Darauf folgen diese Schritte:

  • Der rechte Schnürsenkel wird zu einer Schlaufe gelegt und mit dem Daumen und Zeigefinger festgehalten. Dies stellt den Baum dar.
  • Danach wird der linke Schnürsenkel um diese Schlaufe gelegt. Dies ist die Schlange.
  • Aus diesem linken Schnürsenkel wird nun auch eine Schlaufe gebildet, die unter dem linken Daumen durch den Bogen (die Höhle) kriecht.
  • Im letzten Schritt werden lediglich noch die beiden Schlaufenenden festgezogen.

Zu dieser Technik können sich Kinder den folgenden Reim merken:
„Ein großer dicker Baum, da kommt eine Schlange, welch ein Traum. Schlängelt sich um den Stamm und kriecht in eine Höhle dann.“

Alternativ können Sie auch diesen Reim nutzen, um Ihrem Kind das Schnürsenkel binden beizubringen:
„Die Maus baut ein Haus, geht ums Haus und kommt vorne wieder raus.“

Tipp: Linkshänder binden die Schleife oft andersherum. Das bedeutet, dass die erste Schlaufe mit der linken Hand geformt wird.

2.2. Aus den Schnürsenkeln Hasenohren bilden

Die zweite Methode findet zwar seltener Anwendung, ist jedoch für die meisten Kinder leichter zu erlernen. Auch hier bindet das Kind zunächst einen einfachen Knoten.

Die Schleife wird nun folgendermaßen gebunden:

  • Aus dem rechten Schnürsenkel wird eine Schlaufe gebildet. Diese wird mit dem Daumen und Zeigefinger der rechten Hand gehalten.
  • Nun wird auch aus dem zweiten, also dem linken Schnürsenkel eine Schlaufe gelegt, die auf die gleiche Weise gehalten wird. Dies sind die beiden Hasenohren.
  • Die beiden Ohren werden nun miteinander verknotet.

Zu dieser Technik bieten sich folgende zwei Reime an:
„Hasenohr, Hasenohr, einmal rum, dann durch das Tor.“
„Ein Hasenohr, noch ein Hasenohr. Kuscheln sich ein, bring einen Knoten hinein.“

3. Hilfsmittel zum Üben selber basteln

Hilfsmittel zum Schleife binden

Spezielle Übungsgeräte können Sie auch käuflich erwerben.

Kindern bereitet das Schuhe binden lernen in den meisten Fällen viel Spaß. Noch spannender wird es jedoch, wenn Sie zusammen mit Ihrem Kind ein spezielles Übungsgerät basteln, an dem Sie das Schuhe binden lernen können.
Für den Schleifentrainer benötigen Sie lediglich einen stabilen Karton, eine Schere, ein Schuhband sowie Filzstifte. Eine kostenlose Vorlage finden Sie hier.

Schneiden Sie die Vorlage aus und übertragen Sie sie auf den Karton. Ihr Kind kann das Schuhpaar nun nach Lust und Laune anmalen. Benutzen Sie die Schere, um Löcher für die Schnürsenkel zu bilden. Fädeln Sie nun das Schuhband in die Löcher der Schuhe ein.

Tipp: Lassen Sie Ihr Kind die jeweiligen Enden in verschiedenen Farben anmalen. So ist das Erlernen der Techniken wesentlich einfacher.

Wenn Kinder das erste Mal eine Schleife binden, sind sie mächtig stolz und wollen diese Technik so oft wie möglich anwenden. Nutzen Sie diese Motivation, um das Gelernte zu festigen.

4. Hilfsmittel zum Schleifebinden

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Lea lernt Schleife binden
  • Abmessungen: 18 x 18 x 2,6 CM (L x B x H)Gewicht: 317,000 G
  • 26 Seiten - 29.01.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Gerstenberg Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
1Paar fädeln Schleife binden lernen Lernspiel small Foot Schuhe
  • Holzspielzeug für To Tie Shoelaces Lernen.
  • Hervorragende Verarbeitung für Kinder
  • Paket beinhaltet:1pair Holz Schnürung Schuh
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge