News KiTa.de-News per RSS-Feed abonnieren

Weiterbildung

Fachtag zu Eltern-Kind-Gruppen in Brandenburg am 13. Oktober

Brandenburg

Fachtag zu Eltern-Kind-Gruppen in Brandenburg am 13. OktoberEltern-Kind-Gruppen (EKG) gelten bereits seit einiger Zeit als ein verlässliches Angebote der Familienunterstützung und der Kindertagesbetreuung und richtet sich an Kinder und ihre Eltern. In Brandenburg findet dazu am 13. Oktober ein Fachtag statt.Weiterlesen

Flüchtlinge

Nordrhein-Westfalen fördert Brückenprojekte für Flüchtlingskinder

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen fördert Brückenprojekte für FlüchtlingskinderFlüchtlingskinder haben ebenso wie die Bevölkerung insgesamt einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz ab dem vollendeten ersten Lebensjahr. Jedoch fällt es weder den oft traumatisierten Kindern noch ihren Eltern leicht, sich an diese Einrichtungen anzunähern. Daher hat das Land NRW so genannte Brückenprojekte initiert, in denen die Flüchtlingskinder an die deutschen Kitas herangeführt werden.

Weiterlesen

Lesetipp

Leitfaden zur Früherkennung von Gewalt gegen Kinder aktualisiert

Brandenburg

Leitfaden zur Früherkennung von Gewalt gegen Kinder aktualisiert

Gewalt gegen Kinder ist leider immer noch ein Alltagsphänomen. Kitas und andere Betreuungseinrichtungen für Kinder haben hier einen besondere Verantwortung, die sogar gesetzlich beschrieben ist. Gesetzliche Grundlage bei entsprechenden Verdachtsfällen ist der § 8a Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII). Fachkräfte aus Einrichtungen und von Trägern der Kinder- und Jugendhilfe haben gemäß Abs. 4 einen aus dem Grundgesetz abgeleiteten Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung und dies bereits bei Vorliegen gewichtiger Anhaltspunkte. Um solche Verdachtsfälle besser erkennen und einordnen zu können sowie diese zu dokumentieren, wurde dieser Leitfaden herausgegeben, der kostenlos als PDF-Download vorliegt.

Weiterlesen

Kita-Studie Deutschland

Qualität der Betreuung in Kitas steigt, aber große regionale Unterschiede

Qualität der Betreuung in Kitas steigt, aber große regionale Unterschiede

Wie ist es um die Qualität der Betreuung in Kitas bestellt und gibt es dabei regionale Unterschiede? Diese Fragen versucht eine regelmäßig durchgeführte Studie der Bertelsmannstiftung zu beantworten. Dabei stützen sich die Wissenschaftler im Wesentlichen auf zwei Faktoren: Den Betreuungsschlüssel, also wie viele ErzieherInnen sich im Durchschnitt um wie viele Kinder kümmern, und zum anderen die Qualität der Ausbildung der ErzieherInnen. Das Ergebnis für 2015, das heute in Gütersloh vorgelegt wurde, zeigt im Vergleich zu den Vorjahren einen verbesserten Betreuungsschlüssel. Aber immer noch fehlen in Deutschland 107.000 ErzieherInnen...

Weiterlesen

Mutterschutz

Brandenburgs Sozialministerin begrüßt Neuregelung des Mutterschutzrechtes

Brandenburg

Brandenburgs Sozialministerin begrüßt Neuregelung des Mutterschutzrechtes

Aktuell befindet sich das Gesetz, das den Mutterschutz regelt, in einem Reformprozess. Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf dazu eingebracht, der nun im Bundesrat diskutiert wird. Brandenburgs Sozialministerin Golze wird dort einen Änderungsantrag einbringen, der vor allem die Rechte von abhängig Beschäftigten, die schwanger sind, stärken soll.

Weiterlesen

Wettbewerb Forschergeist

Deutschlands beste Kita-Projekte ausgezeichnet

Deutschlands beste Kita-Projekte ausgezeichnet

Bei dem Kita-Wettbewerb "Forschergeist", an dem sich 650 Kitas bundesweit beteiligt haben, sind jetzt die besten 5 Kitas ausgezeichnet worden. Zum Bundessieger wurde die Kita Rheinau-Nord aus dem baden-württembergischen Rastattt gekürt. Weitere Preise haben gewonnen die Kita „Girotondo“ aus Bremen-Schwachhausen, der kommunale Kindergarten „Am Campus“ aus Michelstadt (Hessen), die Kita „Villa Kunterbunt“ aus Dortmund (NRW) sowie der Kindergarten „Wibbelstätz“ aus Hönningen/Ahr (RP).

Weiterlesen

Freizeit Brandenburg

Neuer Familienpass bietet 638 Freizeitangebote

Brandenburg

Neuer Familienpass bietet 638 Freizeitangebote

Der Familienpass Brandenburg 2016/2017 ist erschienen. Der beliebte Freizeit- und Ausflugsplaner bietet mindestens 20 Prozent Rabatt und teilweise sogar freien Eintritt für Kinder bei 638 Angeboten von Familienerlebnissen in Brandenburg und Berlin. Familienministerin Diana Golze und Dieter Hütte, Geschäftsführer der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg, stellten den neuen Familienpass heute im Mitmachmuseum Extavium in Potsdam vor. Die ersten druckfrischen Exemplare übergaben sie dort Schülerinnen und Schülern der Potsdamer Karl-Foerster-Grundschule.

Weiterlesen

Food for Kids

Mahlzeit! Studie zur Situation der Kita-Verpflegung

Mahlzeit! Studie zur Situation der Kita-VerpflegungDass Kinder in der Kita mit Mittagessen versorgt werden, ist inzwischen eher die Regel. Aber wie ist es eigentlich um die Qualität dieser Gerichte bestellt? Diese Frage versucht eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zu beantworten. Die Ergebnisse geben Anlass zu vorsichtigem Optimismus: Die Qualität steigt.

Weiterlesen

Buchtipp

Broschüre "Kinderfreundliche Pflanzen"

Broschüre

Die neue Planungshilfe für LandschaftsgärtnerInnen und KindergärtnerInnen.

Dass man an Spielplätzen keinen Goldregen oder Seidelbast pflanzt, versteht sich von selbst. Auch Pfaffenhütchen und Stechpalme sind hier laut DIN 18 034 verboten, dabei gibt es zahlreiche giftigere Pflanzen, die erst recht ungeeignet sind. "Was kann ich denn jetzt pflanzen?" fragen sich daher viele Landschaftsgärtner und Kindergartenleitungen, wenn sie mit der Vielzahl giftiger Pflanzen konfrontiert sind.

Weiterlesen

Bundesregierung

Längere Frist für Kita-Ausbau

Längere Frist für Kita-AusbauDie Länder sollen ein Jahr mehr Zeit bekommen, Gelder des Bundes für den Kita-Ausbau zu bewilligen. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Es kommt damit dem Wunsch der Länder nach, die Frist aufgrund der hohen Arbeitsbelastung durch die Flüchtlingslage zu verlängern.

Weiterlesen