Uncategorized

Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kitas

vorurteilsbewusste erziehung

In Deutschland leben sehr viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Besonderheiten, Interessen, Stärken und Schwächen. Damit dieses Zusammenleben in einer Gesellschaft möglichst reibungslos funktioniert, ist es wichtig, dass bereits Kinder im Kindergarten lernen, die Vielfalt als etwas Positives zu begreifen. Eine vorurteilsbewusste Erziehung widmet sich diesem Anliegen ganz gezielt. Damit dieser Ansatz jedoch gelingt, ist viel… [Weiterlesen]

Ausbildung zum Sozialassistenten: Voraussetzungen, Dauer und Aufgaben

ausbildung sozialassistent

Die Ausbildung als Sozialassistent begeistert viele junge Menschen. In unserem Beitrag erfahren Sie, welche Ausbildungsinhalte Sie erwarten, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und in welchen Bereichen Sie später arbeiten können. Zusätzlich geben wir Ihnen Tipps, welche persönlichen Eigenschaften wichtig sind, damit die Ausbildung als Sozialassistent Spaß macht und nicht später eine Umschulung erfolgt. 1. Die… [Weiterlesen]

Beobachtungsbogen in der Kita: Textbausteine, Muster und Formulierungshilfen

beobachtungsbogen in der kita

Mit einem Beobachtungsbogen in der Kita lassen sich individuelle Verhaltensweisen von Kindern leicht dokumentieren. So lässt sich die Entwicklung der Kinder im Kindergarten während der gesamten Zeit gut festhalten und gezielte Fördermaßnahmen zum Einsatz kommen. In unserem Artikel zeigen wir Ihnen, wie ein solcher Beobachtungsbogen für die Kita und die Krippe aufgebaut ist, welche Bereiche… [Weiterlesen]

Geburtssprüche

Herzlich Willkommen auf der Welt! Jede Geburt ist ein außergewöhnliches Ereignis. Für die werdenden Eltern beginnt ein neuer Lebensabschnitt, dessen Kern das Neugeborene bildet. Erst mit der Geburt eines Kindes wird aus dem Paar eine Familie, der nun ereignisreiche Zeiten mit vielen neuen Erfahrungen bevorstehen. Ob Mädchen, Junge oder Zwillinge, erstes Kind oder Geschwister –… [Weiterlesen]

Vergiftung beim Baby oder Kleinkind – Was ist sofort zu tun?

Baby oder Kleinkind Vergiftung: Tipps zur Vermeidung eines Giftunfalls

Die Vergiftung eines Kindes oder Babys zählt zu den häufigsten Arten des Notfalls, die im Kindesalter vorkommen. Kinder zwischen dem 2. zum 4. Lebensjahr sind besonders gefährdet, da in diesem Alter oft eine besondere Neigung dazu besteht, auf Entdeckungstouren in Küche, Bad oder Garten zu gehen. Zeigt das Kind ungewöhnliches Verhalten, wie zum Beispiel unerklärliche… [Weiterlesen]

Teil der Geburtsvorbereitung: Kliniktasche packen – Stillmode nicht vergessen!

Kliniktasche für die Geburt des Kindes packen

Die Geburt rückt immer näher und langsam ist es an der Zeit, sich Gedanken über den Aufenthalt im Krankenhaus zu machen? Je früher die Kliniktasche fertig ist, desto weniger Gedanken müssen Sie sich über den Inhalt machen. Neben den passenden Kleidungsstücken für den Nachwuchs, gibt es auch einige Dinge, die Ihnen den Aufenthalt erleichtern. Gerade… [Weiterlesen]

Eine Frau schwängern: Welche Tipps wirklich funktionieren

bild einer zunehmend schwangeren frau

Bei Paaren, die sich ein Kind wünschen, steht zunächst einmal die Kontrolle des weiblichen Körpers im Vordergrund. Dabei geht es vor allem darum, den Zyklus zu verfolgen, um den richtigen Zeitpunkt abzupassen. Auch wenn dieser Teil eher die Frau betrifft, kann der Mann dennoch aktiv etwas dazu beitragen, dass sich der Kinderwunsch erfüllt. Je besser… [Weiterlesen]

Mönchspfeffer bei Kinderwunsch: Wichtige Infos zu Wirkung, Einnahme und Dosierung

Mönchspfeffer Pflanze

Frauen mit Kinderwunsch versuchen vieles, um ihren Traum, ein Baby zu bekommen, zu erfüllen. Die Einnahme von Mönchspfeffer stellt eine gute Möglichkeit dar, um den Zyklus zu regulieren. Aber hilft Mönchspfeffer tatsächlich dabei, den Kinderwunsch zu erfüllen? Diese Frage möchten wir in dem folgenden Artikel nachgehen. Wir erklären Ihnen, wie Mönchspfeffer wirkt und wo Sie… [Weiterlesen]