Einfache Spiele mit Stift und Papier: Lustige Ideen für Kinder

   
von Ralf-Ingo S. - letzte Aktualisierung:
spiele mit stift und papier
Gibt es Spiele mit Stift und Papier, die ein Kind auch allein spielen kann?

Ja, allerdings sind die Möglichkeiten etwas begrenzter. Wenn möglich bietet es sich daher an, Kindern ab und an als Spielpartner zur Verfügung zu stehen.

Welche Spiele eignen sich zu zweit?

Fast alle Spielideen mit Zettel und Papier lassen sich wunderbar mit zwei Personen umsetzen. So können Sie beispielsweise Käsekästchen oder Wortchaos spielen.

Gibt es auch Gruppenspiele, für die ich nur Stifte und Papier benötige?

Ein besonders beliebtes Partyspiel ist der Klassiker „Wer bin ich?“. Doch auch der Entwurf eine Bildergeschichte sorgt bei den meisten Kindern für Begeisterung.

Für viele Spiele benötigen Sie umfangreiches Zubehör, dass sich nur schlecht transportieren lässt. Kinder möchten jedoch nicht nur zu Hause spielen, sondern auch unterwegs, wenn sie im Wartezimmer beim Arzt sitzen oder sich während der Autofahrt langweilen.

Wir stellen Ihnen daher verschiedene simple Spiele mit Stift und Papier vor, die Sie alleine, zu zweit oder auch in einer Gruppe spielen können.



1. Spiele mit Stift und Papier für zwei Personen

Der Großteil der Spiele für Kinder oder auch für Erwachsene, für die lediglich Zettel und Stift nötig sind, eignet sich perfekt zu zweit.

Je nach Spielidee lässt sich das Konzept jedoch auch ein wenig abändern, um einen dritten oder vierten Spieler zu integrieren.

Wenn Sie zu viert spielen möchten, bietet es sich beispielsweise an, in Zweierteams gegeneinander anzutreten.

In den folgenden Abschnitten stellen wir Ihnen die verschiedenen Spielideen kurz ein wenig näher vor.

1.1. Wortchaos – ein kreatives Spiel zur Verbesserung des Wortschatzes

Zeichnen Sie zunächst ein Feld mit 6 x 6 Kästchen auf. Ältere Kinder können auch größere Felder wählen. Allerdings wird die Übersichtlichkeit hier schnell erschwert.

Nun tragen Sie ein Beispielwort möglichst weit in der Mitte ein, welches 6 Buchstaben hat.
Die beiden Spieler sind jetzt abwechselnd an der Reihe und müssen versuchen, Wörter zu bilden, die in den Kästchen stehen können.

Die Länge der Worte ist dabei egal. Allerdings sollten längere Worte mehr Punkte geben.
So können Sie beispielsweise für Worte mit 2 Buchstaben 2 Punkte, bei 3 Buchstaben umfassenden Worten 4 Punkte, für Worte mit 4 Buchstaben 6 Punkte usw. vergeben.

1.2. Auto-Bingo – perfekt geeignet für die Urlaubsreise

Malen Sie zunächst ein Feld mit 3 x 3 oder auch mehr Kästchen auf und tragen Sie verschiedene Objekte ein, die Ihnen unterwegs begegnen könnten.

bingozettel

Beim Bingo können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Hier finden Sie ein paar Beispiele für den lustigen Zeitvertreib auf einer längeren Zug- oder Autofahrt:

  • rotes Auto
  • Wohnmobil
  • Auto mit Anhänger
  • Opa mit Hut im Auto
  • eine bestimmte Zahl auf einem Nummernschild
  • ein liegengebliebenes Fahrzeug
  • ein Traktor
  • eine Familie mit Hund im Auto

Die erste waagerecht, senkrecht oder diagonal ausgefüllte Reihe gewinnt.

1.3. Käsekästchen – ein Klassiker unter den Spielen mit Stift und Papier

Käsekästchen ist ein sehr simples Spiel, vertreibt jedoch perfekt die Langeweile. Nicht umsonst ist der Spieleklassiker bis heute bei Groß und Klein beliebt.

Zeichnen Sie ein 10 x 10 großes Feld auf einem karierten Blatt Papier auf. Jeder der beiden Spieler setzt nun abwechselnd immer einen Strich. Dafür benötigen Sie zwei Stifte in unterschiedlichen Farben.

Derjenige, der das Kästchen verschließt, gewinnt dieses und kennzeichnet den Gewinn durch ein X. Wer zum Schluss am meisten Felder für sich entscheiden konnte, gewinnt das Spiel.

Eine andere Variante des Spiels Käsekästchen sowie eine weitere Spielidee, bei der es um die Verbindung von Punkten (Sprouts) geht, sehen Sie in diesem Video:

1.4. Schiffe versenken

Jeder Spieler zeichnet zunächst zwei Felder mit je 10 x 10 Kästchen auf. Nun müssen folgende Schiffe in einem Feld verteilt werden:

spiel schiffe versenken

Für das simple Spiel benötigen Sie kein Material.

  • 1 x 5er-Schiff (Schlachtschiff)
  • 2 x 4er-Schiff (Kreuzer)
  • 3 x 3er-Schiff (Zerstörer)
  • 4 x 2er-Schiff (U-Boot)

Wichtig ist, dass die Schiffe sich nicht, auch nicht diagonal, berühren dürfen.

Sind alle Schiffe gesetzt, beginnen die Spieler abwechselnd, aufeinander zu schießen, indem Sie die Koordinaten nennen.
Wurde ein Schiff getroffen, darf weitergeschossen werden. Ansonsten ist der Gegner an der Reihe.

Ein Treffer lässt sich durch ein O darstellen. Ein Fehlschuss wird durch ein X symbolisiert. Gewonnen hat derjenige, der am Ende alle Schiffe des Gegners versenkt hat.

2. Gruppenspiele mit Zettel und Stift

Zum Glück existieren zahlreiche lustige und einfache Spiele mit Stift und Papier, die sich auch in kleinen oder größeren Gruppen umsetzen lassen.

Für eine Kleingruppe (bis zu 6 Personen) bietet sich die folgende Idee an:

Der erste Spieler nimmt einen Zettel zur Hand und notiert einen kurzen Satz. Nun ist der zweite Spieler an der Reihe, liest den Satz, knickt das Blatt um und malt eine Szenerie zu dem Satz.
Der dritte Spieler sieht lediglich das Bild und muss erneut einen Satz notieren.
So geht es weiter, bis der Startspieler den Zettel wieder entfalten darf.

Tipp: Diese Idee eignet sich auch für Erwachsene im Rahmen des Teambuilding.
Auf diese Weise lässt sich gut darstellen, wie schnell es geschieht, dass etwas falsch verstanden wird und wie wichtig dementsprechend eine gute Kommunikation untereinander ist.

Für eine größere Gruppe eignen sich die Spiele Galgenmännchen oder auch Stadt-Land-Fluss.
Dabei können Sie die Kategorie beliebig anpassen, damit die Umsetzung für kleine Kinder schaffbar und für ältere Kinder zur Herausforderung werden kann.

Für eine Party bietet sich hingegen der Klassiker „Wer bin ich?“ an. Bei diesem Spiel schreibt jedes Kind einen Namen für den Nachbarn auf einen Zettel.
Dieser Zettel klebt nun auf der Stirn und ein Kind muss versuchen zu erraten, wer es denn ist.
Um zum Ziel zu gelangen, werden Fragen gestellt, die mit Ja oder Nein zu beantworten sind. Bei einer negativen Antwort ist der nächste Spieler der Runde an der Reihe.

3. Spiele mit Stift und Papier – so können Kinder alleine spielen

Es gibt viele Spiele mit Zettel und Stift, bei denen die ganze Familie mitspielen kann. Längst nicht immer ist jedoch Zeit für die kleinen oder auch schon etwas größeren Kinder, sodass sie lernen müssen, sich einmal mit sich selbst zu beschäftigen.
Dafür müssen jedoch keine Smartphones für Kinder besorgt werden.

Es geht auch ganz simpel und kreativ mit einem Blatt Papier und einem Stift. Diese Ideen bieten sich als Freizeitbeschäftigung ohne Spielpartner an:

kreuzwortraetsel mit einem stift

Kreuzworträtsel sind eine clevere Freizeitbeschäftigung.

  • Zahlenreihen nachmalen: Bei diesem Spiel schreibt ein Kind mehrere Zahlen (entsprechend des Alters mehr oder weniger) wild durcheinander auf ein Blatt Papier.
    Im nächsten Schritt muss versucht werden, alle Zahlen einzukreisen und miteinander zu verbinden. Dafür ist jedoch nicht nur der Hin-, sondern auch der Rückweg nötig. Die Linie darf nicht übermalt werden.
  • Rätsel lösen: Das klassische Kreuzworträtsel gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Der Schwierigkeitsgrad ist entsprechend reduziert, sodass der Spielspaß für lange Zeit erhalten bleibt.
    Ganz nebenbei beschäftigen sich die Kinder bei dieser Aufgabe sehr intensiv mit der Schreibweise vieler Wörter und lernen neue Begriffe kennen.

4. Reisespiele kaufen – so sorgen Sie auch unterwegs für jede Menge Spaß

AngebotBestseller Nr. 1
Schmidt Spiele 49102 - 8 Reise-Spiele, Spielesammlung, magnetisch, bunt
  • Klappbares, magnetisches Spielbrett - auswechselbare Spielpläne
  • Achtfacher Spaß – Mühle, Dame, Schach, Halma, Gänsespiel, Solitaire, Fünf in einer Reihe und das beliebte MENSCH ÄRGERE DICH NICHT
  • Spielspass für 1 bis 4 Spieler
  • Empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
Bestseller Nr. 2
50 Karten: Kunterbunte Mitmach-Karten für das Handgepäck: mit abwischbarem Stift
  • Malbücher
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahre
  • Basteln & Malen
  • Clarke, Catriona (Autor)
  • 01.04.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Usborne Publishing (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
POOPHUNS Innovative Tafel, Graffiti-Zeichenbrett für Kinder, Malen und Zeichnen auf Reisen oder zu Hause, weiche Tafel mit 14 Seiten zum Schreiben und Zeichnen
  • Der Einband und der hintere Einband des tragbaren Malbuchs bestehen aus Canvas-Material, während die Innenseiten aus Kunststoff-Canvas bestehen. Zubehör: mit 12 Magic Pens, 1 Federmäppchen; Seiten: 7 Seiten, 14 Seiten; Ungefähre Größe: 21 x 21 cm.
  • Sie sind alle wasserdicht und leicht zu waschen. Es kann mit dem feuchten Tuch entfernt werden und ist bequem und sauber zu handhaben.
  • Wenn Babys zweieinhalb Jahre alt sind. Das Baby in dieser Zeit mag eine Vielzahl von Dingen wie Wände, Schreibtische, bemalte Sofas, mit diesem Spielzeug lassen sich diese Probleme perfekt lösen.
  • HINWEIS: Bitte tragen Sie den Federhut rechtzeitig, um ein Austrocknen nach dem Lackieren zu vermeiden. Federnoten können durch Einweichen der Serviette oder des Stoffes entfernt werden, nicht unbedingt mit einem feuchten Taschentuch.
  • Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir werden unser Bestes tun, um Ihr Problem schnell und effizient zu lösen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Einfache Spiele mit Stift und Papier: Lustige Ideen für Kinder
Loading...

Bildnachweise: © beeboys - stock.adobe.com, © happy_author - stock.adobe.com, © euthymia - stock.adobe.com, © BillionPhotos.com - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge