Spiele für 2-jährige: Entwicklung spielerisch fördern

spiele für 2 jährige
  • Kinder wollen spielen und entdecken – diesen Spieldrang können Sie mit dem richtigen Spielzeug, Entwicklungsspielen und Lernspielen ab 2 Jahre unterstützen.
  • Geben Sie Ihrem Kind dabei ausreichend Raum, denn es möchte in diesem Alter vieles selber machen.
  • Geeignete Spiele für 2-jährige sind mit Bewegung, Kreativität, Sprache und Lernen verbunden und fördern u.a. Motorik, Ausdauer sowie Gedächtnisleistung.

Sie als Eltern möchten verständlicherweise so viel wie möglich zur Förderung Ihres Kindes beitragen. Da ist es gut zu wissen: Kinder lernen am besten beim Spielen. Und das tun sie aus eigenem Antrieb, weil sie von Natur aus neugierig sind.

Sie können die Entwicklung Ihres kleinen Lieblings fördern. Dazu können Sie sinnvolles Spielzeug zur Verfügung stellen und das Kind zum Spielen anregen. Dabei sollte sich das Kind sowohl selbstständig beschäftigen als auch von Ihnen bei Bedarf angeleitet werden. Hier erhalten Sie Tipps zum altersgerechten Kinderspielzeug ab 2 Jahre. Außerdem erfahren Sie, welche Entwicklungsspiele und Lernspiele ab 2 Jahren sich besonders gut eignen – und zwar mit und ohne Hilfsmittel.

1. Kinderspiele mit Bewegung sind gut fürs Wachstum

Sich bewegen

Durch Bewegung lernen Kinder ihren Körper besser kennen und nehmen ihre Umwelt verstärkt wahr. Sie können dabei ihre Emotionen ausdrücken, Kontakt mit anderen aufnehmen und räumliche Erfahrungen machen.

Ab 2 Jahren wollen die Kinder vieles selber machen. Deshalb ist jetzt die beste Förderung für Ihr Kind, ihm ausreichend Raum und Zeit zum Spielen geben.

Da die Kleinen nun schon auf ihren eigenen Beinchen stehen, können Sie den Drang nach Bewegung unterstützen. Dies wirkt sich langfristig auf Ausdauer, Wachstum, Immunabwehr und Herz-Kreislauf-System Ihres Kindes positiv aus.

Sehr gut dafür geeignet ist beispielsweise ein Bällebad für zu Hause. Es fördert Motorik, Gleichgewichtssinn und Tiefenempfinden. Außerdem macht es den Kindern einfach Spaß, reinzuspringen, einzutauchen und sich von den Bällen sanft massieren zu lassen. Super ist das Bällebad auch, wenn es draußen kalt oder regnerisch ist. Welches Bällebad sich am besten für Ihr Kind eignet erfahren Sie auf moms.de.

Kind im Bällebad

Im Bällebad haben Ihre Kinder Spaß und entwickeln Tiefenempfinden.

Tolle Spiele für Kinder im Alter von 2 Jahren sind auch Bewegungslieder, die ohne größere Hilfsmittel funktionieren. Dazu gehören „Der Plumpsack geht um“, „Häschen in der Grube“ oder “Taler, Taler du musst wandern“. Das macht natürlich am meisten Spaß, wenn mehrere Gleichaltrige mitmachen.

Sie sollten auch so oft wie möglich mit dem Kind nach draußen an die frische Luft gehen. Dies können Sie mit verschiedenen Bewegungsspielen verbinden: Verwenden Sie vorhandene Steine, Baumstämme und ähnliches zum Balancieren und Hindernisse überwinden. Auch Ballspiele machen den 2-Jährigen schon riesigen Spaß. Je nach Bewegungsdrang können Sie auch Fangen spielen oder ein kleines Wettrennen veranstalten. Natürlich ist der Kleine dann der große Sieger.

Achtung: Kinder sind unterschiedlich belastbar. Achten Sie deshalb darauf, Ihr Kind nicht mit Bewegung zu überfordern und reagieren Sie entsprechend auf dessen Bedürfnisse und Signale. Oftmals reichen maximal 2 Stunden am Stück aus.

2. Spielerisch die Kreativität fördern mit basteln und malen

Das Kleinkind möchte beim Spielen alles mit seinen Händen anfassen und die verschiedenen Materialien erkunden. Dafür sind kreative Spiele für 2-jährige wie basteln oder malen hervorragend geeignet. Sie können spielerisch die Entwicklung fördern, die Konzentration steigern und die Phantasie anregen. Wir haben einmal drei Entwicklungsspiele mit verschiedenen Hilfsmitteln für drinnen für Sie zusammengestellt:

Material Foto Tipps
Fingerfarben malen zu hause • decken Sie die Malfläche mit einer Wachstischdecke ab
• lassen Sie der Phantasie des Kindes freien Lauf
• es kann mit den Fingern malen oder die ganze Hand in die Farbe drücken
• es können auch Motive zu bestimmten Anlässen gemalt werden – beispielsweise Ostern, Halloween oder Weihnachten
Papier entwicklung fördern • verwenden Sie Krepppapier oder buntes Transparentpapier, denn das können die kleinen Kinderhände am besten bearbeiten
• die Kinder können das Papier zerknüllen, zerrreißen und auf unterschiedliche Untergründe kleben
• manche 2-Jährige können bereits mit der Schere umgehen, sollten dabei aber immer beaufsichtigt werden
Salzteig basteln tipps für kinder • den Teig stellen Sie aus Mehl, Salz und Wasser im Verhältnis von 2:1:1 her
• Ihr Kind kann den Teig nun kneten und verschiedene Figuren daraus formen
• oder setzen Sie gemeinsam Handabdrücke in den Teig
• Sie können den Teig auch ausrollen und zusammen Formen ausstechen
• danach an der Luft trocknen lassen oder schonend backen
• ein ausführliches und optimiertes Rezept zum Salzteigbacken finden Sie hier

3. Passende Spiele für 2-jährige zur Sprachförderung

Ein sprachanregendes Umfeld fördert die sprachliche Entwicklung Ihres Kindes. Dabei können Sie auf spielerische Weise mithelfen:

  • Mutter liest Kindern vor

    Beim Vorlesen und anschließendem darüber Sprechen entwickeln die Kinder eine wortreiche Sprache.

    Vorsingen und gemeinsames Singen machen Spaß. Außerdem wird Ihrem Kind ein Gefühl für Sprachmelodie und -rhythmus vermittelt.

  • Schauen Sie sich zusammen Wimmelbücher an. Danach unterhalten Sie sich mit Ihrem kleinen Liebling über die detailreichen Illustrationen – das festigt seinen Wortschatz.
  • Das Vorlesen ist eines der beliebtesten Spiele zur Sprachförderung. Das Kind sollte dabei das Buch selbst auswählen. Sprechen Sie danach mit ihm über das Gehörte.
  • Überhaupt sollten Sie viel mit Ihrem Kind reden. Denn in einem kommunikationsarmen Umfeld würde es sprachlich auf der Strecke bleiben.
  • Sie können auch erdachte Geschichten erzählen, in denen das Kind Held bzw. Heldin ist. Umso lieber hören Ihnen die Kleinen dabei zu.
  • Ebenfalls hilfreich sind Reime, Fingerspiele und ähnliches. „Das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen“ oder „Hoppe hoppe Reiter“ sind dafür gute Beispiele.
  • Mit selbst gebastelten Buchstaben erlernt Ihr Kind spielerisch das Alphabet, z.B. können die Buchstaben miteinander darüber sprechen, in welchen Worten sie vorkommen.
  • Gemeinsame Entwicklungsspiele von Eltern und Kind erweitern den Wortschatz – beispielsweise beim Nachstellen von Alltagssituationen oder mit altersgerechtem Spielzeug.

Tipp: Sprache entsteht laut Forschern durch gemeinsames Interagieren. So ist es zwar gut, Kleinkindern Geschichten vorzulesen, aber noch besser, mit ihnen darüber zu sprechen.

4. Fünf Spiele für 2-jährige für Motorik, Denken und Lernen

Kind auf Laufrad

Mit dem Laufrad trainieren 2-jährige Kinder ihre Balance und Kondition.

Das Spielzeug muss altersgerecht sein, damit es bei den Kindern die Entwicklung fördern kann – in körperlicher, geistiger und sozialer Hinsicht. Geeignet dafür sind Lernspiele ab 2 Jahren sowie Denkspiele oder Steckspiele. Dazu fünf Beispiele

  1. Fädeln: Dabei wird die Feinmotorik und die Koordination gefördert. Entweder stellen Sie selbst dem Kind etwas zur Verfügung oder nutzen Kleinkind-Spiele. Dabei werden beispielsweise Bausteine mithilfe eines Holzstabs und einer Schnur miteinander verbunden. Bitte unter Aufsicht, damit Ihr Kind nichts verschluckt.
  2. Memory: Ein Klassiker unter dem Kinderspielzeug ab 2 Jahren. Auch wenn diese erst für ältere Kinder empfohlen werden, gehört Memory zu den geeigneten Denkspielen für 2-Jährige. Dabei werden die Gedächtnisleistung und die Sprache des Kindes gefördert.
  3. Steckspiele: Diese gibt es in ganz unterschiedlichen Varianten. Sie trainieren u.a. die Auge-Hand-Koordination sowie das Zuordnen von Formen und Farben.
  4. Brettspiele: Geeignete Spiele für 2-jährige gibt es auch in Form von Brettspielen. Geschult werden dabei je nach Spiel verschiedene Fähigkeiten. Dazu zählen u.a. die Motorik oder auch das Kennenlernen, Wiedererkennen und Vergleichen verschiedenster Dinge aus Natur und Alltag.
  5. Laufrad: Laufräder regen beim Kind den Gleichgewichtssinn an und trainieren Kraft und Ausdauer.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge