Warum Kinder malen sollten: Mehr als Farben und Formen?

kinder malen
  • Beim Malen werden viele wichtige kognitive Fähigkeiten gefördert, die sich positiv auf die Entwicklung der Kinder auswirken.
  • Kinder beginnen zuerst mit einfachen Kritzeleien. Im Laufe der Zeit entwickeln sie eine immer bessere Technik, um kreative Bilder zu erschaffen.
  • Das Malen ist für Kinder in vielerlei Hinsicht wichtig. Nutzen Sie daher verschiedene Anlässe, um Ihr Kind zum Malen zu motivieren.

Nahezu jedes Kind liebt es, ein weißes Blatt Papier mit bunten Farben zu einem individuellen Kunstwerk umzugestalten. Aber wie wichtig ist es eigentlich, dass Kinder malen? Welche Fähigkeiten werden dabei gefördert? Und inwiefern können Eltern ihre Kinder zum Malen animieren?

Malen ist für die Entwicklung der Kinder von sehr großer Bedeutung. In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Fähigkeiten durch das Malen gefördert werden und welche Phasen der Entwicklung das Kind dabei durchläuft. Außerdem geben wir Ihnen einige Ideen an die Hand, wie Sie Ihr Kind zum Malen animieren können.

1. Malen fördert die kognitiven Fähigkeiten

Gehirn in bunten Farben

Malen trainiert die kognitiven Fähigkeiten eines Kindes, was sich wiederum positiv auf die Intelligenz auswirkt.

Das Malen ist für Kinder zunächst eine Art Freizeitgestaltung. So verbringen sie beispielsweise viele Stunden im Kindergarten damit, ein schönes Bild für ihre Eltern zu malen. Aber auch wenn draußen schlechtes Wetter ist, nehmen sich Kinder gerne einen Block und Stifte zur Hand. Zum Malen findet sich schließlich immer eine passende Gelegenheit.

Beim Malen oder Zeichnen lernen Kinder, ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen. Sie benutzen das Malen von Bildern, um Geschichten zu erzählen, die sie durch die Sprache nicht ausdrücken können. Mithilfe von Papier, ein paar Stiften und Farben ist es Ihnen möglich, etwas Individuelles und Neues zu erschaffen.

Im Laufe der Zeit entwickeln Kinder ihre Maltechnik weiter, sodass die Bilder immer besser und detailgetreuer werden. Auf diese Weise wird auch das räumliche Vorstellungsvermögen weiterentwickelt. Bei den ersten Versuchen wird natürlich die Grobmotorik geschult. Durch feine Zeichnungen können Kinder jedoch im weiteren Verlauf auch ihre Feinmotorik trainieren.

Wenn Kinder malen, befinden sie sich in ihrer eigenen Welt. Sie konzentrieren sich vollkommen auf das, was sie mit dem Bild ausdrücken möchten. Um die Konzentrationsfähigkeit ihres Kindes zu schulen, sollten Sie darauf achten, dass beim Malen eine ruhige und angenehme Atmosphäre herrscht.

Sobald das Bild fertig ist, steht die Präsentation an. Kinder zeigen ihren Eltern ganz stolz, was sie gerade erschaffen haben. Durch eine positive Kritik wird das Selbstwertgefühl des Kindes enorm gestärkt.

Zusammengefasst fördert das Malen bei Kindern folgende kognitiven Fähigkeiten:

  • Kreativität und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Grob- und Feinmotorik
  • Hand-Auge-Koordination
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Selbstkritik

Kinder bekommen beim Malen die Gelegenheit, ihren Alltag und ihre Gefühle zu verarbeiten. Sie malen vergangene Erlebnisse oder drücken ihre Vorfreude auf ein bestimmtes Ereignis aus.

2. Die Malentwicklung durchläuft verschiedene Phasen

Gleichberechtigung in Kinderbildern

Wenn Kinder in den 60er und 70er Jahren aufgefordert wurden, Forscher zu zeichnen, waren diese Personen in 99% der Fälle Männer. Aus einer neuen Studie der Northwestern University geht hervor, dass die Kinder heutzutage zu 44% Frauen abbilden.

Jedes Kind kann und sollte auch malen. Dabei lässt sich im Hinblick auf den Malprozess stets eine bestimmte Entwicklung erkennen. Babys beginnen bereits mit 1 Jahr damit, herumzukritzeln. Diese Phase wird auch als Kritzelphase bezeichnet. Sie hält etwa bis zum Ende des 2. Lebensjahres an.

In der darauffolgenden Phase, der Vorschemaphase, fangen Kinder an Formen, wie beispielsweise Kreise zu malen. Ein beliebtes Motiv ist der sogenannte Kopffüßler. Dieser besteht aus einem Kopf mit einem Gesicht sowie Armen und Beinen.

Daraufhin lernen Kinder, Dinge so zu zeichnen, wie sie sie im Alltag begreifen. Dazu werden entsprechende Farben und Formen genutzt. Beliebt sind Motive wie die Sonne, Tiere, Häuser oder Blumen. Besonders viel Freude bereitet es Kindern außerdem, ihre eigene Familie abzubilden.

In den darauffolgenden Jahren werden die Bilder und Zeichnungen immer detailreicher. Sie können Ihre Kinder fördern, indem Sie Ihr Interesse an dem Gemalten zeigen. Fragen Sie nach, was sich auf dem Bild befindet und welche Bedeutung die einzelnen Elemente haben.

3. Tipps, um Kinder zum Malen zu animieren

Kleines Mädchen malt an die Wand

Kinder nutzen gerne besonders große Flächen, um ein Kunstwerk zu erschaffen.

Grundsätzlich sollten Eltern ihre Kinder malen lassen, was sie möchten.

Dadurch, dass niemand in diesen Prozess eingreift, entstehen die besten Bildern. Allerdings gibt es auch immer mal wieder Phasen, in denen Kinder nicht so recht wissen, was sie eigentlich malen sollen.

In diesen Fällen können Sie natürlich nachhelfen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Ideen vorstellen, wie Sie Ihr Kind fördern und animieren können.

Tipp: Wenn Sie merken, dass Ihr Kind eine besondere Begabung fürs Malen hat oder eine große Leidenschaft dafür entwickelt, können Sie es auch in einem entsprechenden Kurs anmelden.

3.1. Viele verschiedene Materialien zur Verfügung stellen

Um Kinder zum Malen zu animieren, sollten Sie darauf achten, möglichst viele verschiedene Materialien anzubieten. Da Kleinkinder noch keine Begrenzungen kennen, macht es Sinn, möglichst große Flächen zur Verfügung zu stellen. Gegenstände können Sie zum Schutz abdecken.

Die Utensilien sollten jedoch auch altersgerecht sein. Bieten Sie kleinen Kindern daher beispielsweise eher größere Stifte an, die besser zu halten sind.

Folgende Materialien sind zum Malen geeignet:

  • Papier
  • Leinwand
  • Tapete
  • Holzbretter
  • Buntstifte
  • Wachsmalstifte
  • Kreide
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Fingerfarbe
  • unempfindliche Malunterlagen

3.2. Aktuelle Anlässe nutzen

Kinder bemalen zusammen Ostereier

Beim Bemalen von Ostereiern sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Bevorstehende Feste, wie Ostern oder Weihnachten, bieten sich besonders gut zum Malen und Basteln an. Nutzen Sie diese Anlässe, um zusammen mit Ihren Kindern entsprechende Dekorationen oder einzigartige Geschenke zu entwerfen.

Zu Ostern können Sie zusammen mit Ihrem Kind Ostereier anmalen oder Fensterbilder entwerfen, die Sie anschließend mit Window Color an das Fenster malen. Kurz vor Weihnachten können Sie Ihr Kind dazu animieren, Schmuck für den Weihnachtsbaum zu kreieren.

Kinder freuen sich außerdem darauf, ihren Eltern ein persönliches Bild zu Mutter- bzw. Vatertag zu malen.

3.3. Verschiedene Malspiele anbieten

Kinder malen zusammen an einem Bild

Beim gemeinsamen Malen entsteht ein Bild, bei welchem alle ihre individuellen Fähigkeiten zeigen können.

Um die Kreativität Ihrer Kinder zu fördern, können Sie das Malen zusätzlich mit anderen Spielen verbinden. Schaffen Sie neue Impulse, indem Sie Themen vorgeben oder das Malen zu einer Gemeinschaftsaufgabe umgestalten. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass die Kinder stets mit den gleichen Motiven beschäftigt sind.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Ideen mit auf den Weg geben, wie Sie Ihr Kind dazu anregen können, ein kreatives Bild zu malen.

  • Geschichten malen: Erzählen Sie Ihrem Kind eine Geschichte, die Sie besonders detailreich schildern. Achten Sie darauf, dass Sie möglichst viele Personen oder Gegenstände mit ins Spiel bringen. Fordern Sie Ihr Kind daraufhin dazu auf, ein passendes Bild zur gesamten Geschichte oder zu einer einzelnen Szene zu malen.
  • Gemeinsame Kunstwerke erschaffen: Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind Kunstwerke malen, schafft dies ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Diese Idee eignet sich außerdem auch wunderbar für einen Kindergeburtstag. Legen Sie dazu ein großes Blatt Papier oder ein Stück Tapete in die Mitte des Tisches. Nun kann sich jedes Kind eine Stelle aussuchen, an der es malen möchte.
  • Mandalas ausmalen: Bei Mandalas und Ausmalbildern können Kinder vor allem im Hinblick auf die Farbgebung sehr kreativ sein. Gleichzeitig wird durch das genaue Ausmalen die Feinmotorik geschult. Sorgen Sie für eine angenehme und ruhige Atmosphäre, damit Ihr Kind Entspannung finden kann. Entsprechende Vorlagen finden Sie im Internet häufig kostenlos.

Weitere tolle Malideen finden Sie in dem folgenden Video:

4. Malsachen für Kinder kaufen

Bestseller Nr. 1
MALINOS 300964 Stifte 11er Set
  • Malinos Blopens Magic 10+1 Pustestifte für Kinder - Airbrush pens for kids Malinos Blopens magic sind mit vielen Extras ein absoluter Airbrush-Spaß für Kinder
  • Durch die kräftigen Farben und der sicheren Handhabung sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt
  • Die Grundfarbe der Pustestifte ist mit dem Zauberstift oder mit den Zauberpustestiften veränderbar
  • Die Farbe verwandelt sich von der Grundfarbe des Stiftes hin zu der Farbe des Stiftdeckels
  • Die Farbe ist sofort trocken und schmiert nicht
AngebotBestseller Nr. 2
Mont Marte Premium Malset Deluxe - 174-teilig - Hochwertiger Malkoffer aus Holz mit essentiellen Malmedien - Acryl-, Aquarell-, Öl-, Pastellfarben, Stifte, Pinsel und vieles mehr
  • ERLESENE AUSWAHL - 174-teiliges Premium Malset Deluxe von MONT MARTE als kreatives Sprungbrett für den eigenen künstlerischen Einsatz. Sämtliches wichtiges Equipment ist in der exklusiven Sammlung bereits mit inbegriffen. Die perfekte Geschenkidee für Künstlerinnen und Künstler und solche, die es werden wollen.
  • HOCHWERTIGER INHALT - Der exquisite Künstlerkoffer enthält professionelle Acrylfarben, Aquarellfarben und Ölfarben, Ölpastelle, kraftvolle Faserstifte sowie langlebige Buntstifte für wahre Farbexplosionen auf Papier oder Leinwand. Je eine Rund- und Flachbürste, ein Anspitzer, zwei Bleistifte in verschiedenen Härtegraden und ein Radiergummi garantieren das Gelingen perfekter Bilder und Skizzen.
  • BEQUEMES MALEN - Beim Malen oder Zeichnen ganz in seiner Kreativität aufzugehen ist dank der übersichtlichen Einzelfächer möglich: Alles, was man für kreative Ideen braucht, befindet sich übersichtlich geordnet darin. Kein Suchen mehr nach passenden Farben. Das lässt das Herz aller Kunstschaffenden schneller schlagen.
  • GRENZENLOSE KREATIVITÄT - Wer es liebt zu malen und zu zeichnen, wird an diesem Koffer seine helle Freude haben. Er enthält alles, was man für die Umsetzung künstlerischer Gedanken braucht. Ein Holzkoffer für so viele verschiedene Arten von Kunst. Zeichenbedarf für schnelle Skizzen und Entwürfe, gerne auch koloriert. Malbedarf für die Umsetzung von Vorstellungen auf Papier oder Leinwand - alles vorhanden.
  • EXZELLENTES DESIGN - Ein Koffer aus robustem Hartholz: Die Ulme liefert nicht nur sehr stabiles Holz, sondern sieht zudem noch sehr edel aus und besticht durch seine hervorragende Verarbeitung. Kleine Metallbeschläge erleichtern das Öffnen und Schließen des Koffers. Zwischenfächer lassen sich mit Hilfe von Scharnieren mühelos aus- und einklappen.
Bestseller Nr. 3
Colour Workshop Magic Blopens Set
  • 11 Stifte
  • Spielzeug
  • PBS Deutschland
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge