FSJ im Kindergarten: Bewerbung und Tätigkeiten beim Freiwilligendienst

fsj kindergarten
Was ist der Sinn des FSJ im Kindergarten?

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit im Kindergarten. Insbesondere, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob sich eine Ausbildung oder aber ein Studium in diesem Bereich lohnt, machen Sie so wertvolle Erfahrungen.

Wie kann ich mich für eine FSJ im Kindergarten bewerben?

Am besten wenden Sie sich direkt an die jeweilige Einrichtung. Weitere Möglichkeiten der Bewerbung finden Sie hier.

Werde ich während des freiwilligen sozialen Jahres bezahlt?

Ihr Gehalt ist nicht üppig und fällt teils sehr unterschiedlich aus. Rein aus finanzieller Sicht sollte die Entscheidung für die freiwillige Hilfe daher nicht erfolgen.

Kurz vor dem Ende der Schulausbildung machen sich die meisten Schüler darüber Gedanken, wie es anschließend weitergehen soll.

Ein freiwilliges soziales Jahr ist eine exzellente Möglichkeit, um in einen bestimmten Berufszweig hineinzuschnuppern, sich jedoch noch nicht endgültig festlegen zu müssen.

Je nach individuellen Zielen können Sie den Freiwilligendienst als Vorbereitung für ihren Berufseinstieg oder aber schlicht als soziales Engagement sehen.
Das FSJ im Kindergarten ist dabei eine von vielen möglichen Tätigkeiten im sozialen Bereich.

1. Durch ein freiwilliges soziales Jahr Erfahrungen sammeln

FSJ und BFD:

Das freiwillige soziale Jahr ist eine Angelegenheit der Länder, während der Bundesfreiwilligendienst in den Aufgabenbereich des Bundes fällt.
Da es, abgesehen von der Altersgrenze von 27 Jahren beim FSJ sowie der Möglichkeit, ins Ausland zu gehen, kaum Unterschiede zwischen beiden Formen gibt, gelten die Ausführungen des FSJ für den BFD entsprechend.

Wer die Arbeit mit Kindern schätzt und das FSJ im Kindergarten absolvieren möchte, kann sich über vielfältige Aufgaben freuen.

Während des gesamten freiwilligen sozialen Jahres lernen Sie die Arbeit in der Kindertagesstätte umfangreich kennen. Darunter fallen sowohl hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die Betreuung und Versorgung der Kinder sowie die Teilnahme an Elterngesprächen.
Auch die Beobachtung und entsprechende Dokumentation macht einen wichtigen Bestandteil des FSJ im Kindergarten aus.

Je nachdem, für welche Einsatzstellen Sie sich entscheiden, werden Sie beim FSJ umfänglich in die täglichen Abläufe im Kindergarten eingebunden.

Während die ersten Wochen in der Regel dafür da sind, sich an die täglichen Abläufe zu gewöhnen und die Arbeit im Allgemeinen kennenzulernen, besteht in den weiteren Monaten die Möglichkeit, sich auch aktiv einzubringen.

In einer gut geführten Kita werden Sie stets Chancen bekommen, um Ihre eigenen Ideen umzusetzen. Kreativität, Spontanität und Belastbarkeit werden allerdings auch erwartet.

Wie das FSJ im Kindergarten in der Praxis aussehen könnte, sehen Sie in diesem YouTube-Video:

Tipp: Haben Sie bereits ein freiwilliges soziales Jahr in der Kita absolviert, macht sich dies bei einer potenziellen späteren Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz meist positiv bemerkbar.

2. Organisatorisches rund ums FSJ im Kindergarten

Wie bei fast allen Dingen im Leben stellen sich neben dem generellen Interesse auch eine Menge organisatorischer Fragen.

Auf die Finanzierung, die Bewerbung sowie ein paar weitere allgemeine Fragen gehen wir in den folgenden Abschnitten kurz ein.

Persönliche Ansprechpartner bei Fragen rund um den Bundesfreiwilligendienst stehen Ihnen hier zur Verfügung.

2.1. Die Bewerbung für das FSJ im Kindergarten

zwei freiwillige pflanzen mit kindern baeume

Bewerben Sie sich möglichst frühzeitig, da die Plätze begrenzt sind.

Wer ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren möchte, muss sich zunächst bei einer entsprechenden Einrichtung bewerben. Ganz gleich, ob Sie sich in einem Kinderheim, einer Kita oder einem Altenheim bewerben möchten, so freuen sich die meisten Einrichtungen über Ihre Bewerbung.

Viele größere Anbieter, die zahlreiche Einrichtungen verwalten, bieten ein Online-Bewerbungsformular auf ihrer Website an.

Alternativ haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, sich telefonisch, per E-Mail, schriftlich oder aber persönlich an Ihre Wunscheinrichtung zu wenden.

Im Anschluss folgt in jedem Fall ein kurzes Vorstellungsgespräch. Dies dient allerdings nicht dazu, Sie zu begutachten, sondern vielmehr dazu, Sie ein wenig kennenzulernen.

Tipp: Vergessen Sie nicht, den gewünschten Zeitraum für das FSJ anzugeben.

2.2. Das Gehalt während des freiwilligen sozialen Jahres

Offiziell erhalten Sie während des FSJ im Kindergarten kein Gehalt. Aber keine Sorge, dies bedeutet keineswegs, dass Sie gar nicht entlohnt werden, sondern lediglich, dass Ihnen anstelle eines Gehalts ein Taschengeld gezahlt wird.

das wort hilfe mit einem pfeil in der wueste

Mit Ihrer freiwilligen Arbeit leisten Sie einen wertvollen Beitrag in der Gesellschaft.

Im Gegensatz zu einer Ausbildungsvergütung fällt dieses allerdings sehr gering aus. Der Höchstsatz im Jahr 2019 liegt bei 402 Euro pro Monat (6 % der Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung, welche bei 6.700 Euro liegt).

Der Höchstbetrag wird allerdings keineswegs immer ausgezahlt. Vielfach liegt Ihre tatsächliche Vergütung bei 150 bis 250 Euro im Monat. Diese ist nur selten verhandelbar.

Darüber hinaus profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Die Einsatzstelle übernimmt sämtliche Beiträge für Ihre Renten-, Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege-, und Unfallversicherung
  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass Ihnen Berufskleidung gestellt und während der Arbeitszeit für Ihre Verpflegung gesorgt wird. Alternativ kann sich der Taschengeldbetrag erhöhen.
  • Jeder Freiwillige kann an kostenlosen Seminaren zur Weiterbildung teilnehmen.
  • Sie erhalten einen Freiwilligenausweis. Damit profitieren Sie von ähnlichen Vorteilen, wie mit einen Studienausweis (ermäßigter Eintritt, vergünstige Fahrkarten etc.).

2.3. Das FSJ im Kindergarten muss kein Jahr dauern

Grundsätzlich soll der Bundesfreiwilligendienst für ein Jahr absolviert werden. Dies bedeutet allerdings keineswegs, dass es keine andere Option gibt.

Abweichend von der Regeldauer von zwölf Monaten haben Sie die Möglichkeit,

  • den Dienst auf sechs Monate zu verkürzen
  • Ihren Dienst auf 18 oder 24 Monate verlängern

Eine Verkürzung oder Verlängerung des Dienstes muss mit der jeweiligen Einsatzstelle abgesprochen werden.
Sie macht insbesondere dann Sinn, wenn Sie im Anschluss eine Ausbildung aufnehmen oder aber ein Studium beginnen.

2.4. Das FSJ im Ausland

seminar fuer freiwillige im fsj

Vorbereitungsseminare sorgen dafür, dass Sie sich im Ausland nicht überfordert fühlen.

Wer Menschen helfen möchte, ist nicht auf eine Tätigkeit in Deutschland beschränkt. Sie können Ihr freiwilliges Soziales Jahr auch im Ausland absolvieren.

Setzen Sie sich in diesem Fall am besten mit einer entsprechenden Agentur in Verbindung.

Auch wenn Ihnen die übliche Vergütung sowie zusätzlich eine Auslandskrankenversicherung zusteht, so müssen Sie in aller Regel die Kosten für die An- und Abreise selbst aufbringen.

Bei einem solchen FSJ mit Unterkunft sollten Sie sich daher vorab über eine Finanzierungsmöglichkeit informieren.

Zur Vorbereitung der Zeit im Ausland finden in aller Regel zwei- oder vierwöchige Seminare statt.

3. Das freiwillige soziale Jahr außerhalb des Kindergartens

Grundsätzlich stehen Ihnen viele Wahlmöglichkeiten zur Verfügung. Im Rahmen des freiwilligen sozialen Jahres können Sie sich beispielsweise bei Kindergärten, Altenheimen, Behindertenwerkstätten oder Krankenhäusern bewerben.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, ein freiwilliges ökologisches Jahr, dass FÖJ, bei einem Naturschutzverband zu absolvieren.

Die größte Bandbreite an unterschiedlichen Angeboten steht Ihnen beim Bundesfreiwilligendienst zur Verfügung.
Neben sozialen und ökologischen Einrichtungen haben Sie die Wahl, sich für ein Jahr im sportlichen oder kulturellen Bereich zu engagieren.

Tipp: Sind Sie noch keine 27 Jahre alt, spricht nichts gegen das freiwillige soziale Jahr. Sind Sie allerdings bereits ein wenig älter, kommt für Sie lediglich der Bundesfreiwilligendienst infrage.

4. Empfohlener Ratgeber für die Zeit nach dem Abitur

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge