Eltern: Tipps und Infos zu Rechten und Pflichten von Eltern

Eltern Beratung Kategorie

Gerade neuen Eltern stellen sich viele Fragen, wenn es um rechtliche und finanzielle Fragen rund um das Kind geht: Angefangen bei der Beantragung von Elterngeld, über den Anspruch auf Kindergeld und einen Betreuungsplatz, die Anmeldeverfahren in Kindertagesstätten bis hin zu Kosten und Zuschüssen sowie der steuerlichen Berücksichtigung von Betreuungskosten gibt es viele Themen, bei der sich Fragen auftun. Auf diesen Seiten finden Sie daher Antworten zu den verschiedenen Eltern-Themen:

Zudem finden Sie in unseren informativen Ratgebern Antworten bezüglich Umlagen, den Kita-Gebühren in Ihrem Bundesland oder auch dem Bausparvertrag für Kinder. Auch Themen rund um die Familie, wie die Stiefkindadoption, Kindeswohlgefährdung oder auch Sicherheit im Auto werden in verschiedenen Ratgebern mit Bilder und Videos anschaulich erläutert.


Bildnachweise: contrastwerkstatt/AdobeStock, Nattapol_Sritongcom/AdobeStock, nadezhda1906/AdobeStock,Stockwerk-Fotodesign/AdobeStock, kwarner/AdobeStock, magele-picture/AdobeStock, Marco2811/Adobe Stock (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Kind will nicht in den Kindergarten: Ursachen und Tipps für Eltern

Kind will nicht in den Kindergarten

Bis gestern war alles in Ordnung, doch plötzlich will ein Kind nicht mehr in den Kindergarten – so geht es vielen Eltern. Anderen Kindern fällt es von Beginn an schwer, allein in den Kindergarten zu gehen. Aber welche Gründe verbergen sich dahinter? Gibt es sinnvolle Lösungsansätze oder erledigt sich das Problem nach einiger Zeit von… [Weiterlesen]

Triple P Erziehungsprogramm: Konzept, Vorteile und Kritik

erziehung triple p mutter kind

Das Erziehungsprogramm Triple P verfolgt einen positiven Erziehungsansatz. Die Ziele liegen in einer tiefen Verbindung zwischen Kindern und Erziehungspersonen. Aber an wen richtet sich das Programm eigentlich und wie sinnvoll ist das Konzept? In unserem Artikel gehen wir auf die positiven und negativen Aspekte ein und erklären die grundlegenden Prinzipien der Methode. (30 Bewertungen, Durchschnitt:… [Weiterlesen]

Das Recht auf gewaltfreie Erziehung: Bedeutung und Tipps für Eltern

Kinderrechte

Eine gewaltfreie Erziehung ist in Deutschland gesetzlich garantiert. Eigentlich dürften Eltern ihre Kinder also nicht mehr schlagen. Aber wie sieht es tatsächlich aus? Warum ist Gewalt in der Erziehung so problematisch? In unserem Artikel möchten wir Ihnen die Rechtslage kurz darstellen und erklären, warum Kindererziehung ganz ohne körperliche Gewalt auch für Eltern einfacher ist.Zusätzlich gehen… [Weiterlesen]

Kinder anschreien: Das passiert mit der Psyche des Kindes wenn gebrüllt wird

Kinder anschreien

Fast alle Eltern geraten im Laufe der Erziehung hin und wieder an ihre Grenzen. Sind die Emotionen besonders stark, kommt es schon einmal dazu, dass Erwachsene Kinder anschreien. Aber welche psychischen Auswirkungen hat dies auf Ihr Kind? Lässt sich Schreien im Rahmen der Kindererziehung vermeiden? Und inwieweit ist es möglich, den eigenen Partner davon abzuhalten?… [Weiterlesen]

Erziehungsziele: Beispiele und Tipps für pädagogische Ziele von heute

Erziehungsziele

Es existieren zahlreiche verschiedene Erziehungsstile. Hinsichtlich der zu erreichenden Erziehungsziele ist sich ein Großteil der Bevölkerung allerdings ziemlich einig. Ehrlichkeit und Respekt, gefolgt von Verlässlichkeit und Selbstständigkeit sind laut der Ipsos Studie im Jahr 2018 besonders wichtig. Höflichkeit und eine gute Bildung waren hingegen in einer Umfrage aus dem Jahr 2009 Ziele, die sich die… [Weiterlesen]

Familienregeln: Sinnvolle Regeln für ein harmonisches Miteinander

Familienregeln

Das Zusammenleben von Eltern und Kindern unter einem Dach ist nicht immer ganz einfach. Ganz ohne Regeln funktioniert es in keiner Familie. Aber welche Familienregeln sind sinnvoll? Und wie lässt sich sicherstellen, dass die Regeln auch von allen Familienmitgliedern eingehalten werden? In unserem Artikel erhalten Sie einige allgemeine Tipps, inwieweit sich Familienregeln in den Alltag… [Weiterlesen]

Demokratischer Erziehungsstil: Definition, Ziele und Vor- und Nachteile

Demokratischer Erziehungsstil

Demokratie ist für jeden von uns allgegenwärtig. Aber wie sieht es eigentlich im Rahmen der Erziehung aus? Lässt sich ein demokratischer Erziehungsstil tatsächlich realisieren? Welche Entscheidungen lassen sich gemeinsam treffen? Inwieweit sind Regeln für das Zusammenleben zwischen Eltern und Kindern erforderlich? Und worin bestehen die Vor- und Nachteile des demokratischen Erziehungsansatzes? In unserem Beitrag erfahren… [Weiterlesen]

Antiautoritäre Erziehung: Definition, Merkmale und Folgen des Erziehungsstils

Antiautoritäre Erziehung

Die antiautoritäre Erziehung ist eine Methode, die Kindern in ihrer Entwicklung zahlreiche Freiheiten lässt. Aber wie sieht ein antiautoritärer Erziehungsstil konkret aus? Welche Ziele verfolgt der pädagogische Ansatz und inwieweit sind Regeln für Kinder sinnvoll? In diesem Artikel möchten wir Ihnen die antiautoritäre Erziehung etwas näher vorstellen und erklären, welche positiven, aber auch negativen Folgen… [Weiterlesen]

Sorgerecht abgeben: Voraussetzungen und Konsequenzen

Schere schneidet papiermännchen durch

Scheitert eine Ehe und die Beziehung endet, stellen sich viele Fragen. Nicht nur in finanzieller Hinsicht, sondern vor allem in Bezug auf ein gemeinsames Kind gilt es, Regelungen zu treffen. In einigen Fällen möchten der Vater oder die Mutter das Sorgerecht abgeben. Aber ist dies so einfach möglich? Und mit welchen Konsequenzen ist diese Entscheidung… [Weiterlesen]

Autoritäre Erziehung: Definition und psychische Folgen

Vater schimpft mit kind

Laut Definition ist der autoritäre Erziehungsstil geprägt von Strenge, hohen Ansprüchen und nur wenig Lob. Vor etwa 100 Jahren wurden fast alle Kinder autoritär erzogen. Heutzutage ist das zum Glück anders. Denn der autoritäre Erziehungsstil hat nicht nur positive Auswirkungen. Zu welchen negativen Folgen es durch die autoritäre Erziehung kommen kann, erfahren Sie im folgenden… [Weiterlesen]

Trennungsvereinbarung: Inhalt, Gültigkeit, Anwalt nötig?

Trennungsvereinbarung

Eine Trennung ist für beide Partner meist eine starke emotionale Belastung. Umso wichtiger ist es, dass die eigenen Kinder nicht unter einer Scheidung leiden. Aber wie lässt sich dies bewerkstelligen und was hat es mit der Trennungsvereinbarung auf sich? In unserem Ratgeber erklären wir, wann eine Trennungsvereinbarung Sinn macht, welche Regelungen enthalten sein sollten und… [Weiterlesen]

Medien im Kindergarten: Wissenswertes über Medienerziehung in der Kita

Kitagruppe mit tablet

Innerhalb der letzten Jahre hat das Internet unsere Welt im Sturm erobert. Soziale-Medien, Videoplattformen oder die Online-Recherche sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken, was sich auch schon auf unsere Kleinsten auswirkt. Medien im Kindergarten? Ob Sie wollen oder nicht – Ihr Kind wird sich zwangsläufig mit modernen Medien auseinandersetzen müssen. Damit dies möglichst verantwortungsvoll… [Weiterlesen]

Vorzeitige Einschulung: Das sind die Vorteile und die Nachteile

tafel und schultüten zum schulanfang.

Ist auch Ihr Kind schon etwas weiter als die Gleichaltrigen im Kindergarten? Dann könnte Ihnen möglicherweise eine vorzeitige Einschulung sinnvoll erscheinen. Bedenken Sie jedoch, dass es sich hierbei um eine lebensverändernde Entscheidung handelt, die nicht wieder rückgängig zu machen ist. In diesem Ratgeber haben wir für Sie einige Vor- und Nachteile gesammelt, damit Ihnen das… [Weiterlesen]

Mutter-Kind-Kur beantragen: So erhalten Sie diese medizinische Leistung

Mutter mit Kind auf Arm

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, die dazu führen können, dass Sie sich darüber Gedanken machen müssen, eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen. Zum einen kann es Ihr eigener Gesundheitszustand sein, der eine Kur zur Prävention oder zur Rehabilitation nötig macht. Dann kann Ihr Kind (bis zum 12. Lebensjahr) Sie begleiten. Auch wenn Ihr Kind selbst erkrankt ist,… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Bremen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Bremen-Ratgeber

Inzwischen besteht bundeseinheitlich ein Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Dies hat viele Bundesländer dazu bewogen, sich als nächstes der Frage der Kitagebühren zuzuwenden. Doch was hat sich konkret seit dem Jahr 2019 geändert?  Nachdem das Nachbarbundesland Niedersachsen weitestgehend auf Gebühren im Bereich der Kinderbetreuung verzichtet, stand der kleine Stadtstaat unter Zugzwang. Das Ergebnis besteht darin, dass… [Weiterlesen]

Eifersucht unter Geschwistern: So vermeiden Sie Streitereien zwischen Ihren Kindern

eifersucht bei kindern.

Wer kennt die Situation nicht: Ein Kind beginnt mit einem bestimmten Spielzeug zu spielen, während das Geschwisterchen – das bisher vollauf zufrieden war – ab diesem Moment nichts anderes haben möchte, als eben dieses Spielzeug. In diesem Beitrag erfahren Sie, was in dem Moment im kindlichen Kopf vorgeht und wie Mama und Papa auf die… [Weiterlesen]

Konflikte lösen in der Familie: Tipps für ein harmonisches Miteinander

streit in der familie.

Streitigkeiten sind innerhalb der Familie schon vorprogrammiert. Sollte es soweit kommen, dass eigene Lösungsansätze nicht mehr funktionieren, besteht mit einer Familienberatung die Möglichkeit, sich professionelle Hilfe zu holen. Besser ist es jedoch, Konflikten schon von Anfang an vorzubeugen. Im folgenden Beitrag geben wir Ihnen einige nützliche Tipps an die Hand, wie Sie einen liebevollen und… [Weiterlesen]

Das Selbstbewusstsein von Kindern stärken: So erziehen Sie Ihr Kind zu einer selbstbewussten Person

kind mit selbstbewusstsein.

(31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,42 von 5)Loading…

Den Umgang mit Geld lernen: Wie Sie Kindern das Thema Geld näher bringen

Umgang mit Geld lernen-Ratgeber

Viele junge Erwachsene sind in finanziellen Schwierigkeiten. Jedes Jahr wenden sich laut aktuellen Zahlen mehr als eine halbe Millionen Menschen in Deutschland an Schuldnerberatungsstellen. Diese erschreckende Zahl zeigt, wie wichtig es ist, möglichst früh einen vernünftigen Umgang mit Geld zu lernen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen daher Tipps vor, mit denen Sie Ihre Kinder… [Weiterlesen]

Belohnungssysteme für Kinder: Wie Sie Kinder loben und motivieren können

Kind nimmt sich Bonbons aus einem Glas

Ihr Kind hat sein Zimmer aufgeräumt, den Müll rausgebracht oder die Zähne geputzt und schon wartet eine Belohnung. So oder so ähnlich funktionieren Belohnungssysteme für Kinder. Aber was steckt eigentlich hinter einem solchen Modell? Macht es Sinn, Kinder durch eine Belohnung zur motivieren? Und welche verschiedenen Ansätze gibt es? In unserem Beitrag möchten wir einen… [Weiterlesen]

Mutterschaftsgeld: Höhe und Rahmenbedingungen der Leistung

Mutterschaftsgeld Höhe

Eine Schwangerschaft ist nicht nur eine körperliche und emotionale Herausforderung, sondern führt auch zu zahlreichen rechtlichen Veränderungen. Kurze Zeit vor der Geburt steht den meisten werdenden Müttern Mutterschaftsgeld zu. Aber wer ist eigentlich anspruchsberechtigt, und wie lange und in welcher Höhe wird Mutterschaftsgeld gezahlt? In unserem Artikel erfahren Sie, wie viel Geld Ihnen zusteht und… [Weiterlesen]

Wutausbrüche bei Kindern: Tipps, wie Sie die Wut in den Griff bekommen

Wutausbrüche-bei-Kindern-Ratgeber

Wutausbrüche bei Kindern sind etwas völlig Normales. Keine Angst, Sie haben kein besonders aggressives Kind, nur weil es hin und wieder zu einem Wutanfall kommt. Allerdings muss jedes Kind über kurz oder lang lernen, mit starken Gefühlen zurechtzukommen. Aber was sind die Ursachen für Wutanfälle bei Kindern? Welche Möglichkeiten gibt es, in der Situation richtig… [Weiterlesen]

Was kostet ein Kind im Monat?

„Wir wünschen uns ein Baby. Wir gründen eine Familie.“ Haben Sie diesen Wunsch auch in dieser Form geäußert? Haben Sie sich gefragt: Was kostet ein Kind im Monat? Vermutlich nicht in der ersten Euphorie, vielleicht aber, als sie regelmäßig zum Einkaufen gingen, um bergeweise Windeln einzukaufen. Doch wie hoch sind die Ausgaben wirklich? Wir haben… [Weiterlesen]

Probleme einer Patchworkfamilie: Tipps für ein harmonisches Miteinander

patchworkfamilie-probleme-ratgeber

Obwohl Kernfamilien auch heute noch mit Abstand den größten Teil der Familienformen in Deutschland ausmachen, steigt die Zahl der Patchworkfamilien immer weiter an. Aber was bedeutet eigentlich Patchworkfamilie? Mit welchen Herausforderungen haben die Familienmitglieder zu kämpfen? In unserem Ratgeber möchten wir Sie rund um das Thema Patchworkfamilie aufklären. Dazu veranschaulichen wir Ihnen zunächst die unterschiedlichen… [Weiterlesen]

Die schönsten Aufräumspiele: So macht Putzen plötzlich Spaß

Kinder räumen gemeinsam auf

Aufräumen ist ein Streitthema, das in nahezu allen Familien für Gesprächsbedarf sorgt. Schnell kommt es, wie es kommen muss: Leicht zerbrechliches Spielzeug wird zertreten oder halb gefüllte Gläser fallen um. Dennoch ist die Unordnung durch Kinder natürlich nicht gewollt. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Kinder zum Aufräumen motivieren und somit mehr Ruhe in Ihr… [Weiterlesen]

Kinder zweisprachig erziehen: Tipps für die bilinguale Erziehung

kinder zweisprachig erziehen

Das Beherrschen verschiedener Sprachen ist nicht nur für das Berufsleben von Vorteil, sondern bringt auch persönlich viele positive Aspekte mit sich. Dies ist mit Sicherheit auch der Grund dafür, dass sich immer mehr Eltern dazu entscheiden, ihre Kinder zweisprachig zu erziehen. Aber wie gelingt dies am besten? In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen zunächst die… [Weiterlesen]

Heimweh bei Kindern: So helfen Sie Ihrem Kind hinaus

Mädchen mit Heimweh guckt aus dem Fenster mit Bär

Erfahrungsberichten zufolge sind etwa zehn Prozent aller Kinder während einer Klassenfahrt oder auf einer anderen Reise, bei der sie längere Zeit von der Familie getrennt sind, von akutem Heimweh betroffen. Jedes Kind hat seine eigene Art, mit dem Heimweh umzugehen. Während sich ein Kind zurückzieht, schläft das andere viel oder beweint die Trennungssituation. Manche Kinder können… [Weiterlesen]

Emotionale Kompetenz bei Kindern: So können die Eltern die emotionale Entwicklung fördern

kind zeigt unterschiedliche emotionen.

Schon die Kleinsten unter uns haben alle Emotionen, die man sich nur vorstellen kann – nur umgehen können Sie nicht damit. Gefühle wie Angst, Wut oder Freude sind häufig sehr überwältigend für Kinder, sodass sie nicht wissen, wie sie sich richtig verhalten sollen. Als Eltern liegt es an Ihnen, die emotionalen Kompetenzen Ihres Kindes zu… [Weiterlesen]

Elterngeld und Partnerschaftsbonus: Voraussetzungen und Kombinationsmöglichkeiten

Eltern mit Kind

Wenn Sie nach der Geburt in Elternzeit gehen wollen, gibt es verschiedene, staatliche Fördermöglichkeiten, die Sie in Anspruch nehmen können, so zum Beispiel Elterngeld und ElterngeldPlus. Letzteres sichert Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen den Partnerschaftsbonus. Welche Vorausetzungen das sind, wie lange Sie die Zahlungen erhalten und wie hoch der Partnerschaftsbonus ist, erfahren Sie hier. Außerdem informieren… [Weiterlesen]

Das Kind beißt: Gründe und Tipps für Eltern

wütendes kind.

Nicht selten haben Eltern mit dem Problem zu kämpfen, dass ihre Kinder willkürlich um sich beißen. Meist ist diese Situation für alle Beteiligten sehr unangenehm. Daher möchten wir Ihnen im folgenden Beitrag verraten, wo die Ursachen für das unangebrachte Verhalten liegen können und wie Sie lernen können, damit umzugehen. (53 Bewertungen, Durchschnitt: 3,94 von 5)Loading…

Werteerziehung: Welche Werte sollten an Kinder vermittelt werden?

wegweiser mit werten.

Haben Ihre Eltern Ihnen früher auch immer gepredigt, dass es wichtig ist, pünktlich zu sein oder tolerant mit anderen Menschen umzugehen? Hierbei handelt es sich um den natürlichen Prozess der Werteerziehung, der meist ohne größere Überlegungen vonstatten geht. In den meisten Fällen werden allgemeine Werte von Generation zu Generation weitergereicht – und das ist auch… [Weiterlesen]

Mutterpass: Ab wann Sie das Dokument bekommen und was es dokumentiert

Heute bekommen Sie Ihren Mutterpass! Sobald Ihr Frauenarzt Ihnen mit diesen Worten das Heftchen überreicht, scheint es für viele Frauen und werdende Mütter endlich „amtlich“ zu sein. Sie halten das Dokument in Händen, was Sie durch Ihre ganze Schwangerschaft hindurch begleiten wird und endlich hat sich die Frage damit erledigt, ab welcher Woche Sie endlich… [Weiterlesen]

Partnermonate: So erhalten Sie zwei zusätzliche Monate Elterngeld

Eltern sitzen auf Boden und kuscheln mit Kind

Haben Sie sich bereits zum Thema Elterngeld informiert, sind Sie sicherlich schon über den Begriff „Partnermonate“ gestolpert. Die Partnermonate sichern jungen Familien zwei zusätzliche Bezugsmonate für das Elterngeld. Welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen müssen und welche Sonderregelungen es gibt, erfahren Sie in diesem Beitrag. 1. Jeder mit Anspruch auf Elterngeld kann sich die Partnermonate sichern… [Weiterlesen]

Internet für Kinder: Sicherheit im Umgang mit dem Internet

Internet-für-Kinder-Ratgeber

Kaum ein Thema spaltet die Gesellschaft so sehr wie das Internet für Kinder. Auch wenn die Standpunkte kaum unterschiedlicher sein könnten, so steht eins doch fest, das Internet ist aus unserer Zeit nicht mehr wegzudenken. Aber wie sicher ist das Internet für Kinder? Welche Möglichkeiten gibt es, den Zugang zu regulieren und welche Websites eignen… [Weiterlesen]

Elterngeld und Geschwisterbonus: Das müssen Sie beim Elterngeldantrag beachten

Geschwister spielen auf Bett

Haben Sie für Ihr erstes Kind bereits Elterngeld beantragt, dann gibt es die Möglichkeit für das kleinere Geschwisterkind den Geschwisterbonus zu erhalten. Wie der Geschwisterbonus berechnet wird und was beim Antrag zu beachten ist, erfahren Sie hier. 1. Der Geschwisterbonus bringt Ihnen mindestens 75€ Bekommen Sie ein Kind und wollen in Elternzeit gehen, dann können… [Weiterlesen]

Gewalt in der Familie: Wie man sich gegen Gewalt schützen kann

Schläge in der Familie

Gewalt in der Familie ist keine Seltenheit, jedoch häufig ein Tabuthema. Häufig werden Frauen Opfer von Gewalt innerhalb der Familie oder die Gewalt psychischer oder körperlicher Natur richtet sich gegen Kinder. Wenn in der Familie Gewalt herrscht, ist eine Ursache nur schwer ausfindig zu machen. Welche Formen von häuslicher Gewalt es gibt und wohin sich Betroffene… [Weiterlesen]

Geschwisterkinder: Das erwartet Sie beim zweiten Kind

Geschwister

Sie erwarten Ihr zweites Kind und werden somit Geschwisterkinder haben? Dann bekommt Ihr Erstgeborenes bald einen Bruder oder eine Schwester und Sie werden stolze Eltern von Geschwisterkindern sein. Welche Bedeutung das für Sie hat? Glück hoch 2 und eine Herausforderung hoch 2. Wie wichtig in dieser Konstellation die Faktoren Erziehung, Eifersucht und Konkurrenz, aber auch… [Weiterlesen]

Stottern bei Kindern: Ursachen und Hilfsmittel gegen das Stottern

Sprachstörung

Hilfe, mein Kind stottert! Wenn dieser Satz von Ihnen stammen könnte, bietet dieser Ratgeber Ihnen zahlreiche nützliche Infos. Kinder stottern prinzipiell im Kindergarten, im Vorschulalter und ebenso im Schulalter. Zu Stottern bei Kindern müssen Sie wissen, dass das erblich bedingte Stottern nicht heilbar ist, wohl aber trainierbar ist und auch von heute auf morgen wieder… [Weiterlesen]

Kindergeld im Ausland: Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen

Münzstapel mit Würfeln

In Deutschland haben Eltern oder Erziehungsberechtigte, die in Deutschland leben und uneingeschränkt steuerpflichtig sind, einen Anspruch auf Kindergeld. Doch wie ist die Rechtslage, wenn die Familie ins Ausland umzieht oder das Kind sich zeitweise im Ausland aufhält? In unserem Ratgeber bekommen Sie Antworten auf diese Fragen. Wir erklären Ihnen, wann Sie Anspruch auf Kindergeld haben… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Rheinland-Pfalz 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Rheinland-Pfalz-Ratgeber

Rheinland-Pfalz dient vielen anderen Bundesländern als Vorbild im Hinblick auf die Abschaffung der Kinderbetreuungskosten. In unserem Ratgeber informieren wir Sie darüber, in welchen Fällen Sie dennoch Kitagebühren in Rheinland-Pfalz zahlen müssen und inwieweit eine Befreiung erfolgt. (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,02 von 5)Loading…

Umlagen: Alles was Sie über Umlagen wissen sollten

U2-Umlage-Ratgeber

In Deutschland existieren verschiedene Umlageverfahren, damit Arbeitgeberaufwendungen von der jeweiligen Krankenkasse erstattet werden können. In den folgenden Absätzen erfahren Sie, wie hoch die Umlagesätze sind und in welchen Fällen eine Pflicht zur Teilnahme an den Ausgleichsverfahren besteht. (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)Loading…

Sparbuch für Kinder: Geld anlegen für die Zukunft

Sparbuch-für-Kinder-Ratgeber

Für Kinder ist Geld in den ersten Lebensjahren noch ein Thema, das völlig unwichtig ist. Im Laufe der Zeit ändert sich dies jedoch. Früher oder später gibt es die ersten eigenen Wünsche, die vom Taschengeld bezahlt werden sollen. Aber wie sieht eine gute Geldanlage für Kinder heute eigentlich aus? Ist das Sparbuch für Kinder noch… [Weiterlesen]

Plüschtiere spenden: Wie Sie Kindern in Not mit alten Kuscheltieren helfen können

Plüschtiere-spenden-Ratgeber

Es gibt viele Menschen auf der Welt, die auf Hilfe angewiesen sind. Unter den Leidenden sind es vor allem Kinder in Not, die neben Nahrung und Kleidung auch etwas anderes benötigen. Aber macht es Sinn, Plüschtiere zu spenden? Welche Hilfsprojekte gibt es, die Sachspenden annehmen? Und inwieweit kommen die gespendeten Kuscheltiere den Kindern tatsächlich zugute?… [Weiterlesen]

Kostenübernahme Kita: Was für eine Gebührenbefreiung wichtig ist

Kostenübernahme-Kita-Ratgeber

Für Kinder, die in Deutschland den Kindergarten besuchen, werden häufig Gebühren fällig. Die Höhe der Beiträge ist von Region zu Region und je nach Bundesland sehr verschieden. Nicht immer ist es Eltern jedoch möglich, diese Kosten selbst zu übernehmen. Daher beschäftigen wir uns in unserem Ratgeber mit der Kostenübernahme in der Kita. Sie erfahren, in… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Thürigen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Thüringen-Ratgeber

Über die Höhe der Gebühren für die Kinderbetreuung wird seit Jahren heiß diskutiert. Seit der Entscheidung der Bundesregierung, allen Eltern einen Kitaplatz für ihr Kind zur Verfügung zu stellen, stehen die einzelnen Bundesländer jedoch vor großen Herausforderungen. In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns mit den Kitagebühren in Thüringen. Sie erfahren, inwieweit die Kosten für die… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Sachsen-Anhalt 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Sachsen-Anhalt-Ratgeber

Die Einführung des bundesweit geltenden Anspruchs auf einen Betreuungsplatz haben viele Bundesländer zum Anlass genommen, ihr jeweils bestehendes Kindergartengesetz zu überarbeiten. Vielfach ist das Langzeitziel darauf ausgerichtet, eine komplette Beitragsbefreiung zu erreichen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die aktuelle Situation hinsichtlich der Kitagebühren in Sachsen-Anhalt vor. Sie erfahren, welche Entlastungen die Regierung plant und… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Sachsen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Sachsen-Ratgeber

Innerhalb Deutschlands herrschen große Unterschiede im Bereich der Kinderbetreuung. Nicht nur im Hinblick auf die Gebühren, sondern auch hinsichtlich der Qualität unterscheiden sich die einzelnen Bundesländer und Städte deutlich voneinander. In unserem kurzen Ratgeber beschäftigen wir uns mit den Kitagebühren in Sachsen. Sie erfahren, wovon die Höhe des Elternbeitrags abhängt und inwieweit sich die Situation… [Weiterlesen]

Kitagebühren im Saarland 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Saarland-Ratgeber

Die Einführung des bundeseinheitlichen Anspruchs auf einen Platz in der Kinderbetreuung hat viele Bundesländer dazu veranlasst, über eine Ermäßigung der Kitagebühren nachzudenken. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie hoch die Kitagebühren im Saarland sind, welche Unterschiede zu anderen Bundesländern bestehen und von welchen Faktoren die Höhe der Gebühren abhängt. (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)Loading…

Kitagebühren in Mecklenburg-Vorpommern 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Mecklenburg-Vorpommern-Ratgeber

Die Kitagebühren in Deutschland unterscheiden sich teils immens voneinander. Seit der Einführung des bundeseinheitlich geltenden Anspruchs auf einen Betreuungsplatz haben sich jedoch einige Bundesländer dazu entschlossen, den Kindergartenbeitrag zu streichen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie hoch die Kitagebühren in Mecklenburg-Vorpommern derzeit sind und welche Änderungen in Zukunft anstehen. (65 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)Loading…

Kitagebühren in Hessen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Hessen-Ratgeber

Nachdem seit dem 1. Januar 2018 ein bundesweiter Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz besteht, hat sich auch das Bundesland Hessen dazu entschlossen, im Bereich der Kinderbetreuung nachzubessern. Die Kitagebühren in Hessen fallen daher seit dem 1. August 2018 zum Teil weg. In unserem Ratgeber erfahren Sie, in welchen Bereichen Sie dennoch mit Gebühren rechnen müssen. Zusätzlich… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Hamburg 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Hamburg-Ratgeber

Die Kitagebühren in Hamburg sind teilweise abgeschafft, um die Familien in der Stadt zu entlasten. Dies gilt jedoch nur für eine begrenzte Zeitspanne von fünf Stunden pro Tag. In unserem Ratgeber informieren wir Sie über die Berechnung ihres individuellen Kindergartenbeitrags. Sie erfahren, wie und wo Sie einen Antrag stellen müssen und inwieweit eine Ermäßigung der… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Berlin 2020: Das müssen Sie über die Kita-Kosten wissen

Die bundesweite Festsetzung eines Anspruchs auf einen Betreuungsplatz für alle Kinder hat viele Länder dazu bewogen, ihre eigene Politik entsprechend anzupassen. Die Hauptstadt Berlin präsentiert sich in dieser Hinsicht vorbildlich und sorgt für eine schrittweise Abschaffung der Gebühren für die Kinderbetreuung. In unserem kurzen Ratgeber erklären wir Ihnen, wie Sie als Eltern in der Stadt… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Bayern 2020: Das sollten Sie über die Kita-Kosten wissen

Kitagebühren-Bayern-Ratgeber

Viele Bundesländer denken über die Abschaffung der Gebühren für die Kinderbetreuung in ihren Kindergartengesetzen nach. Andere Länder sind bereits einen Schritt weiter und befreien Familien durch eine staatliche Förderung komplett von den monatlichen Kosten für den Kindergarten. Aber wie sieht die Situation eigentlich in Bayern aus? Wie steht das reiche Bundesland zur Abschaffung des Kindergartenbeitrags?In… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Baden-Württemberg 2020: Was Sie zu den Betreuungsgebühren wissen sollten

Kitagebühren-Baden-Wuerttemberg-Ratgeber

Die Kosten für die Kinderbetreuung sind für viele Familien bei der Wahl des Wohnorts von entscheidender Bedeutung. Aber wie sehen die Kitagebühren in Baden-Württemberg eigentlich aus? Gibt es regionale Unterschiede? In unserem Ratgeber zum Kindergartenbeitrag erfahren Sie, welche Faktoren für die Berechnung der Gebühren eine Rolle spielen und in welchen Fällen Ihnen eine staatliche Förderung… [Weiterlesen]

Kinderbetreuungskosten: Wie Sie Kinderbetreuungskosten steuerlich absetzen können

Kinderbetreuungskosten-Ratgeber

Nicht jeder kann sich selbst den ganzen Tag um die eigenen Kinder kümmern. Über kurz oder lang kommen daher auf die meisten Familien nicht zu unterschätzende Kinderbetreuungskosten zu. Aber welche Kinderbetreuungskosten gibt es überhaupt? Wie sieht es mit der steuerlichen Absetzbarkeit aus und wie lassen sich die Kosten gering halten? In unserem Ratgeber erfahren Sie… [Weiterlesen]

Heuschnupfen: Hier finden Sie alles, was Sie über Heuschnupfen wissen müssen

Die Vögel zwitschern, die Natur erwacht und endlich wird es wieder warm draußen. Was für viele Menschen schön ist und für eine positive Stimmung sorgt, ist für Allergiker ein zweischneidiges Schwert. Natürlich freuen sich auch viele Heuschnupfengeplagte auf den Frühling, leider vermiest die Allergie vielen Leidenden einen großen Teil der Sommerzeit. Dabei steigt die Zahl… [Weiterlesen]

Elternbeirat im Kindergarten: Alle Infos über den Elternausschuss

Elternbeirat-Kindergarten-Ratgeber

In vielen Kindergärten arbeiten Erzieher und Eltern eng miteinander zusammen. Häufig geschieht dies über einen Elternbeirat im Kindergarten. Aber was hat es mit der Elternarbeit genau auf sich? In unserem Ratgeber gehen wir auf die Rechte und Pflichten ein und informieren Sie über den Umfang des Mitspracherechts im Kindergarten. (60 Bewertungen, Durchschnitt: 3,95 von 5)Loading…

Betreuungsvertrag in der Kita: Was Sie über die Betreuungsvereinbarung wissen sollten

Betreuungsvertrag-Kita-Ratgeber

Ein Betreuungsvertrag in der Kita gehört zu den Standarddokumenten, wenn Eltern ihr Kind in einer Einrichtung betreuen lassen. Aber was genau ist eigentlich in einer solchen Betreuungsvereinbarung geregelt? Welche Punkte umfasst der Vertrag? Wie sieht es mit der Kündigung aus? In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Rechte und Pflichten der Betreuungsvertrag für die Kita, den… [Weiterlesen]

Bausparvertrag für Kinder: Was Sie über die Geldanlage wissen sollten

Bausparvertrag-für-Kinder-Ratgeber

Ein Bausparvertrag gehört zu den beliebtesten Geldanlagen der Deutschen. Aber wie sieht es eigentlich mit einem Bausparvertrag für Kinder aus? Inwiefern unterscheidet sich dieser von einem Vertrag für Erwachsene? Lohnt sich dieser auch in Zeiten niedriger Zinsen noch? In unserem Ratgeber widmen wir uns der Baufinanzierung und erklären, zu welchem Zeitpunkt ein solcher Vertrag sinnvoll… [Weiterlesen]

Regenbogenfamilie: Kinderwunsch bei gleichgeschlechtlichen Eltern

Regenbogenfamilie Ratgeber

Die Lebensformen werden im heutigen Zeitalter immer vielfältiger. Zurzeit ist die Regenbogenfamilie eine noch relativ seltene Familienform. Dies wird sich jedoch vermutlich in den nächsten Jahren grundlegend ändern. Obwohl seit dem 1. Oktober 2017 die Ehe für alle gilt, ist die rechtliche Lage in Bezug auf Adoptionen weiterhin kompliziert. In unserem Ratgeber bekommen Sie eine… [Weiterlesen]

Sparkonto für das Kind: Vorsorge für die Zukunft

Sparkonto-Kind-Ratgeber

Es gibt zahlreiche Anlässe, ein Konto für ein Kind zu eröffnen. Häufig schenken Bekannte zur Geburt, zur Taufe oder zu Geburtstagen Geldgeschenke. Aber wie lassen sich diese Geldgeschenke sinnvoll anlegen? Lohnt sich das Eröffnen eines Bankkontos für Kinder, z. B. bei der Sparkasse, noch? In unserem kurzen Ratgeber erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten… [Weiterlesen]

Stiefkindadoption: Was Sie bei der Adoption eines Stiefkindes beachten sollten

Der Ablauf bei der Stiefkindadoption ist nie gleich

Die Stiefkindadoption ist laut Statistischem Bundesamt die häufigste Form der Adoption. Aber wie erfolgt die Adoption eines Stiefkinds überhaupt und in welchem Alter ist dies möglich? In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Auswirkungen die Stiefkindadoption in rechtlicher Hinsicht hat. Wir informieren Sie über mögliche Unterhaltsansprüche sowie die Änderung der Erbfolge. (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,54 von… [Weiterlesen]

Schwangerschaftswochen: Die Entwicklungswochen erklärt

Schwangerschaftswoche-Ratgeber

Sie sind schwanger? Dann liegen nun 40 spannende Schwangerschaftswochen vor Ihnen. Und jede Woche ist etwas ganz Besonderes. Die Entwicklung des Embryos schreitet jeden Tag voran und Sie können dabei zusehen, wie Ihr Bauch Tag für Tag wächst. Aber wie wird die Schwangerschaftsdauer berechnet? Was passiert in den einzelnen Wochen und welche Schwangerschaftsanzeichen sind zu… [Weiterlesen]

Partizipation im Kindergarten: Demokratie in der Kita

Partizipation-im-Kindergarten-Ratgeber

Partizipation im Kindergarten bietet Kindern die Möglichkeit der Mitbestimmung. Aber was bedeutet dies eigentlich genau? Und inwieweit sind der Beteiligung von Kindern Grenzen gesetzt? In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die Konzeption vor und gehen auf die Methoden der Demokratie im Kleinen näher ein. (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)Loading…

Kündigung im Kindergarten: Worauf Sie bei einer Kita-Kündigung achten sollten

Nicht für jeden ist der Job im Kindergarten die richtige Möglichkeit, um auf Dauer glücklich zu werden. Nicht nur diesem Fall ist eine Kündigung erforderlich, sondern auch wenn es darum geht, den Kindergarten zu wechseln. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was Sie bei der Kündigung im Kindergarten beachten müssen. (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 von 5)Loading…

Kitagebühren in Schleswig-Holstein 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Schleswig-Holstein-Ratgeber

Die Kitagebühren in Schleswig-Holstein sind im deutschlandweiten Vergleich überdurchschnittlich hoch. Doch mit der Kita Reform 2020 soll sich dies ändern, auch wenn die Beitragsfreiheit noch auf sich warten lässt. Geplant ist eine Reduzierung des Kindergartenbeitrags, um Familien zu entlasten. Insbesondere vor dem Hintergrund der freien Bildung im Schul- und Hochschulbereich, dürfe die Kinderbetreuung im Kitabereich… [Weiterlesen]

Kitagebühren in NRW 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-NRW-Ratgeber

Generell besteht die staatliche Aufgabe darin, allen Kindern möglichst gleiche Bildungschancen zu ermöglichen. Schaut man sich die Kitagebühren in NRW allerdings an, so wirft dies kein gutes Licht auf die faktische Umsetzung. Die regionalen Unterschiede sind in Teilen sehr hoch. Zudem ist bis dato nur das letzte Kita-Jahr gebührenfrei. Doch ab 2020 wird sich auch… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Niedersachsen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Niedersachsen-Ratgeber

Der 1. August 2018 war für viele Familien mit Kindern ein guter Tag. Seit diesem Zeitpunkt fallen in Niedersachsen die Kitagebühren zu einem großen Teil weg. In unserem Beitrag erfahren Sie, in welchen Fällen Sie dennoch Gebühren für die Kinderbetreuung zahlen müssen und ob Ermäßigungen infrage kommen. (82 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)Loading…

Kitagebühren in Brandenburg 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Brandenburg-Ratgeber

Auch wenn die Kita-Gebühren in Brandenburg verhältnismäßig hoch sind, tut sich derzeit einiges aufgrund des Gute-Kita-Gesetzes. Mit welchen Änderung Sie rechnen dürfen, warum Geringverdiener stark profitieren und welche Hürden dem Land auf dem Weg zur Beitragsfreiheit begegnen, erfahren Sie in den folgenden Zeilen.  (63 Bewertungen, Durchschnitt: 3,89 von 5)Loading…

Kindesentwicklung: Alles was Sie über die Entwicklung des Kindes wissen sollten

Kindesentwicklung-Ratgeber

Die Kindesentwicklung durchläuft sehr viele verschiedene Phasen. Dabei ist jeder dieser Entwicklungsschritte ein Meilenstein für Ihr Baby. Aber wann passiert eigentlich was? Lässt sich die Entwicklung eines Kleinkindes gezielt fördern? In unserem Ratgeber informieren wir Sie über die verschiedenen Entwicklungsphasen Ihres Kindes. Sie erfahren, welche Zeiträume normal sind und inwieweit Sie selbst dazu beitragen können,… [Weiterlesen]

Junge Mütter: Tipps für junge Mamas

junge-Mütter-Ratgeber

Kinder sind ein Segen für die meisten Eltern, ganz egal, in welchem Alter sich die Mütter befinden. Jedoch verändert sich durch die Geburt eines Kindes das komplette Leben. In jungen Jahren kommt es schnell zu Problemen und Situationen, in denen die Teeniemutter überfordert ist. Aber wie sieht mit Unterstützungsleistungen aus? An wen können sich junge… [Weiterlesen]

Geburtsvorbereitungskurs: Wie Sie sich während der Schwangerschaft auf die Entbindung vorbereiten können

Geburtsvorbereitungskurs

Die Bestätigung einer Schwangerschaft ist für viele Frauen ein sehr freudiges Ereignis. In den bevorstehenden Monaten kommen jedoch viele Fragen und Unsicherheiten auf. Um die Ängste und die Ungewissheit aus dem Weg zu räumen, können Geburtsvorbereitungskurse helfen. Aber welche Themen werden in diesem Kurs behandelt? Ab wann macht ein Besuch Sinn und wie sieht es… [Weiterlesen]

Elterngespräch in der Kita: Das erwartet Sie

Zu den Aufgaben eines Erziehers sowie einer Erzieherin gehört auch das Führen eines Elterngesprächs in der Kita. Aber wofür ist ein solches überhaupt sinnvoll und welche Vorgaben gibt es? In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie bei einem Elterngespräch in der Kita vorgehen können, um dieses für Sie als auch für die Eltern des Kindes… [Weiterlesen]

Elternabend im Kindergarten: Alles zur Elternversammlung in der Kita

Elternabend-Kindergarten-Ratgeber

Von Zeit zu Zeit bietet so gut wie jeder Kindergarten einen Elternabend an. Neben dem etwas persönlicheren Elterngespräch erreichen Sie mit solch einer Versammlung alle Eltern, um grundlegende Dinge zu erläutern oder festzulegen. Aber wie läuft ein Elternabend im Kindergarten eigentlich ab? Wie viele dieser Veranstaltungen sind sinnvoll und wie lässt sich der Einstieg locker… [Weiterlesen]

Steuererklärung mit Kind: Tipps, was Sie steuerlich geltend machen können

Kind-Steuererklärung-Ratgeber

Die Steuererklärung steht mal wieder an. Für viele ist dies keine schöne Vorstellung, jedoch lässt sich an der einen oder anderen Stelle leicht etwas Geld sparen. Wie wird das Kind in der Steuererklärung berücksichtigt? Welche Freibeträge gibt es und wie viel Kindergeld steht Ihnen zu? Sie erfahren in unserem Ratgeber, welche Ausgaben Sie in Bezug… [Weiterlesen]

Gemeinsames Sorgerecht: Das sollten sie im Falle der Trennung wissen

Dank des gemeinsamen Sorgerechts können Eltern über die Erziehung ihres Kindes bestimmen. Aber wie sieht es bei einer Trennung aus? Ändert dieser Umstand etwas am Sorgerecht? In unserem Ratgeber informieren wir Sie, wie Sie das gemeinsame Sorgerecht beantragen und und in welchen Bereichen Sie auf die Zustimmung des anderen Elternteils angewiesen sind. Sie erfahren, welche… [Weiterlesen]

Symptome einer Schwangerschaft: Tipps wie Sie frühe Schwangerschaftsanzeichen erkennen

frau hält schwangerschaftstest

Frauen, die schwanger werden möchten, achten jeden Zyklus darauf, ob sich eventuell bereits erste Schwangerschaftsanzeichen zeigen. Natürlich möchten die meisten Paare sofort wissen, ob es diesmal geklappt hat. Ein Schwangerschaftstest ist zu dieser Zeit jedoch noch nicht möglich. Aber wie erkenne ich, dass ich schwanger bin? Was sind typische Anzeichen? Wir klären Sie in unserem… [Weiterlesen]

Sport in der Schwangerschaft: Das sollten Sie beachten, um fit in der Schwangerschaft zu bleiben

Sport-in-der-Schwangerschaft-Ratgeber

Sport in der Schwangerschaft ist längst kein Tabu mehr, aber wie sieht es eigentlich genau aus? Welche Sportarten sind empfehlenswert und in welchen Bereichen sollten Sie besser aufpassen? In unserem Ratgeber informieren Sie, wie viel Sport möglich ist. Sie erfahren, welche Auswirkungen verschiedene Übungen auf Ihren Körper haben und wie ein optimaler Trainingsplan für Schwangere… [Weiterlesen]

Spiele zur Sprachförderung: So fördern Sie spielerisch die Sprache der Kinder

Spiele-zur-Sprachförderung-Ratgeber

Bei Kinder ist das Entwicklungstempo in den ersten Monaten und Jahren oft sehr verschieden. Einige Kinder sprechen bereits mit zwölf Monaten relativ viel, andere hingegen mit zwei Jahren noch sehr wenig. Dies ist grundsätzlich kein Problem. Bestehen jedoch Schwierigkeiten bei der Artikulation, können Spiele zur Sprachförderung helfen.Aber welche Spiele helfen, wenn die Sprachentwicklung bei Kindern… [Weiterlesen]

Sparen für Kinder: Geldanlagen für die Zukunft Ihrer Kinder

Sparen-für-Kinder-Ratgeber

Eltern und Großeltern geben im Laufe des Lebens ihrer Kinder und Enkelkinder jede Menge Geld für den Unterhalt sowie kleinere oder auch größere Geschenke aus. Wie das Statistische Bundesamt ausrechnete, gibt ein Paar im Schnitt etwa 660 Euro pro Monat für das eigene Kind aus. Anfänglich gibt es meist noch kleinere Wünsche, die sich mit dem… [Weiterlesen]

Sorgerechtsverfügung: Was Sie für den Todesfall der Eltern beachten sollten

Sorgerechtsverfügung-Ratgeber

Am liebsten denkt niemand darüber nach, was im Falle seines Todes sein soll. Leider trifft es jedoch manche früher als andere. Geht es dabei um die eigenen Kinder, ist wichtig, dass diese gut versorgt sind. Daher beschäftigen wir uns in unserem Ratgeber mit dem Thema der Sorgerechtsverfügung. Sie erfahren, welche Möglichkeiten Sie haben und wie… [Weiterlesen]

Schwangerschaftsgymnastik: Tipps für Sportübungen in der Schwangerschaft

Schwangerschaftsgymnastik-Ratgeber

Sie sind schwanger und möchten trotzdem fit bleiben? In unserem Ratgeber erklären wir, was es mit der Schwangerschaftsgymnastik auf sich hat. Sie erfahren, ob es Sinn macht einen Kurs zu besuchen und in welchem Monat Sie sich wie viel zumuten können. Falls Sie lieber für sich trainieren, finden Sie in unserem Artikel zahlreiche Übungen, die… [Weiterlesen]

Röteln: Diese Punkte sollten Sie beachten, wenn Ihr Kind oder jemand aus der Familie sich mit dem Rötelvirus infiziert hat

Röteln-Ratgeber

Wer an Röteln erkrankt, sollte sich von anderen Menschen fernhalten. Die Viren sind hochansteckend, sodass Sie die Krankheit leicht übertragen können. Aber welche Symptome gibt es und wie sieht der typische Verlauf der Erkrankung aus? In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns mit den Gefahren der Kinderkrankheit und informieren Sie über Schutzmöglichkeiten. Sie erfahren, wie Sie… [Weiterlesen]

Neugeborenes anmelden: Wo Sie Ihr Kind nach der Geburt anmelden müssen

Neugeborenes-anmelden-Ratgeber

Mit der Geburt eines Kindes ändert sich das komplette bisherige Leben. Die wenigsten Frauen können sich in der Schwangerschaft bereits eine Vorstellung davon machen, wie der neue Alltag aussieht. In den ersten Wochen nach der Entbindung stehen jedoch auch einige Formalitäten auf dem Programm. In unserem Ratgeber erklären wir Ihnen, wie und wo Sie Ihr… [Weiterlesen]

Mutterschaftsgeld-Rechner: So wird die Höhe des Mutterschaftsgeldes berechnet

Mutterschaftsgeld-Rechner-Ratgeber

Die Frist des Mutterschutzes beginnt sechs Wochen vor der Geburt Ihres Kindes und endet acht Wochen nach der Entbindung. Aber wie sieht es finanziell aus? Wer zahlt das Schwangerschaftsgeld und hat jeder einen Anspruch auf die Leistungen der Krankenkasse? In unserem kurzen Ratgeber erfahren Sie, wie Sie die Höhe des Mutterschaftsgelds berechnen können. Zusätzlich erklären… [Weiterlesen]

Kindeswohlgefährdung: Schutz der Kinder durch das Familienrecht

Kindeswohlgefährdung-Ratgeber

Kinder sind unsere Zukunft. Dieser prägnante Satz scheint jedoch leider an den Ohren einiger Eltern vorbeizugehen, die ihre Kinder vernachlässigen oder misshandeln. Wann liegt eine Kindeswohlgefährdung vor? Was können Außenstehende unternehmen und an wen sollten sich Hilfesuchende wenden? In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Formen der Kindeswohlgefährdung es gibt und in welchen Fällen ein Eingriff… [Weiterlesen]

Kinderbetreuung steuerlich absetzen: Das müssen Sie bei Ihrer nächsten Steuererklärung beachten

Kinderbetreuung-steuerlich-absetzbar-Ratgeber

Kinder sind ein wundervolles Geschenk und mit Geld nicht aufzuwiegen. Dennoch verursachen die Kleinen nicht unerhebliche Kosten, die Sie zum Teil in Ihrer Steuererklärung geltend machen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Betreuungskosten absetzen, welche Grenzen es gibt und welche Posten Sie in Ihrer Steuererklärung für die Kinderbetreuung angeben können. (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,77 von… [Weiterlesen]

Katholischer Kindergarten: Kindererziehung mit religiösen Elementen

Kind betet über einem Buch

In Deutschland existieren laut Angaben der katholischen Kirche 9.370 Kindertageseinrichtungen, die katholisch geführt werden. Alle Einrichtungen kommen auf die beeindruckende Kinderzahl von fast 600.000. Aber wie sieht es eigentlich in einem katholischen Kindergarten aus? Worin bestehen die Unterschiede zu anderen Kitas und welche Voraussetzungen gelten für die Anmeldung? In unserem Ratgeber erhalten Sie Informationen über… [Weiterlesen]

Fahrrad fahren lernen: So bringen Sie Ihrem Kind das Fahrrad fahren bei

Fahrrad-fahren-lernen-Ratgeber

Früher oder später zieht es die meisten Kinder auf das Fahrrad. Nutzen Sie die Motivation Ihres Kindes zum Fahrrad fahren lernen. Aber wie bringen Sie Ihren Kindern das Radfahren am besten bei? Wie viel Zeit ist einzuplanen und wie sieht eine gute Unterstützung aus? In unserem Ratgeber haben wir Ihnen zahlreiche Tipps zusammengestellt, um sicher… [Weiterlesen]

Kinder im Auto – Sicherheit geht vor

Wie man Kinder sicher im Auto transportiert, ist bereits kurz nach der Geburt des Babys ein sehr relevantes Thema. Welcher Platz im Auto ist der sicherste? In welcher Position müssen die Babyschalen und Kindersitze angebracht werden, um das Neugeborene bzw. Kind optimal zu schützen? Welche Rolle spielt der eingebaute Airbag? Unser Ratgeber klärt sie über… [Weiterlesen]

Risikolebensversicherung: Pflicht für junge Familien

Risikolebensversicherung abschließen

Risikolebensversicherungen gehören nicht zu den Pflichtversicherungen, jedoch sind sie besonders für junge Paare mit Kindern empfehlenswert. Die Risikolebensversicherung unterscheidet sich stark von einer klassischen Lebensversicherung. Versicherungssumme, Laufzeit, Gesundheit und Eintrittsalter des Versicherungsnehmers sind relevante Parameter zur Berechnung der Beiträge. Eine Risikolebensversicherung, auch als Hinterbliebenenschutz bezeichnet, zahlt im Todesfall an die begünstigten Personen eine zuvor vereinbarte… [Weiterlesen]

Haustiere für Kinder: Das sollten Eltern vor der Anschaffung eines Haustieres beachten

Haustiere-Kinder-Ratgeber

Fast jedes Kind wünscht sich irgendwann einmal ein Haustier. Bevor Sie Ihrem Kind diesen Wunsch jedoch erfüllen, sollten Sie sich über die jeweiligen Tiere, deren Pflege und den entstehenden Kosten auseinandersetzen. So können Sie vermeiden, dass Sie Ihr Tier nach einiger Zeit wieder ins Tierheim abgeben müssen. In unserem Ratgeber bekommen Sie einen umfassenden Überblick… [Weiterlesen]

Zwillingsschwangerschaft: Alles was Sie über Mehrlingsgeburten wissen müssen

Paar erwartet Zwillinge

Paare, die von einer Zwillingsschwangerschaft erfahren, sind häufig erst etwas überrascht. Während auf der einen Seite die Freude doppelt so groß ist, kommen auf der anderen Seite auch Sorgen und Ängste auf. Wie verläuft eine Zwillingsschwangerschaft? Gibt es große Unterschiede zu einer normalen Schwangerschaft? Und wie hoch ist das Risiko eine Fehlgeburt zu erleiden? Wir… [Weiterlesen]

Kitagebühren: Das müssen Sie über die Betreuungsgebühren wissen

Formular für Kitagebühren

Es gibt kaum ein Thema, dass junge Eltern mehr beschäftigt als die Kitagebühren. Seit es einen gesetzlich normierten Anspruch auf einen Kitaplatz gibt, sind die Plätze begehrter denn je. Gleichzeitig steigen jedoch auch die Kosten in der Kindertagespflege. Aber wie hoch sind die Gebühren tatsächlich? Macht es einen Unterschied, ob ein oder mehrere Kinder in… [Weiterlesen]

Informationen zum Kita-Gutschein: Das müssen Sie beachten

Kita-Gutschein-Ratgeber

In einigen Gebieten Deutschlands werden Sie schon einmal den Begriff des Kita-Gutscheins gehört haben. Aber was genau hat es damit auf sich? Wozu wird er benötigt? Und wo beantrage ich einen solchen Kita-Gutschein? In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Städte bekannt für ihr Gutscheinsystem sind und welche Unterlagen Sie benötigen. Wir informieren Sie über die… [Weiterlesen]

Kind adoptieren: Was Sie über das Adoptionsverfahren wissen müssen

Paare, die auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen können, versuchen es in der Regel zunächst mit künstlicher Befruchtung. Klappt diese jedoch auch nicht, können sie sich ihren Kinderwunsch erfüllen, indem sie ein Kind adoptieren. Dabei gibt es jedoch viele verschiedene Bedingungen, die erfüllt sein müssen. In unserem Ratgeber informieren wir Sie ausführlich über die Möglichkeit,… [Weiterlesen]

Betreuungsverfügung: Das sollten Sie beachten

Frau mit Großmutter im Rollstuhl

Die Freiheit, Entscheidungen für sich selbst zu treffen, möchte wohl kaum jemand freiwillig aufgeben. Aber wie sieht es aus, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, Ihre Angelegenheiten in Eigenregie zu regeln? Um für diesen hoffentlich niemals eintretenden Fall vorzusorgen, haben Sie die Möglichkeit, eine Betreuungsverfügung zu verfassen. Aber was hat es damit eigentlich… [Weiterlesen]

Kindergarten-Kosten: Was Sie über die Kindergartengebühren wissen sollten

Tarif-Kindergarten-Ratgeber

Sobald es um die Kinderbetreuung geht, stellt sich die Frage nach den Kosten. Wie hoch sind die Gebühren für den örtlichen Kindergarten? Gibt es Zuschüsse und wie erfolgt die Berechnung? In unserem Ratgeber zum Thema Kindergarten-Kosten erklären wir Ihnen, wie sich die Gebühren zusammensetzen und mit welchen Beiträgen Sie konkret rechnen müssen. Wir informieren Sie… [Weiterlesen]

Frühschwangerschaft: Das sollten Sie wissen

Frau in Frühschwangerschaft hält sich Bauch

Frauen, die einen ausgeprägten Kinderwunsch haben, können es zumeist gar nicht abwarten, bis sie die ersten Schwangerschaftsanzeichen bemerken. Neben der Vorfreude kommen jedoch auch Ängste auf. Ist alles in Ordnung? Was kann ich tun, um die Schwangerschaft in der ersten Zeit nicht zu gefährden? In unserem Ratgeber informieren wir Sie rund um das Thema Frühschwangerschaft…. [Weiterlesen]