Eltern: Tipps und Infos zu Rechten und Pflichten von Eltern

Eltern Beratung Kategorie

Gerade neuen Eltern stellen sich viele Fragen, wenn es um rechtliche und finanzielle Fragen rund um das Kind geht: Angefangen bei der Beantragung von Elterngeld, über den Anspruch auf Kindergeld und einen Betreuungsplatz, die Anmeldeverfahren in Kindertagesstätten bis hin zu Kosten und Zuschüssen sowie der steuerlichen Berücksichtigung von Betreuungskosten gibt es viele Themen, bei der sich Fragen auftun. Auf diesen Seiten finden Sie daher Antworten zu den verschiedenen Eltern-Themen:

Zudem finden Sie in unseren informativen Ratgebern Antworten bezüglich Umlagen, den Kita-Gebühren in Ihrem Bundesland oder auch dem Bausparvertrag für Kinder. Auch Themen rund um die Familie, wie die Stiefkindadoption, Kindeswohlgefährdung oder auch Sicherheit im Auto werden in verschiedenen Ratgebern mit Bilder und Videos anschaulich erläutert.


Bildnachweise: contrastwerkstatt/AdobeStock, Nattapol_Sritongcom/AdobeStock, nadezhda1906/AdobeStock,Stockwerk-Fotodesign/AdobeStock, kwarner/AdobeStock, magele-picture/AdobeStock, Marco2811/Adobe Stock (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Lieblingskind: Ist es normal, dass Eltern ein Lieblingskind haben?

Lieblingskind

Der Begriff Lieblingskind hört sich für viele Eltern zunächst etwas verstörend an. Ich liebe alle meine Kinder gleichermaßen, lautet die gängige Antwort, aber stimmt das tatsächlich? Warum gibt es Lieblingskinder und inwieweit beeinflusst dies den Familienzusammenhalt? Ist es trotz eines Lieblingskinds möglich, die anderen Kinder fair zu behandeln oder leiden die Geschwister unter der Herabsetzung?… [Weiterlesen]

Mutter-Sohn-Beziehung: Mit diesen Tipps stärken Sie das Verhältnis

Mutter hält Sohn in Arm

Eine gute Mutter-Sohn-Beziehung hilft Kindern dabei, sich im späteren Leben zurechtzufinden. Aber wie ist es möglich, dass Mutter-Sohn-Verhältnis zu stärken? Inwieweit ist eine zu enge Bindung gefährlich und beeinflusst die zukünftige Entwicklung? In unserem Artikel erfahren Sie, welche Auswirkungen die verschiedenen Arten der Mutter-Sohn-Beziehung auf das spätere Leben haben können. Zudem geben wir Tipps, wie… [Weiterlesen]

Vater-Tochter-Beziehung: Warum eine funktionierende Beziehung wichtig ist

Vater spielt mit Tochter

Eine gesunde Vater-Tochter-Beziehung ist sehr wichtig für die weitere Entwicklung. Aber warum hapert es so oft an einer vernünftigen Vater-Tochter-Beziehung? Wie lässt sich dies ändern und inwieweit hat eine gestörte Beziehung Einfluss auf das weitere Leben? In unserem Artikel erklären wir, welchen Einfluss Väter auf ihre Töchter haben und woran Sie eine ungesunde Beziehung erkennen… [Weiterlesen]

Attachment Parenting: Ist bedürfnisorientierte Erziehung sinnvoll?

Attachment Parenting

Attachment Parenting ist eine Erziehungsmethode, die die Bedürfnisse des Kindes klar in den Vordergrund rückt. Aber macht die bindungsorientierte Erziehung tatsächlich Sinn? Und wie läuft der Alltag ab? In unserem Artikel gehen wir auf das Konzept des Attachment Parenting ein und zeigen, welche Vor- und Nachteile diese Erziehungsform mit sich bringt. (61 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70… [Weiterlesen]

High-Need-Baby: Ist mein Kind ein 24-Stunden-Baby?

High-Need-Baby

Für alle Eltern ändert sich mit der Geburt ihres Kindes das gesamte Leben. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede, wie anstrengend es tatsächlich wird. Manche Babys benötigen schlichtweg mehr Zeit als andere Kinder. Wie zeigt sich der Unterschied zwischen einem High Need Baby und einem Kind, das etwas öfter weint? Ab wann wird es besser? Und… [Weiterlesen]

Trennung mit Kind: Antworten zu Sorgerecht, Unterhalt und Vorgehen

Eine Trennung mit Kind ist nie leicht. Oftmals ist die Scheidung der Eltern jedoch unvermeidlich. Wenn es nur noch kracht und die Gemeinsamkeiten innerhalb der Familie fehlen, macht eine Fortsetzung der Partnerschaft nur wenig Sinn. Ist ein Kind involviert, gibt es jedoch viele zusätzliche Fragen, die sich stellen. Wie kann ich meinem Kind die Trennung… [Weiterlesen]

Kinderfragen: Typische Fragen und Antworten

kinderfragen beantworten

Kinder kommen mit einem großen Entdeckergeist auf die Welt. Sie wollen in den ersten Lebensmonaten alles erfühlen und schmecken, später kommen andere Sinne hinzu, mit denen sie versuchen, Phänomene der Natur, Prozesse und Dinge zu verstehen. Das Resultat sind dabei manchmal lustige und denkwürdige Kinderfragen, deren Beantwortung Eltern herausfordert. Hier stellen wir Ihnen fünf typische… [Weiterlesen]

Kind im Krankenhaus: Das können Sie jetzt tun

Teddybär wird von Kind im Krankenhaus umklammert

Wenn ein Kind krank ist und über eine längere Zeit ins Krankenhaus muss, dann können Eltern ihrer Arbeit zumeist nicht mehr nachgehen. Der Aufenthalt in Krankenhaus ist – geplant oder akut – eine Belastung für die ganze Familie. Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie sich eine Lohnfortzahlung sichern und erhalten Sie weitere Informationen zum… [Weiterlesen]

Arbeiten während der Elternzeit: Diese Regeln gilt es zu beachten

Arbeiten während Elternzeit

Viele Mütter und inzwischen auch immer mehr Väter entscheiden sich dafür, in Elternzeit zu gehen. Früher oder später stellt sich jedoch häufig die Frage, wann es sinnvoll ist, wieder arbeiten zu gehen inwieweit sich dies bewerkstelligen lässt. In unserem Artikel erfahren Sie, wie der Wiedereinstieg nach der Elternzeit gelingt, wann Sie welchen Antrag stellen müssen… [Weiterlesen]

Hilfe für Alleinerziehende: So finden Mütter und Väter Unterstützung

Hilfe für Alleinerziehende

Wer sein Kind allein erziehen muss, hat es nicht immer leicht. Zum Glück gibt es jedoch finanzielle Zuschüsse und staatliche Hilfe für Alleinerziehende. Aber wie sehen diese konkret aus? Welche besonderen Rechte habe ich? Bekomme ich Unterhalt, auch wenn ich selbst berufstätig bin? In unserem Artikel informieren wir Sie über die Möglichkeiten der Unterstützung für… [Weiterlesen]

Drittes Kind – Ja oder Nein? Das kommt auf Sie zu

drittes Kind

Zwei Kinder sind bereits auf der Welt und eigentlich ist das Familienglück perfekt. Oder fehlt da noch jemand? Ist ein drittes Kind doch noch eine Option? Wie sieht es eigentlich finanziell aus? Und haben Sie überhaupt genügend Platz für drei Kinder? All diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir in diesem Artikel auf den Grund… [Weiterlesen]

Schwer erziehbare Kinder: Tipps und Hilfe für den Umgang

schwer erziehbare Kinder

Die Erziehung ist für niemanden eine leichte Aufgabe. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied, wenn es sich dabei um schwer erziehbare Kinder handelt. Viele Eltern stellen sich daher die Frage, was Sie tun können, um ihren Kindern zu helfen. Sind betreutes Wohnen oder die Unterbringung in einem Internat eine Lösung? Darf ich laut über die… [Weiterlesen]

Daumenlutschen abgewöhnen: Tipps zur sanften Behandlung

daumenlutschen abgewöhnen

Wenn Ihr kleines Kind abends mit dem Daumen im Mund einschläft, finden Sie das sicher niedlich. Vielleicht schwingt aber auch ein wenig Angst mit, ob das Nuckeln am Daumen gesundheitsschädigend sein könnte. Tatsächlich wird wird das Daumenlutschen erst zum Problem, wenn aus dem natürlichen Saugreflex eine schlechte Angewohnheit wird, die negative Auswirkungen auf die Gesundheit der… [Weiterlesen]

Funktionen der Familie: Vom Patriarchat zur Pluralität

Lachende Familie in der Natur

Die Familie gilt als Kern unserer Gesellschaft. Kinder werden in Familien hineingeboren und erhalten hier alle Unterstützung, um zu einem wertvollen Mitglied der Gesellschaft heranzuwachsen. Dabei haben sich die Funktionen der Familie in den vergangenen Jahrhunderten drastisch gewandelt und stärker definiert. Was die Familie früher ein wichtiger Bestandteil zur sozialen und finanziellen Absicherung war, ist… [Weiterlesen]

Abnehmen für Kinder: Schnelle Diät oder gesunde Ernährung?

Abnehmen für Kinder

Damit sich das Abnehmen für Kinder leichter gestaltet, sollten die Eltern sich dem gleichen Ziel verschreiben. Eine kurzzeitige Diät für Kinder verschlimmert das Problem häufig. Kinder, die unter Adipositas leiden, müssen sich nicht nur Spott und Hänseleien ihrer Mitschüler gefallen lassen, sondern können bereits im Kindesalter verschiedene Krankheiten entwickeln. Viele Babys haben zunächst etwas mehr… [Weiterlesen]

Kind ist krank: Regelungen für Krankmeldungen bei der Arbeit

mutter hält krankes Kind im Arm

Die Kindererziehung und der berufliche Alltag lassen sich nicht immer ganz leicht miteinander vereinbaren. Besonders schwierig wird es, wenn ein Kind krank ist und Eltern dennoch zur Arbeit gehen müssten. In unserem Artikel erklären wir, was Sie aus arbeitsrechtlicher Sicht beachten müssen und welche Rechte Ihnen zustehen. (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)Loading…

Ist Fernsehen schädlich für ein Baby? Darauf sollten Eltern achten

baby fernsehen

Das Handy, der Fernseher oder das Radio – Medien sind heutzutage allgegenwärtig. Da ist es schwierig, diese stets von Kindern fernzuhalten. Dennoch sollten Eltern gut darauf Acht geben, dass Ihr Baby keine Reizüberflutung erleidet. Aber ab wann darf ein Baby fernsehen? Und welche Programme sind geeignet? In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen gerne erklären, ab… [Weiterlesen]

Familienformen: Verschiedene Familienarten von früher und heute

Familienformen

Die Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert. Die klassische Groß- oder Kernfamilie ist längst nicht mehr die einzige der Lebensformen in Deutschland. In unserem Artikel beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Familienformen. Sie erfahren, was früher normal war und wie die Mehrheit der Bevölkerung das Idealbild der Familie heute sieht. (33 Bewertungen,… [Weiterlesen]

Uneheliches Kind: Das sind die Rechte und Pflichten

uneheliches Kind

In früheren Zeiten galt ein uneheliches Kind als Makel. Mutter und Vater mussten bei der Geburt ihres Kindes verheiratet sein. Die Ehe hat jedoch längst nicht mehr diese hohe Bedeutung und viele Paare entscheiden sich sogar bewusst gegen eine Heirat. Welche rechtlichen Folgen sind damit verbunden, wenn die Eltern nicht verheiratet sind? Welchen Nachnamen erhält… [Weiterlesen]

Schlüsselkinder: Wenn das Kind allein Zuhause ist

Schlüsselkinder

Nicht jedes Kind, welches aus der Schule nach Hause kommt, wird bereits mit offenen Armen erwartet. Schlüsselkinder sind bereits früher auf sich selbst gestellt und müssen einen Teil ihrer Zeit allein verbringen. Aber ab wann ist es eigentlich in Ordnung, ein Kind allein Zuhause zu lassen? Gibt es Probleme im Hinblick auf die psychische Entwicklung?… [Weiterlesen]

Schnuller abgewöhnen: Tipps und Tricks zur Entwöhnung

schnuller abgewoehnen

Ein Schnuller ist für viele Eltern ein Segen. Er ist das perfekte Mittel, um ein Baby zu beruhigen, wenn es unaufhörlich schreit. Aber irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem man dem Kind den Schnuller abgewöhnen muss, um Kieferverformungen zu vermeiden. Aber wie gewöhnt man den Schnuller am besten ab? Auch wenn der Nuckel vielen Kindern… [Weiterlesen]

Hochsensible Kinder: Merkmale von Hochsensibilität und Tipps zum Umgang

hochsensible Kinder

Für alle Eltern ändert sich der Alltag, sobald ein Baby auf die Welt kommt. Aber wie sieht es aus, wenn ein Kind besonders sensibel ist? Gibt es einen Test für hochsensible Kinder und worin bestehen die Merkmale? In unserem Artikel widmen wir uns der Herausforderung, eine Hypersensibilität zu erkennen und zeigen Ihnen, mit welchen Tipps… [Weiterlesen]

Frustrationstoleranz bei Kindern: Entwicklung und wie Sie sie steigern

Frustrationstoleranz

Kleine Kinder gehen oftmals schnell an Decke, wenn es nicht nach ihren Wünschen läuft. Zunächst ist es der verwehrte Schokoriegel im Supermarkt, anschließend ein verlorenes Spiel im Kindergarten oder später eine Niederlage beim Sport. Aber wo liegen eigentlich die Ursachen für eine niedrige Frustrationstoleranz? Wie lässt sich diese erhöhen? Und warum ist es so wichtig,… [Weiterlesen]

Einzelkind: Vor- und Nachteile sowie Tipps für Eltern

Mutter und Vater mit Kind im Wald

Viele Kinder wachsen teils oder sogar die gesamte Kindheit über als Einzelkind auf. Aber ist dies ein Problem? Hartnäckig halten sich diverse Vorurteile gegenüber Einzelkindern. Viele beschreiben Sie als egoistisch und beziehungsunfähig, aber was ist eigentlich an diesen Anschuldigungen dran? In unserem Artikel gehen näher auf die Erziehung eines Einzelkinds ein. Sie erfahren, welche Vorteile… [Weiterlesen]

Wechselmodell: Rechte und Regelungen im Überblick

Wechselmodell

Bei einer Trennung der Eltern geht es vor allem um die Zukunft des gemeinsamen Kindes. Das Wechselmodell stellt hier eine Möglichkeit der zukünftigen Betreuung durch Mutter und Vater dar. Aber ab wann gilt das Wechselmodell aus rechtlicher Sicht? Inwieweit bietet es Vorteile, dass Kinder bei beiden Elternteilen aufwachsen können? Und welche Probleme gibt es in… [Weiterlesen]

Großfamilie: Tipps für kinderreiche Familien

großfamilie

In Deutschland bekommt jede Frau statistisch gesehen 1,57 Kinder. Auch wenn sich diese Zahl in den letzten Jahren wieder etwas erhöht hat, sind Großfamilien eher selten. Aber was steckt eigentlich hinter dem Begriff der Großfamilie? Wie funktioniert das Zusammenleben in einem großen Haushalt mit vielen Kindern? In unserem Artikel gehen wir ein wenig auf Spurensuche… [Weiterlesen]

Geschwisterliebe: So fördern Sie eine harmonische Geschwisterbeziehung

geschwisterliebe

Wer Geschwister hat, weiß, dass dies ein Segen, jedoch manchmal auch ein Fluch sein kann. Denn obwohl sich Geschwister in den meisten Fällen lieben, ist die Rivalität zwischen ihnen oft groß. Aber was genau bedeutet eigentlich Geschwisterliebe? Und wie weit darf diese gehen? In unserem Ratgeber möchten wir Sie gerne rund um das Thema Geschwisterliebe… [Weiterlesen]

Elternarbeit: Tipps und Hinweise für eine gelungene Kooperation

Eltern sitzen gemeinsam in einem Kreis

Die Kooperation zwischen Eltern und Erziehern stellt einen wichtigen Bestandteil der Arbeit im Kindergarten dar. Doch viele fragen sich, wie gute Elternarbeit überhaupt gelingt und worin die konkreten Ziele bestehen. Auch wenn es keine klare Definition für Elternarbeit gibt, haben wir für Sie Tipps und Tricks gesammelt, in denen Sie erfahren, wie Elternarbeit in Kita… [Weiterlesen]

Trennungskinder: Wie sie trotzdem glücklich werden können

Trennungskinder

Eine Trennung der Eltern beeinflusst in entscheidendem Maße die Beziehung zu beiden Elternteilen sowie der Umwelt. Aber wie lässt sich eine Trennung für Kinder möglichst angenehm gestalten, ohne dass die Entwicklung darunter leidet? Welche Möglichkeiten der Hilfestellung gibt es für Trennungskinder? Und warum leidet die Psyche bei einigen Kindern mehr und bei anderen weniger? In… [Weiterlesen]

Mittagsschlaf für Kinder: So wichtig ist das tägliche Nickerchen

Mittagsschlaf Kinder

Der Mittagsschlaf ist für Kinder sehr wichtig. Das kindliche Gehirn benötigt diese Ruhepause, um sich gut entwickeln zu können. Aber wie lernen Kinder diesen Mittagsschlaf? Wie lange sollte er dauern und bis zu welchem Alter ist er notwendig? In unserem Ratgeber informieren wir Sie ausführlich über das Thema Mittagsschlaf bei Kindern. Wir erklären Ihnen, warum… [Weiterlesen]

Motopädagogik: Erziehung durch Bewegung

Motopädagogik

Fast alle Kinder in der westlichen Welt bewegen sich zu wenig. Dies beginnt bereits im Kindergarten, wenn Kleinkinder im Sitzen spielen, anstatt den ihnen zur Verfügung stehenden Raum zu nutzen. Die Motopädagogik versteht sich an dieser Stelle als Verbindung zwischen Pädagogik und Bewegung. Aber was bedeutet dies nun im Detail und inwiefern besteht der Unterschied… [Weiterlesen]

Laissez-faire Erziehungsstil: Erziehung ohne Regeln

Junge schreit und ist ganz nah an der Kamera

Das Kind malt die Wände des Kinderzimmers an. Es bringt schlechte Schulnoten nach Hause und bleibt abends so lange wach, wie es möchte. Ist das für Sie nicht vorstellbar? Der Laissez-faire-Erziehungsstil basiert auf der Idee, dass Kindern keine Grenzen gesetzt werden sollten. In der Umsetzung bringt diese Form der Erziehung jedoch einige Schwierigkeiten mit sich… [Weiterlesen]

Helikopter-Mutter: Definition, Ursachen und Folgen der Überbehütung

Helikopter Mutter

Es gibt Mütter und auch Väter, die es mit der Fürsorge ihres Kindes etwas zu genau nehmen. Klettern und auf Baumstämmen balancieren? Nein, das Kind könnte fallen! Mit acht Jahren die 500 Meter Schulweg allein zurücklegen? Viel zu gefährlich. Das Phänomen der Helikopter-Mutter ist immer wieder ein Thema in den Medien und wird von vielen… [Weiterlesen]

Kreativität fördern: Tolle Ideen für kreatives Gestalten und Spielen

Junge trägt selbstgebastelte Verkleidung auf dem Kopf

Maler, Musiker oder einfach Jahrhundertgenie: Menschen mit Kreativität besitzen besondere Fähigkeiten, die gefördert werden müssen. Aber auch für alle anderen Menschen ist es wichtig, kreativ zu sein, denn es macht uns im Denken beweglicher. Deshalb sollten Sie Ihr Kind von Geburt an dabei unterstützen, sich kreativ auszudrücken. Erfahren Sie hier, warum Kreativität auch im Beruf… [Weiterlesen]

Glückliche Kinder erziehen: Tipps für eine erfolgreiche Eltern-Kind-Beziehung

glückliche Kinder

Für fast alle Eltern ist es von immenser Bedeutung, glückliche Kinder zu haben. Aber gibt es überhaupt allgemeingültige Tipps, Kinder glücklich zu erziehen? In unserem Artikel gehen wir auf Glückssuche und zeigen Ihnen, wie die Erziehung aussehen könnte, um eine gute Eltern-Kind-Beziehungen zu erreichen. (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)Loading…

Wenn das Kind lügt: Das steckt dahinter

Kind lacht und hat Essen im Gesicht

Mit großen Augen steht Ihr Kind vor Ihnen und beteuert, dass es sich schon die Hände gewaschen hat. Ist Ihr Kind etwa drei Jahre alt, hält es Ihnen dabei wahrscheinlich die schmutzigen Hände direkt ins Gesicht und lügt gleichzeitig wie gedruckt. Mit etwa 5 Jahren versucht es eher, die dreckigen Hände hinter dem Rücken zu… [Weiterlesen]

Schlechte Angewohnheit: Nägelkauen bei Kindern

Kind kaut seinen Fingernagel

Es ist ein unschöner Anblick und kann auch richtig schmerzen: Abgeknabberte Fingernägel bei Kindern. Schätzungen besagen, dass etwa jedes dritte Kind zwischen vier und sechs Jahren und etwa 20 Prozent der 7- bis 10-Jährigen mehr oder weniger regelmäßig an den Nägeln kauen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was hinter der Marotte steckt und wie Sie… [Weiterlesen]

Spiele für 2-jährige: Entwicklung spielerisch fördern

spiele für 2 jährige

Sie als Eltern möchten verständlicherweise so viel wie möglich zur Förderung Ihres Kindes beitragen. Da ist es gut zu wissen: Kinder lernen am besten beim Spielen. Und das tun sie aus eigenem Antrieb, weil sie von Natur aus neugierig sind. Sie können die Entwicklung Ihres kleinen Lieblings fördern. Dazu können Sie sinnvolles Spielzeug zur Verfügung… [Weiterlesen]

Strafen für Kinder: So zeigen Sie Ihrem Kind Grenzen auf

Mutter schimpft mit Kind

Strafen für Kinder sind ein heikles Thema bei der Kindererziehung. Aber wie sollten sich Eltern verhalten, wenn die Kinder wieder einmal Ihre Grenzen austesten? In unserem Artikel beschäftigen wir uns mit den Vor- sowie Nachteilen von Strafen für Kinder. Sie erhalten einen Überblick über unterschiedliche Erziehungstipps, sodass Sie selbst entscheiden können, welcher pädagogischen Richtung Sie… [Weiterlesen]

Umgangsformen in der Familie: Regeln für ein respektvolles Miteinander

Umgangsformen in der Familie

Die Umgangsformen in der Familie sind einem stetigen Wandel unterworfen. Klassische Benimmregeln, wie sie zu Zeiten unserer Eltern oder Großeltern noch üblich waren, gehören der Vergangenheit an. Aber wie steht es um höfliche Umgangsformen in der Erziehung? Gibt es Benimmregeln, die auch heute noch Bestand haben? In unserem Artikel beschäftigen wir uns mit den Umgangsformen… [Weiterlesen]

Trauriges Kind: Tipps, wie Sie Ihre Kinder trösten und aufmuntern

trauriges Kind

Traurigkeit, Wut oder Enttäuschung – diese Gefühle kennen wir alle nur zu gut. Auch Kinder haben in ihrem Alltag mit Niederlagen oder anderen schwierigen Situation zu kämpfen. In unserem Ratgeber informieren wir Sie darüber, wie Kinder mit Emotionen umgehen und welche Umstände dazu führen können, dass ein Kind traurig ist. Daraufhin bekommen Sie Tipps, wie… [Weiterlesen]

Verlustängste bei Kindern: Symptome erkennen und erfolgreich überwinden

Verlustängste bei Kindern

Ängste sind etwas völlig Normales. Jeder Mensch hat Angst vor gewissen Dingen. In gewissem Maße ist dies auch erforderlich und überlebenswichtig. Es macht Sinn, sich vor Raubkatzen zu fürchten oder bei Gewitter nicht unter einem Baum zu stehen. Leider kann Angst aber auch lähmend sein und das Leben unnötig schwer machen. Verlustängste treten sowohl bei… [Weiterlesen]

Sozial-emotionale Entwicklung bei Kindern fördern: So gelingt es!

Sozial emotionale Entwicklung

Die eigenen Gefühle zu verstehen, sie zu zeigen und anderen mitzuteilen – all dies müssen Kinder erst lernen. Die sozial-emotionale Entwicklung verläuft dabei in verschiedenen Stufen und bezieht sich auf die gesamte Kindheit. Aber wie lässt sich die soziale Kompetenz bei Kindern fördern und ist dies überhaupt notwendig? In unserem Artikel beschäftigen wir uns mit… [Weiterlesen]

Geschwisterstreit: Tipps für Eltern zum Umgang mit streitenden Kindern

geschwisterstreit

Geschwister zu haben kann wundervoll sein. Es ist immer jemand da, der einem zuhört und mit dem man spielen kann. Aber in jeder Familie kommt es hin und wieder zu Streitigkeiten unter den Geschwistern. Aber warum gibt es ständig Konflikte? Und wie können Eltern damit umgehen? In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen gerne erklären, warum… [Weiterlesen]

Schreikind: Ursachen, Spätfolgen und Tipps, wie Sie Ihr Baby beruhigen

Schreikind

Jedes Baby weint und schreit öfter. Aber welche Intensität liegt noch im normalen Rahmen und wann spricht man von einem Schreikind oder Schreibaby? Welche Ursachen gibt es? Wie lange hält eine solche Phase an, wann hört das auf und welche Lösungsmöglichkeiten gibt es für Eltern? In unserem Artikel gehen wir auf die Gründe ein und… [Weiterlesen]

Kind will nicht alleine schlafen: Gründe und Tipps zum Umgang

Kind will nicht alleine schlafen

Endlich mal wieder durchschlafen und das ganze Bett für sich haben – davon träumen viele frischgebackene Eltern. Leider ist es keine Selbstverständlichkeit, dass Kinder sich im eigenen Bett direkt wohlfühlen. Aber warum ist das eigentlich so? Wie kommt es, dass ein Kind nicht alleine schlafen will? Und welche Möglichkeiten gibt es, daran etwas zu ändern?… [Weiterlesen]

Kinder helfen im Haushalt: Darauf sollten Sie achten

kind hilft im Haushalt

Wenn Kinder im Haushalt helfen, lernen sie sehr schnell, mit Verantwortung umzugehen. Kinder finden Hausarbeit nicht per se doof. Wenn Sie Ihre Kinder richtig motivieren können, wird Hausarbeit zu einem richtigen Familienprojekt, was sich positiv auf das Gemeinschaftsgefühl und das Selbstbewusstsein des Kindes auswirken kann. Die Mitarbeit im Haushalt soll die Entwicklung der Kinder fördern…. [Weiterlesen]

Sauberkeitserziehung: Unterstützen Sie Ihr Kind optimal beim Trocken werden

sauberkeitserziehung

Kinder entwickeln sich in den ersten Jahren rasend schnell. Scheinbar jeden Tag lernt ein Baby etwas Neues dazu. Aber wie sieht es mit dem Trocken werden aus? Ab wann sollte ein Kind trocken sein? Wann beginne ich am besten mit der Sauberkeitserziehung? Und wie lange dauert der gesamte Prozess? In diesem Artikel möchten wir Ihnen… [Weiterlesen]

Kind will nicht in den Kindergarten: Ursachen und Tipps für Eltern

Kind will nicht in den Kindergarten

Bis gestern war alles in Ordnung, doch plötzlich will ein Kind nicht mehr in den Kindergarten – so geht es vielen Eltern. Anderen Kindern fällt es von Beginn an schwer, allein in den Kindergarten zu gehen. Aber welche Gründe verbergen sich dahinter? Gibt es sinnvolle Lösungsansätze oder erledigt sich das Problem nach einiger Zeit von… [Weiterlesen]

Triple P Erziehungsprogramm: Konzept, Vorteile und Kritik

erziehung triple p mutter kind

Das Erziehungsprogramm Triple P verfolgt einen positiven Erziehungsansatz. Die Ziele liegen in einer tiefen Verbindung zwischen Kindern und Erziehungspersonen. Aber an wen richtet sich das Programm eigentlich und wie sinnvoll ist das Konzept? In unserem Artikel gehen wir auf die positiven und negativen Aspekte ein und erklären die grundlegenden Prinzipien der Methode. (27 Bewertungen, Durchschnitt:… [Weiterlesen]

Das Recht auf gewaltfreie Erziehung: Bedeutung und Tipps für Eltern

Kinderrechte

Eine gewaltfreie Erziehung ist in Deutschland gesetzlich garantiert. Eigentlich dürften Eltern ihre Kinder also nicht mehr schlagen. Aber wie sieht es tatsächlich aus? Warum ist Gewalt in der Erziehung so problematisch? In unserem Artikel möchten wir Ihnen die Rechtslage kurz darstellen und erklären, warum Kindererziehung ganz ohne körperliche Gewalt auch für Eltern einfacher ist.Zusätzlich gehen… [Weiterlesen]

Kinder anschreien: Das passiert mit der Psyche des Kindes wenn gebrüllt wird

Kinder anschreien

Fast alle Eltern geraten im Laufe der Erziehung hin und wieder an ihre Grenzen. Sind die Emotionen besonders stark, kommt es schon einmal dazu, dass Erwachsene Kinder anschreien. Aber welche psychischen Auswirkungen hat dies auf Ihr Kind? Lässt sich Schreien im Rahmen der Kindererziehung vermeiden? Und inwieweit ist es möglich, den eigenen Partner davon abzuhalten?… [Weiterlesen]

Erziehungsziele: Beispiele und Tipps für pädagogische Ziele von heute

Erziehungsziele

Es existieren zahlreiche verschiedene Erziehungsstile. Hinsichtlich der zu erreichenden Erziehungsziele ist sich ein Großteil der Bevölkerung allerdings ziemlich einig. Ehrlichkeit und Respekt, gefolgt von Verlässlichkeit und Selbstständigkeit sind laut der Ipsos Studie im Jahr 2018 besonders wichtig. Höflichkeit und eine gute Bildung waren hingegen in einer Umfrage aus dem Jahr 2009 Ziele, die sich die… [Weiterlesen]

Familienregeln: Sinnvolle Regeln für ein harmonisches Miteinander

Familienregeln

Das Zusammenleben von Eltern und Kindern unter einem Dach ist nicht immer ganz einfach. Ganz ohne Regeln funktioniert es in keiner Familie. Aber welche Familienregeln sind sinnvoll? Und wie lässt sich sicherstellen, dass die Regeln auch von allen Familienmitgliedern eingehalten werden? In unserem Artikel erhalten Sie einige allgemeine Tipps, inwieweit sich Familienregeln in den Alltag… [Weiterlesen]

Demokratischer Erziehungsstil: Definition, Ziele und Vor- und Nachteile

Demokratischer Erziehungsstil

Demokratie ist für jeden von uns allgegenwärtig. Aber wie sieht es eigentlich im Rahmen der Erziehung aus? Lässt sich ein demokratischer Erziehungsstil tatsächlich realisieren? Welche Entscheidungen lassen sich gemeinsam treffen? Inwieweit sind Regeln für das Zusammenleben zwischen Eltern und Kindern erforderlich? Und worin bestehen die Vor- und Nachteile des demokratischen Erziehungsansatzes? In unserem Beitrag erfahren… [Weiterlesen]

Antiautoritäre Erziehung: Definition, Merkmale und Folgen des Erziehungsstils

Antiautoritäre Erziehung

Die antiautoritäre Erziehung ist eine Methode, die Kindern in ihrer Entwicklung zahlreiche Freiheiten lässt. Aber wie sieht ein antiautoritärer Erziehungsstil konkret aus? Welche Ziele verfolgt der pädagogische Ansatz und inwieweit sind Regeln für Kinder sinnvoll? In diesem Artikel möchten wir Ihnen die antiautoritäre Erziehung etwas näher vorstellen und erklären, welche positiven, aber auch negativen Folgen… [Weiterlesen]

Sorgerecht abgeben: Voraussetzungen und Konsequenzen

Schere schneidet papiermännchen durch

Scheitert eine Ehe und die Beziehung endet, stellen sich viele Fragen. Nicht nur in finanzieller Hinsicht, sondern vor allem in Bezug auf ein gemeinsames Kind gilt es, Regelungen zu treffen. In einigen Fällen möchten der Vater oder die Mutter das Sorgerecht abgeben. Aber ist dies so einfach möglich? Und mit welchen Konsequenzen ist diese Entscheidung… [Weiterlesen]

Autoritäre Erziehung: Definition und psychische Folgen

Vater schimpft mit kind

Laut Definition ist der autoritäre Erziehungsstil geprägt von Strenge, hohen Ansprüchen und nur wenig Lob. Vor etwa 100 Jahren wurden fast alle Kinder autoritär erzogen. Heutzutage ist das zum Glück anders. Denn der autoritäre Erziehungsstil hat nicht nur positive Auswirkungen. Zu welchen negativen Folgen es durch die autoritäre Erziehung kommen kann, erfahren Sie im folgenden… [Weiterlesen]

Trennungsvereinbarung: Inhalt, Gültigkeit, Anwalt nötig?

Trennungsvereinbarung

Eine Trennung ist für beide Partner meist eine starke emotionale Belastung. Umso wichtiger ist es, dass die eigenen Kinder nicht unter einer Scheidung leiden. Aber wie lässt sich dies bewerkstelligen und was hat es mit der Trennungsvereinbarung auf sich? In unserem Ratgeber erklären wir, wann eine Trennungsvereinbarung Sinn macht, welche Regelungen enthalten sein sollten und… [Weiterlesen]

Medien im Kindergarten: Wissenswertes über Medienerziehung in der Kita

Kitagruppe mit tablet

Innerhalb der letzten Jahre hat das Internet unsere Welt im Sturm erobert. Soziale-Medien, Videoplattformen oder die Online-Recherche sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken, was sich auch schon auf unsere Kleinsten auswirkt. Medien im Kindergarten? Ob Sie wollen oder nicht – Ihr Kind wird sich zwangsläufig mit modernen Medien auseinandersetzen müssen. Damit dies möglichst verantwortungsvoll… [Weiterlesen]

Vorzeitige Einschulung: Das sind die Vorteile und die Nachteile

tafel und schultüten zum schulanfang.

Ist auch Ihr Kind schon etwas weiter als die Gleichaltrigen im Kindergarten? Dann könnte Ihnen möglicherweise eine vorzeitige Einschulung sinnvoll erscheinen. Bedenken Sie jedoch, dass es sich hierbei um eine lebensverändernde Entscheidung handelt, die nicht wieder rückgängig zu machen ist. In diesem Ratgeber haben wir für Sie einige Vor- und Nachteile gesammelt, damit Ihnen das… [Weiterlesen]

Mutter-Kind-Kur beantragen: So erhalten Sie diese medizinische Leistung

Mutter mit Kind auf Arm

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, die dazu führen können, dass Sie sich darüber Gedanken machen müssen, eine Mutter-Kind-Kur zu beantragen. Zum einen kann es Ihr eigener Gesundheitszustand sein, der eine Kur zur Prävention oder zur Rehabilitation nötig macht. Dann kann Ihr Kind (bis zum 12. Lebensjahr) Sie begleiten. Auch wenn Ihr Kind selbst erkrankt ist,… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Bremen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Bremen-Ratgeber

Inzwischen besteht bundeseinheitlich ein Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Dies hat viele Bundesländer dazu bewogen, sich als nächstes der Frage der Kitagebühren zuzuwenden. Doch was hat sich konkret seit dem Jahr 2019 geändert?  Nachdem das Nachbarbundesland Niedersachsen weitestgehend auf Gebühren im Bereich der Kinderbetreuung verzichtet, stand der kleine Stadtstaat unter Zugzwang. Das Ergebnis besteht darin, dass… [Weiterlesen]

Eifersucht unter Geschwistern: So vermeiden Sie Streitereien zwischen Ihren Kindern

eifersucht bei kindern.

Wer kennt die Situation nicht: Ein Kind beginnt mit einem bestimmten Spielzeug zu spielen, während das Geschwisterchen – das bisher vollauf zufrieden war – ab diesem Moment nichts anderes haben möchte, als eben dieses Spielzeug. In diesem Beitrag erfahren Sie, was in dem Moment im kindlichen Kopf vorgeht und wie Mama und Papa auf die… [Weiterlesen]

Konflikte lösen in der Familie: Tipps für ein harmonisches Miteinander

streit in der familie.

Streitigkeiten sind innerhalb der Familie schon vorprogrammiert. Sollte es soweit kommen, dass eigene Lösungsansätze nicht mehr funktionieren, besteht mit einer Familienberatung die Möglichkeit, sich professionelle Hilfe zu holen. Besser ist es jedoch, Konflikten schon von Anfang an vorzubeugen. Im folgenden Beitrag geben wir Ihnen einige nützliche Tipps an die Hand, wie Sie einen liebevollen und… [Weiterlesen]

Das Selbstbewusstsein von Kindern stärken: So erziehen Sie Ihr Kind zu einer selbstbewussten Person

kind mit selbstbewusstsein.

(27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)Loading…

Den Umgang mit Geld lernen: Wie Sie Kindern das Thema Geld näher bringen

Umgang mit Geld lernen-Ratgeber

Viele junge Erwachsene sind in finanziellen Schwierigkeiten. Jedes Jahr wenden sich laut aktuellen Zahlen mehr als eine halbe Millionen Menschen in Deutschland an Schuldnerberatungsstellen. Diese erschreckende Zahl zeigt, wie wichtig es ist, möglichst früh einen vernünftigen Umgang mit Geld zu lernen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen daher Tipps vor, mit denen Sie Ihre Kinder… [Weiterlesen]

Belohnungssysteme für Kinder: Wie Sie Kinder loben und motivieren können

Kind nimmt sich Bonbons aus einem Glas

Ihr Kind hat sein Zimmer aufgeräumt, den Müll rausgebracht oder die Zähne geputzt und schon wartet eine Belohnung. So oder so ähnlich funktionieren Belohnungssysteme für Kinder. Aber was steckt eigentlich hinter einem solchen Modell? Macht es Sinn, Kinder durch eine Belohnung zur motivieren? Und welche verschiedenen Ansätze gibt es? In unserem Beitrag möchten wir einen… [Weiterlesen]

Mutterschaftsgeld: Höhe und Rahmenbedingungen der Leistung

Mutterschaftsgeld Höhe

Eine Schwangerschaft ist nicht nur eine körperliche und emotionale Herausforderung, sondern führt auch zu zahlreichen rechtlichen Veränderungen. Kurze Zeit vor der Geburt steht den meisten werdenden Müttern Mutterschaftsgeld zu. Aber wer ist eigentlich anspruchsberechtigt, und wie lange und in welcher Höhe wird Mutterschaftsgeld gezahlt? In unserem Artikel erfahren Sie, wie viel Geld Ihnen zusteht und… [Weiterlesen]

Wutausbrüche bei Kindern: Tipps, wie Sie die Wut in den Griff bekommen

Wutausbrüche-bei-Kindern-Ratgeber

Wutausbrüche bei Kindern sind etwas völlig Normales. Keine Angst, Sie haben kein besonders aggressives Kind, nur weil es hin und wieder zu einem Wutanfall kommt. Allerdings muss jedes Kind über kurz oder lang lernen, mit starken Gefühlen zurechtzukommen. Aber was sind die Ursachen für Wutanfälle bei Kindern? Welche Möglichkeiten gibt es, in der Situation richtig… [Weiterlesen]

Was kostet ein Kind im Monat?

„Wir wünschen uns ein Baby. Wir gründen eine Familie.“ Haben Sie diesen Wunsch auch in dieser Form geäußert? Haben Sie sich gefragt: Was kostet ein Kind im Monat? Vermutlich nicht in der ersten Euphorie, vielleicht aber, als sie regelmäßig zum Einkaufen gingen, um bergeweise Windeln einzukaufen. Doch wie hoch sind die Ausgaben wirklich? Wir haben… [Weiterlesen]

Probleme einer Patchworkfamilie: Tipps für ein harmonisches Miteinander

patchworkfamilie-probleme-ratgeber

Obwohl Kernfamilien auch heute noch mit Abstand den größten Teil der Familienformen in Deutschland ausmachen, steigt die Zahl der Patchworkfamilien immer weiter an. Aber was bedeutet eigentlich Patchworkfamilie? Mit welchen Herausforderungen haben die Familienmitglieder zu kämpfen? In unserem Ratgeber möchten wir Sie rund um das Thema Patchworkfamilie aufklären. Dazu veranschaulichen wir Ihnen zunächst die unterschiedlichen… [Weiterlesen]

Die schönsten Aufräumspiele: So macht Putzen plötzlich Spaß

Kinder räumen gemeinsam auf

Aufräumen ist ein Streitthema, das in nahezu allen Familien für Gesprächsbedarf sorgt. Schnell kommt es, wie es kommen muss: Leicht zerbrechliches Spielzeug wird zertreten oder halb gefüllte Gläser fallen um. Dennoch ist die Unordnung durch Kinder natürlich nicht gewollt. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Kinder zum Aufräumen motivieren und somit mehr Ruhe in Ihr… [Weiterlesen]

Kinder zweisprachig erziehen: Tipps für die bilinguale Erziehung

kinder zweisprachig erziehen

Das Beherrschen verschiedener Sprachen ist nicht nur für das Berufsleben von Vorteil, sondern bringt auch persönlich viele positive Aspekte mit sich. Dies ist mit Sicherheit auch der Grund dafür, dass sich immer mehr Eltern dazu entscheiden, ihre Kinder zweisprachig zu erziehen. Aber wie gelingt dies am besten? In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen zunächst die… [Weiterlesen]

Heimweh bei Kindern: So helfen Sie Ihrem Kind hinaus

Mädchen mit Heimweh guckt aus dem Fenster mit Bär

Erfahrungsberichten zufolge sind etwa zehn Prozent aller Kinder während einer Klassenfahrt oder auf einer anderen Reise, bei der sie längere Zeit von der Familie getrennt sind, von akutem Heimweh betroffen. Jedes Kind hat seine eigene Art, mit dem Heimweh umzugehen. Während sich ein Kind zurückzieht, schläft das andere viel oder beweint die Trennungssituation. Manche Kinder können… [Weiterlesen]

Emotionale Kompetenz bei Kindern: So können die Eltern die emotionale Entwicklung fördern

kind zeigt unterschiedliche emotionen.

Schon die Kleinsten unter uns haben alle Emotionen, die man sich nur vorstellen kann – nur umgehen können Sie nicht damit. Gefühle wie Angst, Wut oder Freude sind häufig sehr überwältigend für Kinder, sodass sie nicht wissen, wie sie sich richtig verhalten sollen. Als Eltern liegt es an Ihnen, die emotionalen Kompetenzen Ihres Kindes zu… [Weiterlesen]

Elterngeld und Partnerschaftsbonus: Voraussetzungen und Kombinationsmöglichkeiten

Eltern mit Kind

Wenn Sie nach der Geburt in Elternzeit gehen wollen, gibt es verschiedene, staatliche Fördermöglichkeiten, die Sie in Anspruch nehmen können, so zum Beispiel Elterngeld und ElterngeldPlus. Letzteres sichert Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen den Partnerschaftsbonus. Welche Vorausetzungen das sind, wie lange Sie die Zahlungen erhalten und wie hoch der Partnerschaftsbonus ist, erfahren Sie hier. Außerdem informieren… [Weiterlesen]

Das Kind beißt: Gründe und Tipps für Eltern

wütendes kind.

Nicht selten haben Eltern mit dem Problem zu kämpfen, dass ihre Kinder willkürlich um sich beißen. Meist ist diese Situation für alle Beteiligten sehr unangenehm. Daher möchten wir Ihnen im folgenden Beitrag verraten, wo die Ursachen für das unangebrachte Verhalten liegen können und wie Sie lernen können, damit umzugehen. (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,03 von 5)Loading…

Werteerziehung: Welche Werte sollten an Kinder vermittelt werden?

wegweiser mit werten.

Haben Ihre Eltern Ihnen früher auch immer gepredigt, dass es wichtig ist, pünktlich zu sein oder tolerant mit anderen Menschen umzugehen? Hierbei handelt es sich um den natürlichen Prozess der Werteerziehung, der meist ohne größere Überlegungen vonstatten geht. In den meisten Fällen werden allgemeine Werte von Generation zu Generation weitergereicht – und das ist auch… [Weiterlesen]

Mutterpass: Ab wann Sie das Dokument bekommen und was es dokumentiert

Heute bekommen Sie Ihren Mutterpass! Sobald Ihr Frauenarzt Ihnen mit diesen Worten das Heftchen überreicht, scheint es für viele Frauen und werdende Mütter endlich „amtlich“ zu sein. Sie halten das Dokument in Händen, was Sie durch Ihre ganze Schwangerschaft hindurch begleiten wird und endlich hat sich die Frage damit erledigt, ab welcher Woche Sie endlich… [Weiterlesen]

Partnermonate: So erhalten Sie zwei zusätzliche Monate Elterngeld

Eltern sitzen auf Boden und kuscheln mit Kind

Haben Sie sich bereits zum Thema Elterngeld informiert, sind Sie sicherlich schon über den Begriff “Partnermonate” gestolpert. Die Partnermonate sichern jungen Familien zwei zusätzliche Bezugsmonate für das Elterngeld. Welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen müssen und welche Sonderregelungen es gibt, erfahren Sie in diesem Beitrag. 1. Jeder mit Anspruch auf Elterngeld kann sich die Partnermonate sichern… [Weiterlesen]

Internet für Kinder: Sicherheit im Umgang mit dem Internet

Internet-für-Kinder-Ratgeber

Kaum ein Thema spaltet die Gesellschaft so sehr wie das Internet für Kinder. Auch wenn die Standpunkte kaum unterschiedlicher sein könnten, so steht eins doch fest, das Internet ist aus unserer Zeit nicht mehr wegzudenken. Aber wie sicher ist das Internet für Kinder? Welche Möglichkeiten gibt es, den Zugang zu regulieren und welche Websites eignen… [Weiterlesen]

Elterngeld und Geschwisterbonus: Das müssen Sie beim Elterngeldantrag beachten

Geschwister spielen auf Bett

Haben Sie für Ihr erstes Kind bereits Elterngeld beantragt, dann gibt es die Möglichkeit für das kleinere Geschwisterkind den Geschwisterbonus zu erhalten. Wie der Geschwisterbonus berechnet wird und was beim Antrag zu beachten ist, erfahren Sie hier. 1. Der Geschwisterbonus bringt Ihnen mindestens 75€ Bekommen Sie ein Kind und wollen in Elternzeit gehen, dann können… [Weiterlesen]

Gewalt in der Familie: Wie man sich gegen Gewalt schützen kann

Schläge in der Familie

Gewalt in der Familie ist keine Seltenheit, jedoch häufig ein Tabuthema. Häufig werden Frauen Opfer von Gewalt innerhalb der Familie oder die Gewalt psychischer oder körperlicher Natur richtet sich gegen Kinder. Wenn in der Familie Gewalt herrscht, ist eine Ursache nur schwer ausfindig zu machen. Welche Formen von häuslicher Gewalt es gibt und wohin sich Betroffene… [Weiterlesen]

Geschwisterkinder: Das erwartet Sie beim zweiten Kind

Geschwister

Sie erwarten Ihr zweites Kind und werden somit Geschwisterkinder haben? Dann bekommt Ihr Erstgeborenes bald einen Bruder oder eine Schwester und Sie werden stolze Eltern von Geschwisterkindern sein. Welche Bedeutung das für Sie hat? Glück hoch 2 und eine Herausforderung hoch 2. Wie wichtig in dieser Konstellation die Faktoren Erziehung, Eifersucht und Konkurrenz, aber auch… [Weiterlesen]

Stottern bei Kindern: Ursachen und Hilfsmittel gegen das Stottern

Sprachstörung

Hilfe, mein Kind stottert! Wenn dieser Satz von Ihnen stammen könnte, bietet dieser Ratgeber Ihnen zahlreiche nützliche Infos. Kinder stottern prinzipiell im Kindergarten, im Vorschulalter und ebenso im Schulalter. Zu Stottern bei Kindern müssen Sie wissen, dass das erblich bedingte Stottern nicht heilbar ist, wohl aber trainierbar ist und auch von heute auf morgen wieder… [Weiterlesen]

Kindergeld im Ausland: Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen

Münzstapel mit Würfeln

In Deutschland haben Eltern oder Erziehungsberechtigte, die in Deutschland leben und uneingeschränkt steuerpflichtig sind, einen Anspruch auf Kindergeld. Doch wie ist die Rechtslage, wenn die Familie ins Ausland umzieht oder das Kind sich zeitweise im Ausland aufhält? In unserem Ratgeber bekommen Sie Antworten auf diese Fragen. Wir erklären Ihnen, wann Sie Anspruch auf Kindergeld haben… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Rheinland-Pfalz 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Rheinland-Pfalz-Ratgeber

Rheinland-Pfalz dient vielen anderen Bundesländern als Vorbild im Hinblick auf die Abschaffung der Kinderbetreuungskosten. In unserem Ratgeber informieren wir Sie darüber, in welchen Fällen Sie dennoch Kitagebühren in Rheinland-Pfalz zahlen müssen und inwieweit eine Befreiung erfolgt. (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)Loading…

Umlagen: Alles was Sie über Umlagen wissen sollten

U2-Umlage-Ratgeber

In Deutschland existieren verschiedene Umlageverfahren, damit Arbeitgeberaufwendungen von der jeweiligen Krankenkasse erstattet werden können. In den folgenden Absätzen erfahren Sie, wie hoch die Umlagesätze sind und in welchen Fällen eine Pflicht zur Teilnahme an den Ausgleichsverfahren besteht. (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)Loading…

Sparbuch für Kinder: Geld anlegen für die Zukunft

Sparbuch-für-Kinder-Ratgeber

Für Kinder ist Geld in den ersten Lebensjahren noch ein Thema, das völlig unwichtig ist. Im Laufe der Zeit ändert sich dies jedoch. Früher oder später gibt es die ersten eigenen Wünsche, die vom Taschengeld bezahlt werden sollen. Aber wie sieht eine gute Geldanlage für Kinder heute eigentlich aus? Ist das Sparbuch für Kinder noch… [Weiterlesen]

Plüschtiere spenden: Wie Sie Kindern in Not mit alten Kuscheltieren helfen können

Plüschtiere-spenden-Ratgeber

Es gibt viele Menschen auf der Welt, die auf Hilfe angewiesen sind. Unter den Leidenden sind es vor allem Kinder in Not, die neben Nahrung und Kleidung auch etwas anderes benötigen. Aber macht es Sinn, Plüschtiere zu spenden? Welche Hilfsprojekte gibt es, die Sachspenden annehmen? Und inwieweit kommen die gespendeten Kuscheltiere den Kindern tatsächlich zugute?… [Weiterlesen]

Kostenübernahme Kita: Was für eine Gebührenbefreiung wichtig ist

Kostenübernahme-Kita-Ratgeber

Für Kinder, die in Deutschland den Kindergarten besuchen, werden häufig Gebühren fällig. Die Höhe der Beiträge ist von Region zu Region und je nach Bundesland sehr verschieden. Nicht immer ist es Eltern jedoch möglich, diese Kosten selbst zu übernehmen. Daher beschäftigen wir uns in unserem Ratgeber mit der Kostenübernahme in der Kita. Sie erfahren, in… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Thürigen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Thüringen-Ratgeber

Über die Höhe der Gebühren für die Kinderbetreuung wird seit Jahren heiß diskutiert. Seit der Entscheidung der Bundesregierung, allen Eltern einen Kitaplatz für ihr Kind zur Verfügung zu stellen, stehen die einzelnen Bundesländer jedoch vor großen Herausforderungen. In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns mit den Kitagebühren in Thüringen. Sie erfahren, inwieweit die Kosten für die… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Sachsen-Anhalt 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Sachsen-Anhalt-Ratgeber

Die Einführung des bundesweit geltenden Anspruchs auf einen Betreuungsplatz haben viele Bundesländer zum Anlass genommen, ihr jeweils bestehendes Kindergartengesetz zu überarbeiten. Vielfach ist das Langzeitziel darauf ausgerichtet, eine komplette Beitragsbefreiung zu erreichen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die aktuelle Situation hinsichtlich der Kitagebühren in Sachsen-Anhalt vor. Sie erfahren, welche Entlastungen die Regierung plant und… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Sachsen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Sachsen-Ratgeber

Innerhalb Deutschlands herrschen große Unterschiede im Bereich der Kinderbetreuung. Nicht nur im Hinblick auf die Gebühren, sondern auch hinsichtlich der Qualität unterscheiden sich die einzelnen Bundesländer und Städte deutlich voneinander. In unserem kurzen Ratgeber beschäftigen wir uns mit den Kitagebühren in Sachsen. Sie erfahren, wovon die Höhe des Elternbeitrags abhängt und inwieweit sich die Situation… [Weiterlesen]

Kitagebühren im Saarland 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Saarland-Ratgeber

Die Einführung des bundeseinheitlichen Anspruchs auf einen Platz in der Kinderbetreuung hat viele Bundesländer dazu veranlasst, über eine Ermäßigung der Kitagebühren nachzudenken. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie hoch die Kitagebühren im Saarland sind, welche Unterschiede zu anderen Bundesländern bestehen und von welchen Faktoren die Höhe der Gebühren abhängt. (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)Loading…

Kitagebühren in Mecklenburg-Vorpommern 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Mecklenburg-Vorpommern-Ratgeber

Die Kitagebühren in Deutschland unterscheiden sich teils immens voneinander. Seit der Einführung des bundeseinheitlich geltenden Anspruchs auf einen Betreuungsplatz haben sich jedoch einige Bundesländer dazu entschlossen, den Kindergartenbeitrag zu streichen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie hoch die Kitagebühren in Mecklenburg-Vorpommern derzeit sind und welche Änderungen in Zukunft anstehen. (65 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)Loading…

Kitagebühren in Hessen 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Hessen-Ratgeber

Nachdem seit dem 1. Januar 2018 ein bundesweiter Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz besteht, hat sich auch das Bundesland Hessen dazu entschlossen, im Bereich der Kinderbetreuung nachzubessern. Die Kitagebühren in Hessen fallen daher seit dem 1. August 2018 zum Teil weg. In unserem Ratgeber erfahren Sie, in welchen Bereichen Sie dennoch mit Gebühren rechnen müssen. Zusätzlich… [Weiterlesen]

Kitagebühren in Hamburg 2020: Was Sie über die Kita-Kosten wissen sollten

Kitagebühren-Hamburg-Ratgeber

Die Kitagebühren in Hamburg sind teilweise abgeschafft, um die Familien in der Stadt zu entlasten. Dies gilt jedoch nur für eine begrenzte Zeitspanne von fünf Stunden pro Tag. In unserem Ratgeber informieren wir Sie über die Berechnung ihres individuellen Kindergartenbeitrags. Sie erfahren, wie und wo Sie einen Antrag stellen müssen und inwieweit eine Ermäßigung der… [Weiterlesen]