Basteln mit Papier: Ideen und Anleitungen für Kinder

von Ralf-Ingo S. - letzte Aktualisierung:
basteln mit papier kinder
Ab wann lohnt es sich, mit Kindern mit Papier zu basteln?

Die Fingerfertigkeit verbessert sich unterschiedlich schnell, sodass eine pauschale Angabe immer schwierig ist. Im Schnitt sind die meisten Kinder jedoch mit 3 Jahren in der Lage, einfache Bastelideen mit Papier umzusetzen.

Wie bastele ich Tiere?

Tiere gehören zu den beliebtesten Motiven beim Basteln mit Papier. Am besten lassen Sie sich von der Natur inspirieren. Wie Sie mit Kindern einen Schmetterling aus Papier basteln, erfahren Sie hier.

Gibt es Bastelideen mit Papier, die sich eher für größere Kinder eignen?

Es existieren unzählige verschiedene Anleitungen, mit denen Sie auch komplexe Gebilde aus Papier erschaffen können.
Bei vielen weiteren eher simplen Ideen lässt sich der Schwierigkeitsgrad hingegen problemlos anpassen, indem Sie ein paar Extras hinzufügen.

Papier ist das einfachste und günstigste Bastelmaterial und eignet sich daher perfekt, um mit Kindern zu basteln. Damit die Ergebnisse sich jedoch auch sehen lassen können, sollten die Kleinen eine Schere bereits sicher halten können.

Wir zeigen Ihnen verschiedene Motive, die Sie mit Kindern im Kindergarten oder auch in der Grundschule ganz leicht nachmachen können.


1. Basteln mit Papier – das beste Alter, um mit Kindern zu beginnen

ein kind bastelt mit papier verschiedene motive

Es gibt viele Motive, die sich zum Basteln mit Papier anbieten.

Im Kindergarten gehören Papier, Stifte und Scheren zum Alltag. So lassen sich mit relativ wenig Aufwand viele verschiedene Ideen umsetzen.

Für die einfachsten Bastelarbeiten mit Papier sollten die Kinder feinmotorisch so fit sein, dass das Halten einer Schere keine Probleme mehr bereitet.
Typischerweise ist dies mit etwa 3 Jahren der Fall.

Darüber hinaus gibt es im Prinzip keine Grenzen, da es auch sehr aufwendige Ideen zum Basteln mit Papier gibt, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene noch vor Herausforderungen stellen.

Tipp: Am besten legen Sie sich eine umfassende Sammlung an Tonpapier in verschiedenen Farben zu. So müssen Sie nicht bei jedem neuen Projekt erst einmal Papier oder Pappe kaufen.

2. Ideen zum Basteln mit Papier für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren

Mit 3 oder 4 Jahren lassen sich bereits sehr viele verschiedene Bastelideen mit Papier umsetzen. Sowohl im Kindergarten als auch zu Hause können die Kleinen dabei kreativ werden und zeigen, wie gut sie bereits mit Papier, Stift, Schere und Klebstoff umzugehen wissen.

Eine einfache Idee, wie Sie einen Hund aus Papier falten können, sehen Sie in diesem Video:

Weitere Ideen zum Basteln mit Papier, die Sie ganz leicht mit Kindern umsetzen können, finden Sie in den folgenden Abschnitten.

2.1. Tiere aus Papier basteln – so gelingt es

einen frosch aus papier mit kindern basteln

Viele Tiere lassen sich leicht basteln.

Um ein Tier zu basteln, benötigen Sie lediglich eine Schere, Tonpapier in den passenden Farben sowie einen Filzstift.
Wie wäre es beispielsweise mit einem Schmetterling aus Papier?

Für die Umsetzung der Anleitung sind lediglich ein Stück dunkle Pappe für den Körper sowie ein Stück bunte Pappe (am besten in sehr kräftigen Farben wie Rot, Gelb oder Orange) für die Flügel nötig.

Schneiden Sie als Erstes ein rechteckiges Stück aus dem bunten Papier und falten Sie dieses fächerartig zusammen. Die Mitte bleibt dabei frei, sodass zwei Hälften entstehen

Als nächstes schneiden Sie den länglichen Körper aus einem Stück dunkler Pappe und kleben diese in die Mitte. Nun fehlen lediglich noch zwei Fühler sowie Augen, die Sie mit einem weißen Filzstift aufmalen können und der Schmetterling ist bereit für den Frühling.

Besonders einfach gelingen auch ein Frosch, ein Marienkäfer oder kleine Osterhasen. Seien Sie beim Papierfalten und Schneiden also ein wenig kreativ und lassen Sie sich von der Natur inspirieren.

Sie können die DIY-Projekte auch hinstellen, indem Sie Klorollen oder Küchenpapierrollen als Körper nutzen. Ganz automatisch werden die Tiere dabei jedoch wesentlich größer.

Tipp: Viele Tiere können Sie übrigens einfach falten, sobald die Grundform ausgeschnitten ist. Auf diese Weise lassen sich auch Fehler beim Falten leicht wieder rückgängig machen.

2.2. Eine Landschaft erschaffen – mit einfachen Schritten ein Gemeinschaftsbild gestalten

kinder basteln blumen mit papier

Lassen Sie Ihre Fantasie spielen, um Figuren in eine Landschaft zu integrieren.

Besonders im Kindergarten ist es immer wieder ein schönes Erlebnis, wenn die Kinder einer Gruppe nicht nur unterschiedliche Dinge basteln, sondern daraus etwas Gemeinsames erschaffen.
Auf diese Weise zeigen Sie den Kleinen, wie wichtig die Zusammenarbeit ist. Das Gemeinschaftsgefühl wird gestärkt.

Damit die gebastelten Tiere auch Platz haben, können Sie beispielsweise eine Waldlandschaft gestalten oder auch eine Wiese mit Papierblumen basteln.

Für den Waldboden, ein paar Eicheln und Tannenzapfen eignet sich Tonpapier in verschiedenen Brauntönen.
Die Wiese sollte hingegen eher Grün sein. Passende Blumen gestalten Sie ganz leicht in den unterschiedlichsten Farben.

2.3. Schiffe basteln

Nicht nur an Land, sondern auch zu Wasser lässt sich mit ein wenig Fantasie eine schöne Welt gestalten. Das weite Meer, kleine Inseln mit Palmen sowie Fische, Kraken und Krebse machen die Meereslandschaft aus.

ein papierschiff schwimmt im wasser

Die selbst gebastelten Schiffe können Sie zusammen testen.

An dieser Stelle darf natürlich auch ein kleines Schiff aus Papier nicht fehlen. Dieses lässt sich ganz einfach mit Origami falten.

Als Erstes benötigen Sie beim Papierfalten ein rechteckiges Stück Papier. Falten Sie das Blatt in Längsrichtung. Als nächstes falten Sie das Blatt von der anderen Seite, vertiefen den Knick und falten es wieder auf.

Danach falten Sie die oberen Ecken zu einem Dreieck zusammen. So bleibt ein gerader Streifen unten stehen. Diesen klappen Sie auf beiden Seiten nach oben. Jetzt knicken Sie die überstehenden Ecken um, sodass ein Hut entsteht.
Diesen öffnen Sie. Nun dürfte ein Quadrat sichtbar sein, welches Sie erneut zu einem Dreieck falten müssen. Dafür falten Sie die unteren Ecken jeweils nach oben.

Wiederholen Sie diesen Schritt noch einmal, sodass das Konstrukt kleiner wird.

Anschließend drehen Sie das gesamte Gebilde vorsichtig auf Links. Ziehen Sie es in Form und schon ist das kleine Boot fertig. Gemeinsam können Sie nun mehrere Schiffe zu Wasser lassen.

Tipp: Im Anschluss ans Falten können Sie das Schiff nach Herzenslust verschönern und individuell gestalten.

3. Bastelideen für größere Kinder – mit der passenden Anleitung gelingt das Projekt

Wenn Kinder mit Papier basteln, sollte der Spaß im Vordergrund stehen. Besonders schön ist es zudem, wenn die Deko zur Jahreszeit passt oder aber ein kleines Geschenk für die Liebsten beim Basteln entsteht.

So können Sie beispielsweise ein Windlicht mit Blättern für den Herbst gestalten oder aber im Winter auf Engel und Sterne als Motive setzen.

Tipp: Die meisten Bastelideen für Kinder lassen sich mit ein wenig Krepppapier oder einzelnen Papierstreifen sowie einem Stift noch etwas origineller gestalten.
Lassen Sie an dieser Stelle auch etwas mehr Kreativität zu.

Sofern Ihre Kinder bereits etwas älter und sehr geschickt im Umgang mit Bastelanleitungen sind, können sie sich auch einmal an einem Origami-Papagei versuchen. Eine sehr umfangreiche Bastelanleitung finden Sie hier.

3.1. Mit Kindern ein Haus aus Papier basteln

Für die Umsetzung dieser Bastelanleitung benötigen Sie folgende Materialien:

  • ein weißes Stück Papier (ca. 20 x 20 cm) für die Grundmauern
  • rotes, schwarzes oder braunes Papier (etwa 12 cm x 12 cm) für das Dach
  • mehrere kleine Papierstreifen (für die Fenster und Türen)
  • eine Schere
  • Klebstoff
  • Filzstifte
bunte haeuser aus papier

Gestalten Sie die Häuser ganz nach Ihrem Geschmack.

Als Erstes nehmen Sie das weiße Papier zur Hand und falten es zwei Mal in die Mitte. Nun ziehen Sie das Blatt wieder auseinander, sodass vier Knicklinien zu sehen sind.

Falten Sie das Blatt nun von anderen Seite ebenfalls zusammen und auseinander. Jetzt sind 16 kleine Quadrate sichtbar. Schneiden Sie nun an zwei gegenüberliegenden die Außenlinien der äußersten Kästchens ein.

Jetzt sehen Sie auf beiden Seiten je drei Schnitte. Die mittleren beiden Kästchen oben und unten legen Sie nun aufeinander, sodass ein Dreieck entsteht.
Verbinden Sie diese jeweils mit Klebstoff. Nun verbinden Sie die äußeren beiden Quadrate auf jeder Seite, sodass ein Haus mit Dach entsteht.
Ist die Grundform fertig, kleben Sie die überlappenden Stellen aneinander fest.

Als nächstes schneiden Sie die Pappe für das Dach zurecht, falten diese einmal mittig und kleben diese auf. Das Dach soll, wie bei einem echten Haus auch, leicht überstehen.

Im letzten Schritt können Sie Fenster und Türen entweder aufkleben, aufmalen oder aber einschneiden.

Tipp: Wenn Sie die Fenster und Türen einschneiden, können Sie das kleine Haus mittels eines LED-Teelichts im Dunkeln zum Leuchten bringen.

3.2. Lesezeichen mit Papier basteln – eine clevere Idee für Kinder im Grundschulalter

selbst gebastelte lesezeichen aus papier

Mit dem eigenen Lesezeichen macht das Lesen gleich noch mehr Spaß.

Sobald Kinder lesen lernen und die ersten Bücher ihr Eigen nennen können, bietet sich auch ein eigenes Lesezeichen an.
Was liegt also näher, als dieses selbst zu basteln?

Für ein einfaches Lesezeichen benötigen Sie lediglich ein festes Stück Papier oder Pappe sowie ein paar Buntstifte zum anschließenden Bemalen. Alternativ können Sie das Lesezeichen auch mit Ornamenten verzieren, indem Sie das Lesezeichen aufeinander klappen und mit der Schere von innen ausschneiden.

Wie Sie weitere interessante Lesezeichen-Ideen, wie beispielsweise die Lesezeichen-Ecken im Bild, mit Kindern umsetzen, erfahren Sie in unserem separaten Artikel.

4. Bastelpapier online kaufen und dabei viel Geld sparen

Bestseller Nr. 1
folia 940 - Bastelpapier - Set Ganzjahr, 323 Teile - Kreativset für Kinder und Erwachsene mit verschiedenen Bastelmaterialien
  • Kreativbastelset mit 323 Teilen
  • Ideal für vielfältige Bastelarbeiten
  • Mit vielen verschiedenen Papierarten (Tonpapier, Tonkarton, Transparentpapier, uvm.)
  • Mit Dekoelementen (Wackelaugen, Chenilledraht, Moosgummibuchstaben, usw.)
  • Inklusive Bastelanleitung
Bestseller Nr. 2
perfect ideaz 100 Blatt buntes DIN-A4 Ton-Papier, Ton-Zeichen-Papiere bunt, Set aus 10 Farben, bunte Blätter in 130g/m², Bastel-Bogen farbig, Zubehör zum Basteln, farbiges Material, DIY-Bedarf
  • MADE IN GERMANY – kräftiges 130 g/m² Bastel-Papier, besonders hohe Farb-Intensität, kein Ausbluten da voll durchgefärbt, kein Verblassen durch hervorragende Lichtbeständigkeit, nachhaltig hergestellt in Deutschland, Blauer Engel zertifiziert
  • SCHNITTIGES FORMAT – akkurates Maß von 210 x 297 mm (DIN A4), sehr einfach zuschneidbar
  • BUNTE AUSWAHL – 10 tolle unterschiedliche Farben á 10 Blatt (weiß, gelb, dunkel-gelb, rot, pink, himmel-blau, königs-blau, gras-grün, schoko-braun, schwarz)
  • VIELFÄLTIG – vielseitig verwendbar für diverse Bastelideen, die eine gewisse Stabilität und Festigkeit erfordern
  • BASTELSPASS – Beliebtes Material für die ganze Familie, für Groß und Klein, zum Zeichnen, Drucken, Basteln, z.B. für Collagen, Schultüten, Fotoalben, Gruß-Karten, Papierfiguren und vielem mehr
Bestseller Nr. 3
50 Blatt Tonzeichenpapier DIN A4 – 130 g - 10 Farben – Festes Papier - Farbige Blätter für Schule, Hobby - Kinder & DIY Bögen, Bastel Zubehör - Kopierpapier, Geschenke, Buntpapier - AUS DEUTSCHLAND
  • EXAKT GERADES PAPIER: Jeder einzelne DIN A4 Bogen, (210 x 297 mm) den du erhältst, wurde maschinell geschnitten, um ein exaktes Format zu gewährleisten. Das Papier ist durch die echte Grammatur von 130 g/m² Ideal zum Knicken oder Falzen für Karten, Figuren oder andere Kunstwerke geeignet.
  • ZU HAUSE BEDRUCKBAR: Unser Papier ist ganz einfach in deinem Drucker bedruckbar. Sowohl bei einem Tintenstrahl, als auch bei dem Laserdrucker gibt es ein sehr schönes Druckbild. Bitte dafür die Papierart "KARTON" im Drucker auswählen. Sollte dir dieses Papier zu dünn sein, findest du unter der Artikelnummer „EVBPTKA4B100“ unsere 220 g/m starke Variante.
  • DAS SERVICE VERSPRECHEN: Wir von ELES VIDA sind zu 100 % von unserem Produkt überzeugt. Sollte dir unser Papier nicht zusagen oder du nicht zufrieden sein, erhältst du dein Geld zurück.
  • SEHR GROßE FARBVIELFALT: Dank der 10 intensiven, unterschiedlichen Farbtöne, ist das Papier für alle möglichen Bastel- und Gestaltungsarbeiten verwendbar. Ob ihr Scrapbooking betreibt, kleine Figuren bastelt oder eigene Einladungskarten macht, all dies ist möglich. Die Vorder- und Rückseite haben beide dieselbe, hohe Farb-Intensität, sodass ihr z. B. bei Collagen oder Fotoalben immer ein schönes Gesamtbild habt.
  • NACHHALTIGKEIT DER NATUR: Wir verwenden nur Papier, welches aus einem großen Anteil an pflanzlichen Fasern zusammengesetzt und hergestellt wird, dadurch können wir eine perfekte Qualität und schöne Haptik gewährleisten, welches dir ein umso hochwertigeres Produkt garantiert. Das gesamte Papier wird hier in Deutschland hergestellt und unterliegt damit strengen Kontrollen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Basteln mit Papier: Ideen und Anleitungen für Kinder
Loading...

Bildnachweise: © cicisbeo - stock.adobe.com, © oranguta007 - stock.adobe.com, © Alexandra Lande - stock.adobe.com, © zaza45 - stock.adobe.com, © complize | M.Martins - stock.adobe.com, © Jenny Sturm - stock.adobe.com, © Maria - stock.adobe.com (nach Reihenfolge im Beitrag sortiert)

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge