1. Ratgeber
  2. »
  3. Freizeit
  4. »
  5. DIY & Bastelbedarf
  6. »
  7. Engel basteln: So gelingt die himmlische Dekoration

Engel basteln: So gelingt die himmlische Dekoration

Engel basteln: So gelingt die himmlische Dekoration

Das Wichtigste in Kürze

Wie kann ich Engel aus Papier basteln?

Engel aus Papier sind eine einfache und günstige Bastelidee, die Du mit Kindern umsetzen kannst. Du brauchst dafür nur weißes oder buntes Papier, eine Schere, Klebstoff und einen Faden. Hier die Bastelanleitung…

Wie kann ich Engel aus Holz basteln?

Für Engel aus Holz brauchst Du Holzscheiben, Holzperlen, Holzstäbe, Flügel aus Holz oder Papier, Farbe, Pinsel, Kleber und eine Bohrmaschine. Hier kommst Du zur Anleitung…

Wie kann ich Engel aus Perlen basteln?

Engel aus Perlen sind eine glänzende und elegante Dekoration, die Du als Anhänger verwenden kannst. Du benötigst Perlen, Draht, eine Zange und eine Schere. Hier erfähst Du mehr…

Wenn Du vorhast, bald Engel zu basten, dann bist Du hier genau richtig. Engel sind beliebte Symbole für Schutz, Hoffnung und Frieden. Sie eignen sich daher hervorragend als Dekoration für das ganze Jahr, besonders aber in der Advents- und Weihnachtszeit.

Ob aus Papier, Holz, Perlen oder Stoff, Engel lassen sich mit etwas Kreativität und Geschick selbst basteln. In diesem Blogbeitrag erfährst Du, wie Du Engel basteln kannst, welche Materialien Du dafür brauchst und welche Tipps und Tricks Dir dabei helfen.

Mit einfachen Materialien schöne Engel basteln

Basteln fördert die Kreativität von Kindern und Erwachsenen

Engel sind nicht nur eine schöne Dekoration für Dein Zuhause, sondern auch ein tolles Geschenk für Deine Lieben. Sie können Dir Freude bereiten, Dich beschützen oder Dich an jemanden erinnern. Um Engel zu basteln, brauchst Du nicht viel Geld oder Erfahrung. Mit einfachen Materialien, die Du vielleicht schon zu Hause hast, kannst Du kreative und individuelle Engel basteln. In diesem Abschnitt stellen wir Dir drei verschiedene Bastelanleitungen für Engel aus Papier, Holz oder Perlen vor.

Engel aus Papier: Eine kinderleichte Bastelidee

Papier ist ein vielseitiges Material, das sich leicht schneiden, falten und kleben lässt. Du kannst daraus verschiedene Formen und Muster herstellen, die Deinen Engeln einen besonderen Charakter verleihen. Außerdem ist Papier sehr billig und in vielen Farben erhältlich. Du kannst also Deiner Fantasie freien Lauf lassen und Deine Engel ganz nach Deinem Geschmack gestalten.

Für diese Bastelidee benötigst Du folgende Materialien:

  • Papier (weiß oder bunt)
  • Schere
  • Klebstoff
  • Faden
  • Holzperle (optional)
Bestseller Nr. 1
Westcott E-2069 SET Kinderscheren Set, 2-teilig, mit 5 cm-Maß 1x spitz, 1x rund, Farbig Sortiert
Westcott E-2069 SET Kinderscheren Set, 2-teilig, mit 5 cm-Maß 1x spitz, 1x rund, Farbig Sortiert
Kinderscheren Set, 2-teilig; mit 5 cm- Maß; roter Kunststoff-Griff = rund, blauer Kunststoff-Griff = spitz
3,35 EUR Amazon Prime

So gehst Du vor:

  • Schneide ein DIN A4 Blatt Papier in der Breite um etwa ein Drittel kürzer.
  • Falte das Papier zu einer Ziehharmonika mit einer Breite von etwa 1 cm.
  • Knicke die Ziehharmonika in der Mitte und klebe die beiden Enden zusammen.
  • Schneide ein weiteres Blatt Papier in der Breite um etwa zwei Drittel kürzer.
  • Falte das Papier ebenfalls zu einer Ziehharmonika mit einer Breite von etwa 1 cm.
  • Knicke die Ziehharmonika in der Mitte und schneide die beiden Enden spitz zu.
  • Klebe die kleinere Ziehharmonika auf die größere und gib etwas Klebstoff zwischen die beiden Papierschichten in der Mitte.
  • Schneide ein drittes Blatt Papier zweimal quer und zeichne drei Kreise mit einem Durchmesser von etwa 4-5 cm auf.
  • Schneide die Kreise aus und falte sie in der Mitte.
  • Klebe die Halbkreise an den Seitenflächen übereinander und am Ende die erste und die letzte Seite zusammen, sodass eine Kugel entsteht.
  • Schneide einen Faden von etwa 50 cm Länge ab und fädele ihn durch die Mitte des Engelskörpers.
  • Verknote den Faden oben und unten, sodass der Körper stabil bleibt.
  • Klebe die Papierkugel als Kopf zwischen die beiden Fäden und mache einen Knoten direkt darüber.
  • Mache nach etwa 10-12 cm einen weiteren Knoten, um eine Schlaufe zum Aufhängen zu bilden.
  • Kürze die Fadenenden gleichmäßig ein.
  • Wenn Du möchtest, kannst Du auch eine Holzperle als Kopf verwenden und diese mit einem Gesicht bemalen.

Tipp: Du kannst auch andere Formen für die Flügel oder den Kopf verwenden, zum Beispiel Herzen, Sterne oder Blumen. Experimentiere mit verschiedenen Farben und Mustern, um Deinen Engeln einen individuellen Look zu verleihen.

Engel aus Holz: Eine natürliche und langlebige Dekoration

Basteln ist eine schöne Beschäftigung, der Kinder mit oder ohne Eltern nachgehen können

Das Material Holz ist natürlich und robust und verleiht Deinen Engeln einen rustikalen Charme. Du kannst Holz in verschiedenen Formen und Größen finden oder zuschneiden, um Deinen Engeln Körper, Kopf und Arme zu geben.

Mit Flügeln aus Holz oder Papier kannst Du Deinen Engeln das gewisse Etwas verleihen. Nutze Farbe, um Deinen Engeln ein Gesicht zu geben oder sie zu verzieren. Für diese Bastelidee brauchst Du folgende Materialien:

  • Holzscheiben (etwa 5-10 cm Durchmesser)
  • Holzperlen (etwa 2-3 cm Durchmesser)
  • Holzstäbe (etwa 10 cm Länge)
  • Flügel aus Holz oder Papier
  • Farbe (weiß oder bunt)
  • Pinsel
  • Kleber
  • Bohrmaschine

So gehst Du vor:

  • Bohre zwei Löcher in jede Holzscheibe, etwa 2 cm vom Rand entfernt und gegenüberliegend.
  • Bohre ein Loch in jede Holzperle, etwa in der Mitte.
  • Stecke je einen Holzstab durch die Löcher in den Scheiben, sodass sie als Arme dienen.
  • Klebe je eine Holzperle als Kopf auf einen der Stäbe, sodass sie über der Scheibe sitzt.
  • Klebe je ein Paar Flügel aus Holz oder Papier auf die Rückseite der Scheiben.
  • Male mit Farbe ein Gesicht auf die Perlen oder verziere die Engel nach Belieben.

Tipp: Du kannst auch andere Materialien für den Körper oder den Kopf verwenden, zum Beispiel Tontöpfe, Korken oder Nüsse. Achte darauf, dass Du passende Löcher bohrst oder klebst, um die Teile miteinander zu verbinden.

Engel aus Perlen: Eine glänzende und elegante Dekoration

Perlen sind ein glänzendes und elegantes Material, das Deinen Engeln einen edlen Touch verleiht. Du kannst Perlen in verschiedenen Formen, Farben und Größen finden oder kaufen, um Deinen Engeln einen Körper, einen Kopf und Flügel zu geben. Mit Draht kannst Du die Perlen auffädeln und formen, wie Du möchtest. Ein Ring oder ein Haken eignen sich zum Aufhängen oder Anklippen der Engel.

Für diese Bastelidee brauchst Du folgende Materialien:

  • Perlen (verschiedene Formen und Farben)
  • Draht (silber oder gold)
  • Zange
  • Schere
  • Ring oder Haken (optional)

So gehst Du vor:

  • Schneide ein Stück Draht von etwa 50 cm Länge ab und fädle eine große Perle als Kopf auf.
  • Biege den Draht unter der Perle zu einem U und fädle zwei kleinere Perlen als Hände auf die beiden Enden.
  • Fädle eine weitere große Perle als Körper auf den Draht und schiebe sie bis zur Kopfperle.
  • Biege den Draht über der Körperperle zu einem V und fädle je eine mittlere Perle als Flügel auf die beiden Enden.
  • Biege die Enden des Drahtes nach hinten und verdrehe sie miteinander, um die Flügel zu fixieren.
  • Schneide den überschüssigen Draht ab oder forme ihn zu einer Schlaufe oder einem Haken, um den Engel aufzuhängen oder anzuklippen.

Engel basteln macht Spaß und ist kreativ

Engel basteln ist eine tolle Beschäftigung, die Dir nicht nur Spaß macht, sondern auch Deine Kreativität fördert. Du kannst aus verschiedenen Materialien wie Papier, Holz, Perlen oder Stoff schöne Engel gestalten, die Dein Zuhause schmücken oder Deinen Liebsten eine Freude machen.

Engel basteln ist auch eine gute Möglichkeit, mit Kindern zu basteln und ihnen die Bedeutung der Engel näher zu bringen. Engel sind Symbole für Schutz, Hoffnung und Frieden, die Dir und Deinen Liebsten ein gutes Gefühl geben können. Wir hoffen, dass Dir dieser Blogbeitrag einige Anregungen zum Engel basteln gegeben hat und dass Du es selbst ausprobierst. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Basteln! 

Quellen:

Ähnliche Beiträge