Wissensbereich

Familienhilfe: Hilfen für Familien in Notlagen

Hilfe für Familien

Ereignisse wie Krankheiten, drohende Arbeitslosigkeit, Krankheit, Todesfälle, finanzielle Schwierigkeiten oder andere Probleme können Familien in Notlagen bringen, die sie ohne Hilfe von außen nur schwer bewältigen können. Jedoch gibt es eine Reihe von Anlaufstellen bei denen Familien sich Hilfe und Unterstützung holen können. 1. Schuldnerberatung Familien, die wegen Überschuldung in eine wirtschaftliche Notlage gekommen sind,… [Weiterlesen]

Stafflung von Betreuungskosten: Diese Paragrafen sollten Sie kennen

Betreuungskosten Kinderpflege

Im ersten Abschnitt des SGB VIII, achtes Kapitel – Kostenbeteiligung heißt es: §90 pauschalisierte Kostenbeteiligung (1) Für die Inanspruchnahme von Angeboten der Jugendarbeit nach § 11, der allgemeinen Förderung der Erziehung in der Familie nach § 16 Abs. 1, Abs. 2 Nr. 1 und 3 und der Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege nach den §§… [Weiterlesen]

Offene Arbeit in der Kita: Das Konzept der Freiheiten

Offenes Arbeiten Konzept

Ende der 1970er Jahre schenkten immer mehr Kindertagesstätten in Deutschland dem Konzept der „offenen Arbeit“ Aufmerksamkeit. Zunehmend wurden die bestehenden üblichen Stammgruppenstrukturen in Kindergärten aufgelöst und „die Türen geöffnet“. Somit erhielten Kinder die Möglichkeit, sich in freigewählten Spielgruppen mit Aktivitäten und Spielpartnern ihrer Wahl auseinander zu setzen. Daraus resultierten eine deutlich beobachtbare Steigerung der Spielfreude,… [Weiterlesen]

Der passende Kinderschuh: So finden Sie die richtigen Kinderschuhe

Kinderschuhe Ratgeber

Viele Kinder tragen zu kleine Schuhe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Wien laut der zwei Drittel der österreichischen Kinder zu kurze Schuhe tragen. Zu kleine Schuhe können später zu Gesundheitsschäden führen. Daher ist es wichtig, für gesunde Kinderfüße zu sorgen und passende Schuhe zu finden. 1. Nach Möglichkeit barfuß! Die Fußmuskulatur muss… [Weiterlesen]

Kopfläuse – was nun? Mit diesen Tipps werden Sie die Läuse wieder los

Kopfläuse Ratgeber

Kopfläuse kann jeder bekommen. Besonders hoch ist aber die Gefahr sich Kopfläuse im Kindergarten einzufangen. Sie sind lästig, aber weder gefährlich, noch übertragen sie Krankheiten und sie sind auch kein Zeichen von mangelnder Körperhygiene. Denn auch in frisch gewaschenem Haar fühlen sich Läuse pudelwohl. Sie sind leicht übertragbar, aber man kann sie auch gut wieder… [Weiterlesen]

Die Montessori-Pädagogik im Kindergarten: So verläuft der Unterricht nach der Montessori-Theorie

Montessori Konzept Kindergarten

Die Montessoripädagogik geht auf die italienische Ärztin und Pädagogin Maria Montessori zurück, die 1907 in Rom das erste Montessori-Kinderhaus gründete. In offenem Unterricht orientieren sich die ErzieherInnen an den individuellen Lernbedürfnissen der Kinder und folgen keinen strengen Lehrplänen. Im Vordergrund steht schon im Kindergarten die Erziehung zur Selbstständigkeit: „Hilf mir, es selbst zu tun“ gilt… [Weiterlesen]

Masern: Das sollten Sie bei einer Maserninfektion beachten

Masern gehören zwar zu den Kinderkrankheiten, sollten aber nicht als harmlos abgetan werden. Denn eine Maserninfektion kann Komplikationen und Folgeerkrankungen mit sich bringen. Einen wirksamen Schutz bieten nur Impfungen. 1. Das Krankheitsbild bei Masern Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bekommen Erkrankte bei einem typischen Verlauf in der Regel 10 bis 12 Tage nach Ansteckung starke… [Weiterlesen]

Mittelohrentzündung bei Kindern: Erfahren Sie, wie die Entzündung behandelt wird

MIttelohrentzündung Ratgeber

Mittelohrentzündungen treten bei kleinen Kindern sehr häufig auf. Schätzungsweise 90% aller Kinder erkranken einmal an einer Mittelohrentzündung. Dies liegt daran, dass Kinder noch eine relativ kurze und weite Ohrtrompete haben, sodass Krankheitskeime leicht ins Mittelohr gelangen können. 1. Symptome einer Mittelohrentzündung Bei einem typischen Verlauf beginnt eine Mittelohrentzündung mit plötzlichen sehr starken Ohrenschmerzen. Diese werden… [Weiterlesen]

Mumps bei Kindern: Finden Sie heraus, was Sie beim Ziegenpeter beachten müssen

Mumps, auch Ziegenpeter genannt, verläuft bei Kindern in vielen Fällen harmlos. Allerdings kann es manchmal zu Komplikationen kommen. 1. Das Krankheitsbild bei Mumps Mumps ist eine Virusinfektion. Die Inkubationszeit beträgt 12 bis 25 Tage. Typischer Weise kommt es zu einer Schwellung der Wangen, da sich die Ohrspeicheldrüsen entzünden. Durch die Schwellung wird das Schlucken, Kauen… [Weiterlesen]

Situationsorientierter Ansatz: Wie Sie Erfahrungen und Eindrücke Ihres Kindes zur Erziehung nutzen

Situationsorientiertes Konzept Kita

Der Situationsorientierte Ansatz (S.o.A.) geht davon aus, dass die aktuellen Ausdrucksformen der Kinder (Spielverhalten, Verhalten, Malen, Sprechen, Bewegungen und Träume) aus zurückliegenden Ereignissen, Erfahrungen und Eindrücken resultieren. Dass die Gegenwart ein Abbild der Vergangenheit ist. Deshalb, so die Schlussfolgerung des Situationsorientierten Ansatzes, entwickeln Kinder emotional-soziale Kompetenzen am besten, indem sie individuelle Erlebnisse und Erfahrungen verarbeiten… [Weiterlesen]

Muttermale, Leberflecken & Co: Erkennen Sie frühzeitig mögliche Krankheiten

muttermale-ratgeber

Hautmale oder Muttermale haben fast alle Kinder. Diese Male sind örtlich begrenzte Stellen, die anders gefärbt sind als die restliche Haut. Sie können schon bei der Geburt bestehen oder erst später im Laufe des Lebens auftreten. Meist sind Muttermale gutartig und harmlos. Doch wenn sich die Stellen verändern sollten Eltern etwas genauer hingucken. 1. Verschiedene… [Weiterlesen]

Neurodermitis bei Kindern: Erfahren Sie, wie Sie mit der Hautkrankheit umgehen sollten

Etwa jedes sechste bis zwölfte Kind in Deutschland unter 6 Jahren leidet unter Neurodermitis, einer schubweise verlaufenden entzündlichen Hauterkrankung. Sie ist in der Regel mit sehr starkem und für die Betroffenen sehr unangenehmem Juckreiz verbunden. 1. Ursachen und Verlauf von Neurodermitis Die Ursachen von Neurodermitis (auch „atopisches Ekzem“ oder „atopische Dermatitis“ genannt) sind noch nicht… [Weiterlesen]

Pseudokrupp: Das sollten Sie über Krupphusten wissen

Pseudkrupp Ratgeber

Pseudokrupp, auch Krupphusten oder Kruppsyndrom genannt, ist eine Atemwegserkrankung, die vor allem bei kleinen Kindern bis zum sechsten Lebensjahr auftritt. Jungen erkranken weitaus häufiger als Mädchen. 1. Das Krankheitsbild bei Pseudokrupp Pseudokrupp ist eine Sonderform der Kehlkopfentzündung. Die Schleimhaut unterhalb der Stimmbänder ist entzündet und angeschwollen, sodass die Luftröhre eingeengt wird. Dies führt bei Kindern… [Weiterlesen]

Situationsansatz: Kindererziehung unterschiedlicher Herkunft

Situationskonzept in Kitas

Der Situationsansatz verfolgt das Ziel, Kinder unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft darin zu unterstützen, ihre Lebenswelt zu verstehen und selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten. Dazu werden in der Kita zielgerichtet alltägliche Lebenssituationen von Kindern und ihren Familien aufgegriffen. Zusammen mit den Kindern werden aus diesen Situationen Projekte erarbeitet. Durch dieses „Lernen an realen Situationen“… [Weiterlesen]

Ringelröteln: Hier erfahren Sie alle Infos zur Kinderkrankheit

ringelröteln-ratgeber

Wie Masern, Röteln, Windpocken und Scharlach gehören Ringelröteln zu den klassischen Kinderkrankheiten. Aufgrund des Namens werden sie häufig mit den Röteln verwechselt, werden aber durch einen anderen Erreger ausgelöst und sind eine eigenständige Krankheit. 1. Das Krankheitsbild bei Ringelröteln In vielen Fällen werden die Ringelröteln gar nicht entdeckt. Denn für etwa ein Drittel der Erkrankten… [Weiterlesen]

Röteln: Das sollten Sie bei der Kinderkrankheit Röteln beachten

1. Das Krankheitsbild bei Röteln Bei Kindern verläuft eine Röteln-Erkrankung relativ harmlos. Häufig wird eine Erkrankung von Eltern gar nicht bemerkt. Denn die Hälfte der erkrankten Kinder haben nur ganz leichte oder gar keine Symptome. Nur bei etwa 50% taucht der typische rote Ausschlag auf. Sehr gefährlich ist eine Röteln-Infekion allerdings für Schwangere. Durch das… [Weiterlesen]

Schwerpunkt Sprache: So funktioniert Sprachförderung im Kindergarten

Schwerpunkt Kita Sprache

Kindertagesstätten, mit dem Schwerpunkt Sprache, verstehen ihre Einrichtung als einen Ort der Kommunikation. Der Tagesablauf ist gefüllt von zahlreichen Gesprächen und verbaler Auseinandersetzung mit der Umwelt. Ein wichtiges Element der pädagogischen Arbeit liegt in der Beobachtung, Unterstützung, Förderung und Dokumentation der kindlichen Sprechaktivitäten. Bei Auffälligkeiten bildet die Kita die Instanz, die Eltern aufmerksam macht, informiert… [Weiterlesen]

Schwerpunkt Bewegung: So funktioniert Bewegungspädagogik in der Kita

Schwerpunkt Bewegung Kindergarten

Unter einem bewegungsfreudigen Kindergarten versteht man einen Betreuungsort für Kinder, an dem Bewegung und Wahrnehmung das pädagogische Prinzip bilden und diese als elementare Erkenntnis- und Ausdrucksmöglichkeit verstanden werden. Kinder erhalten über eine anregungsreiche, vorbereitete Umgebung, sowie gezielte regelmäßige Bewegungsangebote die Möglichkeit, Erfahrungen mit dem Körper und ihren Sinnen zu machen. Der Tagesablauf wird geprägt von… [Weiterlesen]

Scharlach bei Kindern: So werden Sie die bakterielle Krankheit los

Scharlach Ratgeber

Bei Kindern ist Scharlach eine der am häufigsten auftretenden Bakterienerkrankungen. Im Unterschied zu anderen bakteriellen Halsentzündungen wird Scharlach durch Streptokokken verursacht. 1. Das Krankheitsbild bei Scharlach Scharlach kann ganz unterschiedlich verlaufen. Schätzungsweise 20 Prozent der infizierten Personen erkranken nur sehr leicht oder auch gar nicht. Bei einem typischen Verlauf allerdings beginnt Scharlach 1 bis 3… [Weiterlesen]

Reggio-Pädagogik: So werden Kinder in der Gemeinschaft erzogen

Reggio-Kinder

Das Erziehungskonzept der Reggio-Pädagogik ist nach dem Zweiten Weltkrieg in der norditalienischen Stadt Reggio Emilia entstanden. Es versteht Erziehung als Gemeinschaftsaufgabe. Alle für die Erziehung der Kinder wichtigen Personen werden gerne in Gespräche, Planung und Umsetzung von Projekten einbezogen. Wichtigster Vertreter der Reggio-Pädagogik war der Pädagoge und Psychologe Prof. Loris Malaguzzi (1920-1994). In seinem Gedicht… [Weiterlesen]

Sonnenallergie bei Kindern: Jetzt einer Allergie richtig vorbeugen

sonnenallergie-ratgeber

Oft ist die Freude groß, wenn der Frühling kommt und die ersten warmen Sonnentage zum draußen Spielen einladen. Für manche Kinder wird die Freude aber getrübt, wenn sie besonders zu Beginn der Sommerzeit empfindlich auf die ungewohnte Sonneneinstrahlung reagieren. 1. Sonnenallergie: was ist das eigentlich? Mit einer klassischen Allergie hat eine Sonnenallergie in der Regel… [Weiterlesen]

Sonnenschutz für Kinder: Mit diesen Tipps riskieren Sie keinen Sonnenbrand

sonnenschutz-ratgeber

Kinder spielen am liebsten draußen. Besonders, wenn im Frühjahr die Sonne wieder rauskommt und es wärmer wird ruft der Spielplatz oder der Garten und lädt zum stundenlangen Spielen an der frischen Luft ein. Mit schönem Wetter wächst allerdings auch die Sonnenbrandgefahr. Kinder sollten besonders vor UV-Strahlung geschützt werden. Denn gerade Sonnenbrände im Kindesalter erhöhen das… [Weiterlesen]

Wespenstiche behandeln: So helfen Sie Ihrem Kind bei einem Stich

wespenstich-ratgeber

Sommerzeit ist auch Wespenzeit. Besonders im Spätsommer, wenn die Wespenköniginnen gestorben sind, fangen Arbeiter-Wespen an, sich auch für menschliche Nahrung zu interessieren und werden somit auch eine Gefahr für Kinder und Erwachsene. 1. Wespenstiche vermeiden Wespen stechen dann, wenn sie eine Gefahr für ihr Leben oder für ihr Nest erkennen. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung… [Weiterlesen]

Interkulturelle Erziehung: Beachten Sie dies bei der Betreuung in mehrsprachigen Gruppen

Internationale Kitas

In Zeiten der Globalisierung und multikultureller Gesellschaft gewinnt eine interkulturelle Erziehung immer mehr an Bedeutung. In Einrichtungen, die eine interkulturelle Pädagogik verfolgen, werden Kinder mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund betreut. Multikulturelle und mehrsprachige Gruppen bieten eine gute Möglichkeit für Kinder, schon früh mit unterschiedlichen Sichtweisen und Wertvorstellungen umgehen zu lernen und zu erfahren, dass diese eine… [Weiterlesen]

Infos zur Fröbelpädagogik: Das sollten Sie zur Pädagogik des freien Spiels wissen

Fröbelpädagogik in heutigen Kitas

Friedrich Wilhelm August Fröbel (1782-1852) gilt als Begründer des Kindergartens. 1840 eröffnete er einen Spielkreis für Kinder in Blankenburg. Darüber hinaus entwickelte er auf Grundlage der christlich-abendländischen Kultur ein eigenes Menschen- und Weltbild. Zentrales Element von Fröbels Pädagogik ist das freie Spiel. Zusammenfassend beruht das Fröbel-Konzept auf der Einsicht, dass Bildung nicht von außen einem… [Weiterlesen]

Windpocken vom Kindergarten : Das sollten Sie bei erkrankten Windpocken-Kindern wissen

Windpocken Ratgeber

Mama, das juckt! – Die roten Pusteln, die sich auf dem ganzen Körper Ihres Kind verteilt haben, sind unangenehm. Jeder kennt sie, die klassische Kinderkrankheit der Windpocken. Hier erfahren Sie, wie sich Windpocken bei Kindern entwickeln, wie Sie Ihr Kind bei der Überwindung der Krankheit beistehen können und welche Möglichkeiten der Vorbeugung Sie haben. 1…. [Weiterlesen]

Zähneputzen mit Kindern: So können Eltern dem Kind das Zähneputzen beibringen

Zähen Putzen Ratgeber

Regelmäßiges Zähneputzen ist bereits für die Milchzähne sehr wichtig. Daher sollten Eltern und Kinder mit dem Durchbrechen der ersten Milchzähne mit dem Zähneputzen beginnen, damit die Zahnreinigung zur täglichen Routine wird. 1. Zähneputzen lernen Kinder müssen das Zähneputzen allerdings erst einmal lernen. Meist sind sie am Anfang mit den feinmotorischen Bewegungsabläufen überfordert. Daher sollten Kinder… [Weiterlesen]

Zecken entfernen bei Kindern: So gehen Sie bei einem Zeckenbiss vor

Zecken Ratgeber

Im Gras, in Büschen und an Waldrändern lauern sie, besonders im Frühjahr, Sommer und Herbst: Zecken. Die kleinen Blutsauger sind nicht nur unangenehm, sondern sie übertragen auch Krankheiten. Daher sollten Sie Ihre Kinder möglichst gut vor Zeckenbissen schützen. 1. Schutz vor Zecken Einen 100%igen Schutz vor Zecken gibt es nicht. Doch mit der richtigen Kleidung… [Weiterlesen]

Gesetzliche & rechtliche Grundlagen im Kindergarten

Gesetzliche Grundlagen zur Kinderbetreuung

Die gesetzlichen Grundlagen zur Betreuung von Kindern in einer Kita finden sich im SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz KJHG – Artikel 1 des Gesetzes vom 26. Juni 1990, BGBl. I S. 1163) und in den jeweiligen Kita-Gesetzen der Länder. Dabei werden viele Gesetze für den Kindergarten, beispielsweise Regelungen über das Mittagessen auf kommunaler Ebene getroffen…. [Weiterlesen]

Kinderförderung in der Kita: So läuft die Förderung im Kindergarten ab

kinder fördern

Die Erfahrung zeigt, dass ein Kind stolz ist, wenn es sein Ziel erreicht hat. Dieser Stolz als resultierendes Gefühl eines Erfolgserlebnisses kann ein großer Motivationsschub für Kinder sein, auch in Zukunft Dinge auszuprobieren, sich anzustrengen und sich selbst etwas zuzutrauen. Nicht alle Menschen suchen eigen motiviert die Herausforderung und erproben sich gerne. Auch Kinder versuchen… [Weiterlesen]

Kindeswohlgefährdung: Schutz der Kinder durch das Familienrecht

§8a Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (SGB VIII, Artikel 1) (1) Werden dem Jugendamt gewichtige Anhaltspunkte für die Gefährdung des Wohls eines Kindes oder Jugendlichen bekannt, so hat es das Gefährdungsrisiko im Zusammenwirken mehrerer Fachkräfte abzuschätzen. Dabei sind die Personensorgeberechtigten sowie das Kind oder der Jugendliche einzubeziehen, soweit hierdurch der wirksame Schutz des Kindes oder des Jugendlichen… [Weiterlesen]

AWO – Hilfreiche Links zur Arbeiterwohlfahrt

Arbeiterwohlfahrt Logo

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein bekannter freier Träger von Kindertageseinrichtungen. Die Arbeiterwohlfahrt ist in Bundes-, Landes und Bezirksverbänden aufgeteilt. Wir haben Ihnen hier die Webpräsenzen des Bundesverbands, sowie der einzelnen Landes- bzw. Bezirksverbänden aufgelistet. Erkundigen Sie sich bei den einzelnen Verbänden, welche Möglichkeiten und Einrichtungen Ihnen für die Kinderbetreuung zur Verfügung stehen. 1. Bundesverband der AWO… [Weiterlesen]

Quereinstieg als ErzieherIn: Ihr Weg zum Erzieher-Beruf

Quereinsteiger Erzieher

Da bundesweit Kita-Plätze und ErzieherInnen fehlen, werden vermehrt auch Möglichkeiten für einen Quereinstieg als ErzieherIn angeboten. 1. Quereinstieg in der Kita Die Möglichkeiten für einen Quereinstieg als ErzieherIn sind von Bundesland zu Bundesland verschieden, da die Ausbildung nicht einheitlich geregelt ist. Einige Bundesländer ermöglichen einen solchen Quereinstieg. In Berlin beispielsweise, können Menschen mit einem anderen Berufsabschluss einen vereinfachten Einstieg… [Weiterlesen]

Schwangerschaft im Kindergarten: Gesundheitsschutz für schwangere Erzieherinnen

Gesundheitsschutz Arbeitgeber

Schwangere stehen in der Arbeitswelt unter einem besonderen Schutz, da Risiken oder Gefahren für die werdende Mutter und das ungeborene Kind vermieden werden sollen. Die Arbeit mit kleinen Kindern in einer Kita oder im Kindergarten bringt spezielle Risiken für schwangere Erzieherinnen mit sich. Schwangere, die in einer Kita arbeiten, sollten sich deshalb über die geltenden… [Weiterlesen]

Praktische Links bzw. Kindergarten-Seiten für ErzieherInnen

Erzieher Hilfe

ErzieherInnen, die Anregungen und neue Ideen für Spiele oder Bastelideen suchen, werden vielleicht auf einer der folgenden Seiten fündig: Das Europäische Informationsnetz Niedersachsen erklärt Gruppenspiele für Kinder, die in den verschiedenen Ländern Europas gespielt werden. Neben einer Übersicht, in welchen Ländern das betreffende Spiel besonders beliebt ist, werden auch die landesspezifischen Namen und Spielvarianten erläutert. Auf der Kikaninchen… [Weiterlesen]

Beitragspflicht Kindergarten: Die gesetzlichen Kostenbeiträge für eine Kita

Kindergarten Kosten

Für die Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes in einer Kindertageseinrichtung besteht eine gesetzliche Pflicht zur Zahlung von Kostenbeiträgen, die mit der Aufnahme des Kindes entsteht und durch Abmeldung oder Ausschluss erlischt. Die Kostenbeiträge sind in der Regel bis zum 01. des jeweiligen Monats zu entrichten. Vorübergehende Schließungen der Kindertagesstätte an gesetzlichen Feiertagen, während der Ferien oder aus sonstigen… [Weiterlesen]

Spiele für drinnen: Diese Spiele sollten Sie kennen

Spiele für Drinnen Ratgeber

Nicht immer hat man Glück mit dem Wetter. Gerade im Urlaub, bei Kindergeburtstagen oder Familienfeiern kann es nützlich sein, Gruppenspiele für Kinder zu kennen, die sich auch gut im Haus spielen lassen. Auch als Spiele in der Kita sind diese Spiele gut geeignet. Wir haben Ihnen daher hier eine große Auswahl an Spielen für drinnen… [Weiterlesen]

Kinderbetreuung in Thüringen: Hilfreiche Tipps auch zu Erfurt und Jena

Thüringen Elterngeld beantragen

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Thüringen können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die Formulare für die Beantragung von Elterngeld in Thüringen. 1. Allgemeines zu Thüringen 1.1 Informationen… [Weiterlesen]

Spiele für draußen: Die richtigen Kinderspiele für den Sommer

Spiele für draußen Ratgeber

Kindergeschrei auf einem Geburtstag ist etwas Wunderschönes. Damit Sie die Rasselbande bei der nächsten Party auch richtig unterhalten können, haben wir hier eine Auswahl der besten Spiele bzw. Gruppenspiele für Draußen zusammengestellt. Gerade in den warmen Frühlings- und Sommermonaten bieten sich viele der zahlreichen Bewegungsspiele für Kinder in unserer Liste an. Denn was macht glücklicher,… [Weiterlesen]

Ob Kiel oder Lübeck: Hier finden Sie Tipps zur Kinderbetreuung in Schleswig-Holstein

Schleswig Holstein Kind anmelden

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Schleswig-Holsten können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld, sowie Infos… [Weiterlesen]

Hilfreiches zur Kinderbetreuung in Sachsen-Anhalt

Sachsen Anhalt Elterngeld bekommen

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Sachsen-Anhalt können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu Ihren Ansprechpartnern… [Weiterlesen]

Qualität in Kitas: So erkennen Sie, wie gut Ihre Kita arbeitet

Qualität in der Kita

Die pädagogische Arbeit in den Kindertagesstätten richtet sich nach den jeweiligen Bildungsplänen/Bildungsprogrammen der einzelnen Länder. Dabei wächst der Bildungsanspruch an die betreuenden Einrichtungen zunehmend. Eine intensivere und ineinander greifende Zusammenarbeit von Kindertagesstätte, Schule und Elternhaus ist von großer Bedeutung, da Eltern zahlreiche Erziehungsaufgaben, die früher zu Hause bewältigt wurden, heutzutage vertrauensvoll in die Hände der… [Weiterlesen]

Diese Infos helfen bei der Kinderbetreuung im Saarland

Saarland Kindergeld beantragen

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern im Saarland können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld im Saarland…. [Weiterlesen]

Tipps zur finanziellen Unterstützung für Familien in Sachsen

Sachsen Anspruch auf Kitaplatz

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Sachsen können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu Ihren Ansprechpartnern… [Weiterlesen]

Kita Eingewöhnung: So schafft Ihr Kind die Eingewöhnung in den Kindergarten

Neu in der Kita Ratgeber

Für Eltern ist es wichtig, dass ihr Kind sich in der Kita rundum wohl fühlt. Folgende Informationen sollen helfen, den Einstieg in die Kita zu erleichtern 1. Eingewöhnung in der KiTa Der Übergang in die Kindertagesbetreuung ist eine wichtige Phase der kindlichen Entwicklung. Er gelingt in der Regel besser, wenn Kinder während der Eingewöhnungszeit von… [Weiterlesen]

Kinderbetreuung in Nordrhein-Westfalen: Hier finden Sie Tipps zur Unterstützung in NRW

NRW Kitaplatz bekommen

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in NRW können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu… [Weiterlesen]

Rheinland-Pfalz: Hier finden Sie Infos zur Kinderbetreuung in RLP

Rheinland Pfalz Kinder Ratgeber

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Rheinland-Pfalz können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld in Rheinland-Pfalz…. [Weiterlesen]

So sieht der Kindergarten Alltag aus: Diese Angebote im Kindergarten nehmen Ihre Kinder täglich wahr

Ratgeber zum Kita Alltag

Ein typischer Tag in einer Kindertagesstätte: Welche Bedeutung kommt der Förderung zu und welche Aktivitäten werden angeboten? Welche Angebote im Kindergarten bzw. der Kita gibt es sonst? Wie wird mit Konflikten umgegangen und was ist zu tun, wenn ein Kind erkrankt ist? Zahlreiche Fragen, auf die KiTa.de hier näher eingeht und Informationen, Tipps und Antworten… [Weiterlesen]

Die richtige Kita-Wahl: So wählen Sie die richtige Kita für Ihr Kind

Die richtige Kita Wahl treffen

Bevor man eine Kita auswählt, gilt es für Eltern viele Fragen zu klären, Unsicherheiten zu beseitigen sowie pro- und contra- Aspekte abzuwägen, um sich letztlich mit einem guten Gefühl bewusst für einen Betreuungsplatz in einer bestimmten Kindertageseinrichtung entscheiden zu können. Hilfreich kann bei dieser Entscheidungsfindung die These „Zufriedene Eltern – Zufriedenes Kind“ sein, die sich… [Weiterlesen]

Welche Hilfen habe ich bei der Kinderbetreuung in Niedersachsen

Niedersachsen Tagesmutter

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Niedersachsen können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu Ihren Ansprechpartnern… [Weiterlesen]

Kinderbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern: Hier finden Sie Tipps und Hinweise

Mecklenburg-Vorpommern Kita finden

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Mecklenburg-Vorpommern können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld und Elternzeit in Mecklenburg-Vorpommern…. [Weiterlesen]

Hessen: Infos zur Kinderbetreuung in Frankfurt oder Darmstadt für Sie

Hessen Elterngeld beantragen

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Hessen können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu… [Weiterlesen]

Hamburg: Hier finden Sie hilfreiche Infos zur Kinderbetreuung

Hamburg Kita finden

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Hamburg können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu Ihren Ansprechpartnern… [Weiterlesen]

Wichtige Infos zur Kinderbetreuung in Bremen

Bremen Kinderbetreuung

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Bremen können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu… [Weiterlesen]

Das sollten Sie wissen über die Kinderbetreuung in Berlin

Berlin Jugendamt

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Berlin können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung und Kita-Anmeldung zusammengestellt.Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld in Berlin. 1…. [Weiterlesen]

Kinderbetreuung in Brandenburg: Das sollten Sie wissen

Brandenburg Kindergartengebühren

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Brandenburg können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung in Brandenburg zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld… [Weiterlesen]

Kinderbetreuung in Bayern: Alle wichtigen Links und Tipps

Bayern Kind Unterstützung

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Bayern können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen und Ansprechpartnern für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie zu Ihren Ansprechpartnern in Bayern. Darüber hinaus… [Weiterlesen]

Hilfreiche Tipps zur Kinderbetreuung in Baden-Württemberg

baden württemberg ratgeber

Rund um die Themen Kinderbetreuung und finanzielle Unterstützung für Eltern in Baden-Württemberg können Sie sich auf dieser Seite informieren. Kita.de hat für Sie Links zu allgemeinen Informationen für Familien sowie Wissenswertes zur Kinderbetreuung zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die passenden Links zu den Regelungen und Formularen für die Beantragung von Elterngeld sowie für Kita Gebühren in… [Weiterlesen]

Der Kindertag: Heute feiern wir den Tag der Kinder

kindertag ratgeber

Offizieller Weltkindertag ist hierzulande der 20.September. Der Kindertag 2017 wird aber wie jedes Jahr in Deutschland sowohl am 01.Juni als auch am 20.September zelebriert. Das Motto des Kindertags 2017 in Deutschland ist „Kindern eine Stimme geben“. In vielen Städten werden zum Internationalen Kindertag 2017 Feste ausgerichtet. Dort gibt es für die Kinder viele Spieleaktionen und… [Weiterlesen]

Alles rund ums Beschäftigungsverbot: Schwangerschaft und der besondere Schutz durch das Mutterschutzgesetz

beschäftigungsverbot ratgeber

Das Beschäftigungsverbot ist Teil des Mutterschutzgesetzes. Es soll die Gesundheit der werdenden Mutter und ihres Kindes schützen. Zugleich schützt das Beschäftigungsverbot die Schwangere vor einer Kündigung. Für ein individuelles Beschäftigungsverbot wird ein Attest benötigt. Je nach Art des Jobs kommt auch ein teilweises Beschäftigungsverbot in Betracht. Wird eine Frau schwanger, stellt sich über kurz oder… [Weiterlesen]

Aufenthaltsbestimmungsrecht bei Kindern: Das ist wichtig bei der Trennung

aufenthaltsbestimmungsrecht ratgeber

Das Aufenthaltsbestimmungsrecht ist Teil des Personensorgerechts. Dies ergibt sich aus § 1631 Abs. 1 BGB. Wer das Recht innehat, kann über den räumlichen Aufenthaltsort des Kindes bestimmen. Dies gilt nur bei minderjährigen Kindern. Der räumliche Aufenthaltsort des Kindes meint meist den dauerhaften Wohnort des Kindes. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht umfasst auch den nur vorübergehenden Aufenthaltsort des Kindes,… [Weiterlesen]

Au Pair für die Kinderbetreuung: So kommen Sie an ein Au Pair Mädchen oder Jungen

au-pair-ratgeber

Im März 2002 wurde die Agenturplicht für die Au Pair Vermittlung aufgehoben. Seitdem gibt es zahlreiche Online-Vermittler, die teilweise sehr unseriös sind. Wenden Sie sich daher lieber an renommierte Agenturen. In Deutschland muss ein Au Pair mindestens 18 Jahre alt sein. In manchen Ländern dürfen Au Pairs bereits mit 17 Jahren bei Gastfamilien leben. Au… [Weiterlesen]