Bald kommt der Schulanfang: So bereiten Sie Ihr Kind auf die Einschulung vor

Einschulung-Ratgeber
  • Die Termine zur Anmeldung in der Schule sind nicht einheitlich geregelt. Informieren Sie sich daher im Voraus bei der jeweiligen Schule.
  • Nach den Feierlichkeiten in der Schule richten viele Familien zu Hause eine Feier mit der Familie, Bekannten und Freunden aus. Geeignete Geschenke zum Schulanfang sind beispielsweise Schreibutensilien oder Poesiealben.
  • Vorab können Sie mit Ihrem Kind den Schulweg und den Schulalltag üben. So haben die Kinder weniger Angst vor dem großen Tag.

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas ganz Besonderes. Denn es bedeutet, dass ein neuer Lebensabschnitt beginnt. So freuen sich Mädchen und Jungen über Geschenke zur Einschulung. Während die Kleinen die Wochen und Tage davor oftmals mit Vorfreude und Neugier verbringen, müssen sich die Eltern Gedanken über organisatorische Dinge machen. Wie lange dauert die Einschulung und wie läuft sie ab? Was sollte zum Schulstart alles in die Schultüte und welches Outfit ist angemessen?

In unserem Ratgeber finden Sie auf all diese Fragen eine Antwort. Sie erhalten Informationen darüber, wie der erste Schultag abläuft und was Ihr Kind an diesem Tag alles benötigt. Zusätzlich können Sie nachlesen, wann die Anmeldung für die Schule erfolgen sollte und wie Sie Ihr Kind am besten an den Schulalltag gewöhnen.

1. Den Schulanfang bereits vorab planen

In Deutschland besteht Schulpflicht. Je nach Bundesland liegt das Einschulungsalter zwischen fünf und sieben Jahren. Bereits im Vorjahr müssen Sie Ihr Kind an der Schule anmelden. Das Schulanfangs-Datum ist spätestens am zweiten Tag nach den Sommerferien. Die Termine für die Einschulung 2018 finden Sie hier. Das Schulverwaltungsamt weist Sie im Voraus jedoch zusätzlich noch einmal darauf hin.

Die Anmeldung erfolgt zu einem festgesetzten Termin persönlich im Schulgebäude. Am besten nehmen Sie Ihr Kind bei der Anmeldung gleich mit dorthin, damit es sich ein erstes Bild von der Schule machen kann. Vorteilhaft ist außerdem, dass Ihr Kind dabei den Weg zur Schule lernen kann.

Tipp: Je öfter Sie den Schulweg gemeinsam gehen, desto sicherer wird Ihr Kind!

Eine weitere Möglichkeit, um die Schule vorab besser kennenzulernen, ist beispielsweise der Tag der offenen Tür. An diesem Tag können die Kinder das Gebäude erkunden, bereits einige Lehrer kennenlernen und Kontakte zu Gleichaltrigen knüpfen. Kitas arbeiten zudem häufig mit den Grundschulen zusammen, sodass die Kinder in einen Schultag hineinschnuppern können.

Folgende Utensilien muss ein Kind bei Schulanfang unbedingt besitzen:

  • Schreibtisch und -stuhl
  • Federmäppchen mit Stiften
  • Wasserfarben, Wachsmalstifte
  • Hefte
  • Schulbücher
  • Sportbeutel und Sportbekleidung
  • Trinkflasche und Brotdose

In der Regel bekommen Sie bei einem Elternabend eine genaue Liste der Materialien, die Sie besorgen müssen.

2. Der Ablauf einer Einschulung

Schulanfang Junge Kleidung

Kinder möchten ihren Schulanfang feiern.

Am Tag zuvor können Sie zusammen mit Ihrem Kind schauen, was es zur Schulanfangsfeier anziehen möchte. Das Outfit von Jungen zum Schulanfang unterscheidet sich meist deutlich von dem der Mädchen. Während die Jungen cool aussehen möchten, tragen Mädchen gerne Einschulungskleider und Locken. Wichtig ist es aber vor allem, dass die Kleidung bequem und luftig ist. So kann auch einfach ein T-Shirt zur Einschulung getragen werden.

Da die Kinder in der Regel am Morgen sehr aufgeregt sind, sollten Sie morgens alles in Ruhe und ohne Hektik erledigen. Die Einschulung zum Schulanfang beginnt zu einer festgelegten Uhrzeit. In der Aula oder in der Sporthalle findet zunächst ein großes Begrüßungsprogramm für die Erstklässler statt. Ältere Schulkinder und die zukünftigen Klassenlehrer heißen die Schulanfänger willkommen. Daraufhin findet die erste Schulstunde im Klassenzimmer statt.

Der Schulanfang in anderen Ländern

In Russland gibt es zum Schulanfang große Feste, zu denen die Mädchen bunte Bänder in die Zöpfe geflochten werden. In Grönland ist die Einschulung einer der wichtigsten Festtage im Leben. Die Schulkinder in Indien verzehren einen speziellen Joghurt, der Glück bringen soll.

Anschließend wird eine kleine oder große Einschulungsfeier im Hause der Familie oder in gemieteten Lokalitäten veranstaltet. Die Einladung zur Einschulung sollte möglichst früh erfolgen, damit viele Gäste zum Fest erscheinen. Die Einschulungskarten können Sie zusammen mit Ihren Kindern gestalten. Die meisten Kinder freuen sich, wenn sie an ihrem großen Tag eine tolle Einschulungstorte bekommen. Ein Elternteil oder Verwandter kann beispielsweise auch einen Text zur Einschulung vortragen.

3. Eine Schultüte basteln oder kaufen

Ideen für Schuleinführung

Die Schultüte ist in Deutschland Tradition.

Die Schultüte ist in Deutschland bei der Einschulung zum Schulanfang zur Tradition geworden. In den Geschäften gibt es unzählig viele verschiedene Schultüten zu kaufen. Kinder freuen sich aber auch, wenn sie Ihre Schultüte selber basteln dürfen. Sie können dabei Ihre Lieblingsmotive, ihren Namen oder das ABC auf die Tüte kleben. Schön ist es auch für die Geschwister eine Schultüte zu basteln.

Aber welchen Inhalt sollte die Schultüte haben? Nachfolgend kommen ein paar Tipps, was Sie alles in die Schultüte packen können:

  • Süßigkeiten
  • Füller zum Schulanfang
  • Freundebuch
  • Armbanduhr
  • Namensaufkleber für Schulhefte
  • Verschiedene Schreib- und Malutensilien
  • Schlüsselanhänger
  • Bücher zum Schulanfang

4. Geschenke für Schulanfänger

Geschenke zur Einschulung Mädchen

Kinder freuen sich über kleine Geschenke zur Einschulung.

Bereits vor dem großen Tag bekommen die Kinder schon Geschenke zum Schulanfang. Dazu gehören beispielsweise ein Turnbeutel oder Trinkflaschen. Am wichtigsten ist natürlich ein Ranzen zum Schulanfang. Aber auch die Taufpaten oder enge Verwandte möchten Ihrem Kind Geschenke zur Schuleinführung machen. Weitere Geschenkideen zur Einschulung sind:

  • Federmäppchen
  • Wecker
  • Verkehrsspiele
  • Originelle Einschulungsgeschenke wie personalisierte Kinderbücher
  • Karten mit Sprüchen zum Schulanfang
  • Speziell für Mädchen: Freundebücher, Poesiealben, Gummitwist
  • Speziell für Jungen: Fußbälle, Lego, Buttons für T-Shirts
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.